Rennradfahren zwischen Hunsrück und Nahe

Rennradfreuden zwischen Hunsrück und Nahe

Zwischen Hunsrück und Nahe locken nicht nur ruhige Nebenstraßen und landschaftliche Highlights. Das abwechslungsreiche Profil der Region lässt sowohl Genießerherzen höher schlagen, als auch die Waden sportlich ambitionierter Rennradfahrer:innen brennen. Die 3000 km² umfassende Region lässt Raum zum Dahingleiten und Auspoweren und bietet für jeden Geschmack das Passende.

Öffentliche Sammlung
Profilbild von Katharina Martini
Eine Sammlung von
Katharina Martini
aktualisiert am: 09.11.2022
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hunsrück-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
Rennrad · Nahetal zwischen Simmertal und Bad Kreuznach
Auf schmalen Reifen über die Naheweinstraße
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 100,8 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 921 hm
Abstieg 921 hm

Imposante Felsen, steile Weinberge und Burgruinen - die Rennradversion der Naheweinstraße führt abwechslungs- und genussreich durch die berühmte ...

1
von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 63,9 km
Dauer 3:20 h
Aufstieg 234 hm
Abstieg 234 hm

Zwischen Nahe und Glan locken ausgehend von Kirn auf gut 60 km und 300 hm gleich drei Brauhäuser zum Boxenstopp, nämlich das Brauhaus in Meisenheim ...

von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 121,3 km
Dauer 7:10 h
Aufstieg 1.800 hm
Abstieg 1.800 hm

Uffpasse! Wer denkt, man bräuchte alpine Pässe, um seine Waden zu kitzeln, irrt: Denn auf dieser Tour zwischen Hunsrück und Nahe werden Kondition ...

von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
Rennrad · Hunsrück-Hochwald
RadLust - Rennradroute
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 49,9 km
Dauer 2:40 h
Aufstieg 514 hm
Abstieg 514 hm

Die Rennradroute ist als gpx-Track verfügbar, sie ist nicht beschildert.

von Sandra Wenz,   Birkenfelder Land
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 298,8 km
Dauer 16:35 h
Aufstieg 3.356 hm
Abstieg 3.356 hm

Diese Tour rund um die etwa 3000 km² große Bike Region Hunsrück-Nahe ist nichts für schwache Waden. Dafür kann man Hunsrück und Nahe auf zwei ...

von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 65,7 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 901 hm
Abstieg 888 hm

Hügelige, aussichtsreiche Tour von Simmern ins romantische Örtchen Bacharach am Rhein durch Wälder, Wiesen und Weinberge im Welterbe Oberes ...

1
von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 69,3 km
Dauer 3:55 h
Aufstieg 1.166 hm
Abstieg 1.127 hm

Auf den Spuren der Film-Trilogie „Heimat“ von Edgar Reitz geht es durch idyllische Ortschaften und mystische Wälder.

von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 49,5 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 500 hm
Abstieg 500 hm

Panoramareiche Halbtagestour von Zell an der Mosel auf die Höhen des Hunsrücks.

1
von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 83,1 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 1.200 hm
Abstieg 1.200 hm

Konditionell anspruchsvolle, aber lohnenswerte Rennradtour zwischen Emmelshausen und Kastellaun.

von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 76,3 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 1.000 hm
Abstieg 1.009 hm

Diese Tour verspricht Passfeeling dank steiler Rampen und zahlreicher Serpentinen. Kombiniert wird das Ganze mit Ausblicken über die Hunsrücker ...

von Katharina Martini,   Hunsrück-Touristik GmbH