Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Grande randonnéeParcours recommandé

Maare-Tour | 5 Maare auf einen Streich

Grande randonnée · Eifel
LogoEifel Tourismus GmbH
Ce contenu est proposé par
Eifel Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick vom Maarkreuz aufs Schalkenmehrener Maar
    / Blick vom Maarkreuz aufs Schalkenmehrener Maar
    Crédit photo : Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Blick ins Meerfelder Maar
    Crédit photo : Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Manderscheider Burgen
    Crédit photo : Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Windsborn Kratersee
    Crédit photo : Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Landesblick Meerfeld
    Crédit photo : Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Blick auf das Gemündener Maar und Dronketurm
    Crédit photo : Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
m 600 500 400 300 200 40 30 20 10 km Dunaris-Quelle Gemündener Maar Vulkanerlebnispark Mosenberg Schalkenmehrener Maar Oberburg Manderscheid Eckfelder Maar
Die Schatztruhe der Eifel: Unterwegs zu den Maaren von Daun nach Meerfeld über den Eifelsteig.
Moyen
Distance 47,3 km
14:50 h.
1 214 m
1 323 m
555 m
267 m
Zwei Kontinente krachen aufeinander, Gesteinsbrocken fliegen durch die Luft, heiße Lava bricht durch die Erdkruste und flüssiges Magma überdeckt die Landschaft: Viele Millionen Jahre ist es her, dass die Elemente in der Eifel sich austobten. Es war wild, feurig und wenig einladend. Heute wandern wir staunend an Vulkanen und Kratern entlang, blicken in die Maare, die wie tiefgründige Augen wirken, berühren bizarre Felsen und Basaltbrocken und spazieren durch die Täler. Hier in der Welt der Vulkane und Maare ist die Erdgeschichte konserviert. Eine Wanderung auf den Pfaden durch diese Landschaft, die so reich an erdgeschichtlichen Phänomenen ist, ist eine Reise durch naturkundliche Schätze. Schritt für Schritt geht es voran - zunächst auf dem Eifelsteig, dann auf dem VulkaMaar-Pfad.

Note de l'auteur

Weiter Information zum Wanderangebot "Maare-Tour" finden Sie hier

Image de profil de Esther Juli
Auteur
Esther Juli
Mise à jour: 23.03.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
555 m
Point le plus bas
267 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

  • Bleibe auf den markierten Wanderwegen
  • Gleichmäßiges Tempo und kleine Schritte sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nehme ausreichend zu Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken auf der Wandertour wichtig
  • Und: Bitte halte die Natur sauber.

Conseils et recommandations supplémentaires

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstraße 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0) 6551 - 96 56 0
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info 

Départ

Daun (452 m)
Coordonnées :
DD
50.195204, 6.826153
DMS
50°11'42.7"N 6°49'34.2"E
UTM
32U 344845 5562596
w3w 
///avoisiner.plâtrier.première

Arrivée

Meerfeld

Itinéraire

Von Daun erwandert man ca. 7 km des Eifelsteiges bis nach Schalkenmehren. Weiter geht es ca. 16 km auf dem Eifelsteig bis nach Manderscheid. Von Manderscheid geht es auf dem VulkaMaar-Pfad über Bettenfeld nach Meerfeld.

Der Eifelsteig ist durchgängig mit dem Eifelsteig-Logo auf Sicht markiert. Die wegweisende Beschilderung erfolgt nach den Qualitätsstandards des Wanderwegeleitfadens Rheinland-Pfalz und zeigt zur Orientierung Haupt-, Unter- und Nahziele.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

DB Bahn:
Von Köln Hbf oder Trier Hbf bis Gerolstein Bf. mit Regionalbahnen von dort weiter mit Bussen.

Bahnverbindungen - www.bahn.de 

Bus:
www.vrt-info.de

Buslinie 500: Gerolstein Bf. => Daun, ZOB

Buslinie 504: Gerolstein Bf. => Daun, ZOB

S'y rendre

Nutzen Sie online den >> Anfahrtsplaner 

Se garer

am Bahnhof oder im Stadtparkhaus (gebührenpflichtig)

Coordonnées

DD
50.195204, 6.826153
DMS
50°11'42.7"N 6°49'34.2"E
UTM
32U 344845 5562596
w3w 
///avoisiner.plâtrier.première
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Hikeline Wanderführer: Eifelsteig - Von Aachen nach Trier

Der Hikeline Wanderführer enthält alle Informationen, die für Deine Wanderung benötigen: exakte Karten, eine detallierte Wegbeschreibung und die wichtigsten Information zu touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

S'équiper

  • Rucksackverpflegung,
  • wetterfeste Kleidung
  • und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
47,3 km
Durée
14:50 h.
Dénivelé positif
1 214 m
Dénivelé négatif
1 323 m
Point le plus élevé
555 m
Point le plus bas
267 m
Aller simple Itinéraire à étapes

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser