Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Oberroder Knoten - Kleiner Wäller "Rund um Mabühl"

Wanderung · Westerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Westerwald - Ganz nach deiner Natur! Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Kerstin Guckert - Hoher Westerwald, Westerwald - Ganz nach deiner Natur!
m 540 520 500 480 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Familienfreundliche Rundtour mit schönen Ausblicken und viel Abwechslung.

leicht
Strecke 3,4 km
0:55 h
70 hm
70 hm
546 hm
485 hm

Die anschaulichen Tafeln erzählen mir viel über Wald und Flur, Bäume, Tiere und machen die Rundtour besonders abwechslungs- und lehrreich. Picknickmöglichkeiten gibt es am Parkplatz am Oberroder Knoten oder am Vereinsheim des Sportfischervereins "Früh auf".

Autorentipp

Die Aussicht am Oberroder Knoten genießen!

Profilbild von Kerstin Guckert - Hoher Westerwald
Autor
Kerstin Guckert - Hoher Westerwald
Aktualisierung: 04.07.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
546 m
Tiefster Punkt
485 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 14,84%Naturweg 85,16%
Schotterweg
0,5 km
Naturweg
2,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Obwohl der Weg durchgehend sehr gut markiert ist, sollte ich aus Sicherheitsgründen immer eine geeignete Wanderkarte oder ein Smartphone mit der Tourenbeschreibung dabei haben.

Weitere Infos und Links

Tourist-Information "Hoher Westerwald"
Tel. 02664  9939093
Touristinfo@rennerod.rlp.de

www.hoher-westerwald-info.de 

Start

Wanderparkplatz „Oberroder Knoten“ (536 m)
Koordinaten:
DD
50.604350, 8.138960
GMS
50°36'15.7"N 8°08'20.3"E
UTM
32U 439069 5606182
w3w 
///ausgereifte.benutzen.bürgermeister
Auf Karte anzeigen

Ziel

Wanderparkplatz „Oberroder Knoten“

Wegbeschreibung

Zu Beginn meiner Tour genieße ich schon direkt am Anfang von dem kleinen Rastplatz mit einer bequemen Wellenliege die Fernsicht. Vor dem liebevoll angelegten Insektenhotel ganz in der Nähe beobachte ich das rege Treiben von Wildbienen, Hummel, Schmetterling und Co. Ich schlendere weiter Richtung Skilift und Knoten und nachdem ich den lichten Laubwald hinter mir gelassen habe, erwartet mich schon die nächste tolle Aussicht inklusive gemütlicher Ruhebank – dieses Mal mit Blick auf den Oberroder „Hausberg“, den Goldberg. Meinen Weg zur Teichanlage „Holzmännchen“ des Sportfischervereins „Früh auf“ Oberrod 1973 e. V. schmücken zahlreiche Informationstafeln, die mir Einblicke in die artenreiche, heimische Fauna und Flora geben. Entspannt spaziere ich anschließend rund um die namensgebende, bewaldete Basaltkuppe Mabühl, die den Bewohnern des Dorfes früher zeitweise als Steinbruch diente, zu meinem Startpunkt zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Keine direkte Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln vorhanden.

Parken

Kostenloser Wanderparkplatz „Oberroder Knoten“. Direkt an der K47 zwischen Oberrod und Mademühlen (50.604574, 8.137920)

Koordinaten

DD
50.604350, 8.138960
GMS
50°36'15.7"N 8°08'20.3"E
UTM
32U 439069 5606182
w3w 
///ausgereifte.benutzen.bürgermeister
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Für die Wanderung ist festes Schuhwerk empfehlenswert.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,4 km
Dauer
0:55 h
Aufstieg
70 hm
Abstieg
70 hm
Höchster Punkt
546 hm
Tiefster Punkt
485 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.