Tour hierher planen
Rathaus

Ortsgemeinde Ettringen

Rathaus · Eifel · 385 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ausblick vom Hochsimmerturm in Ettringen
    Ausblick vom Hochsimmerturm in Ettringen
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, CC BY-SA, Svenja Schulze-Entrup

Ettringens Ortsbild ist geprägt von vulkanischem Gestein, das hier besonders in der Industrialisierungszeit im letzten Jahrhundert abgebaut wurde. Das Wahrzeichen des Ortes mit über 2.720 Einwohnern ist der Hochsimmerturm.
Aber auch die Vulkanpark-Stationen „Ettringer Lay“ und „Ettringer Bellerberg“ sind über die Region hinaus bekannt und bieten faszinierende Einblicke in vergangenen Zeiten.

Die Ortsgemeinde Ettringen liegt am nördlichen Rand der Verbandsgemeinde Vordereifel und ist die Einwohnerstärkste der 27 Vordereifler Gemeinden. Ettringen ist umgeben von den drei Bergen Hochsimmer (587,9 m ü. NN) in westlicher Richtung, dem Hochstein (562,5 m ü. NN) im Norden und dem Ettringer Bellerberg (427,5 m ü. NN) im Süden.

Der "Hochsimmerturm" mit seiner fantastischen Aussicht - bei gutem Wetter sogar bis zum Kölner Dom - steht hoch oben auf dem Ettringer Hausberg, dem namengebenden Hochsimmer. An der Flanke des Hochsteins findet sich die sagenumwobene Genovevahöhle und der Bellerberg beeindruckt durch seine einzigartige Kraterlandschaft.

Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich der Erzbergbau und die Steinindustrie (Basaltlava und Tuffstein) in und um Ettringen, deren Zeugnisse auch heute noch an vielen Stellen, insbesondere in der "Ettringer Lay", ersichtlich sind.


 

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr
Die Ortsgemeinde Ettringen kann das ganze Jahr über besucht werden.

Koordinaten

DD
50.355781, 7.221824
GMS
50°21'20.8"N 7°13'18.6"E
UTM
32U 373509 5579700
w3w 
///besitz.blütezeit.mensa
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Eifel
Traumpfad Vulkanpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,7 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 234 hm
Abstieg 234 hm

Grandiose Ausblicke auf die Vulkane der Osteifel, einzigartige Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Feuer speienden Berge - eine genussvolle ...

72
von Nicole Pfeifer,   Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,6 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 114 hm

Der römische Legionär Mandius nimmt bei dieser reizvollen Zeitreise den Wanderer an die Hand und erzählt auf zauberhafen Waldwanderwegen, vorbei ...

12
von Nicole Pfeifer,   Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land
Wanderung · Eifel
Traumpfad Vier-Berge-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 12,9 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 504 hm
Abstieg 504 hm

  … vier Berge in einer Rundtour - idyllische Täler, stille Wälder und fantastische Fernsichten. Als Schmankerl gibt es Felsen, Schluchten, Höhlen ...

58
von Nicole Pfeifer,   Traumpfade im Rhein-Mosel-Eifel-Land
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,3 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 149 hm
Abstieg 198 hm

Auf rund 13 Kilometern von Mayen bis Mendig gibt der "Mühlsteinwanderweg" einen Überblick über das "Mühlsteinrevier RheinEifel" - auf seinem Weg ...

1
von Svenja Schulze-Entrup / Touristik-Büro Vordereifel,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 1,2 km
Dauer 0:20 h
Aufstieg 24 hm
Abstieg 24 hm

Auf dem 1,2 Kilometer langen Rundwanderweg durch das Grubenfeld dreht sich alles um das Thema Fledermäuse. Ein Highlight ist der Schacht 700 - das ...

von Alexandra Burkart / Tourist-Information Stadt Mayen,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 18,9 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 267 hm
Abstieg 271 hm

Mayen-Polch, Polch-Ochtendung, Polch-Münstermaifeld - drei Abschnitte 10 -18 km lang. Kombinationsmöglichkeiten im leuchtend gelben Maifeld auf ...

3
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 24,6 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 203 hm
Abstieg 251 hm

 Mayen-Polch, Polch-Bassenheim, Polch-Münstermaifeld - drei Abschnitte, zwischen 10 und 18 km lang. Kombinationsmöglichkeiten im leuchtend gelben ...

2
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 33,3 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 159 hm
Abstieg 353 hm

Die repräsentative Fahrradtour zwischen der vulkanischen Osteifel und dem Rhein führt vorbei an Höhepunkten des Vulkanismus in Mendig, Kruft und ...

2
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Ortsgemeinde Ettringen

56729 Ettringen
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung