Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Grande randonnée Parcours recommandé

Ramsen Trekking - Von Platz Nr. 9 Ramsen zum Platz 8 Enkenbach - via Sippersfelder Weiher

Grande randonnée · Pfalz
Ce contenu est proposé par
Zum Wohl. Die Pfalz. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Stumpfwaldgericht
    Stumpfwaldgericht
    Crédit photo : Julia Fuge, Palatinascout
m 400 350 300 250 6 5 4 3 2 1 km Quelle am Billesweiher
Diese Etappe führt Sie vom Trekkinplatz Nr. 9 Ramsen zum Platz Nr. 8 via Sippersfelder Weiher. Vom Startpunkt Wanderparkplatz Lehrberg/Ramsener Hütte laufen Sie über die sog. "Wegspinne" in Richtung Sippersfelder Weiher, weiter in südliche Richtung, vorbei am Stumpfwaldgericht zum Zielpunkt Billesweiher, Wanderparkplatz.
Facile
Distance 6,7 km
2:07 h.
175 m
127 m
375 m
250 m
GPS-Koodinaten:
Startpunkt Wanderparkplatz Ramsener Hütte: 49.5340966 und 7.9889336 bzw.  N49° 32.0458 und E7° 59.33602
Zielpunkt Parkplatz Billesweiher: 49.51146 und 7.937167 bzw. N49° 30.6876 und  E7° 56.23002

 

 

Image de profil de Tourimusbüro VG Winnweiler
Auteur
Tourimusbüro VG Winnweiler
Mise à jour: 01.02.2022
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
375 m
Point le plus bas
250 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Conseils et recommandations supplémentaires

www.trekking-pfalz.de
Tourismusbüro Verbandsgemeinde Eisenberg
Hauptstr. 86 in 67304 Eisenberg
Tel. 06351-407-441
Fax. 06351-407-407
c.kissel@vg-eisenberg.de
www.eisenberg.de

Départ

Wanderparkplatz Lehrberg/Ramsener Hütte (249 m)
Coordonnées :
DD
49.534002, 7.989226
DMS
49°32'02.4"N 7°59'21.2"E
UTM
32U 426863 5487311
w3w 
///compréhensif.directoriaux.bouturons
Voir sur la carte

Arrivée

Wanderparkplatz Billesweiher

Itinéraire

Startpunkt ist am Wanderparkplatz Lehrberg/Ramsener Hütte. Von der Wandertafel auf laufen Sie in Richtung PWV- Hütte, an dieser vorbei und folgen dem örtlichen Rundwanderweg "4". Nach ca. 1,8 km treffen Sie auf die sog. "Wegspinne", ein Knotenpunkt an dem sieben Wege aus unterschiedlichen Richtungen aufeinander treffen. Sie laufen gerade aus weiter bis Sie nach 500 Metern an einer Wegkreuzung auf den Wanderweg mit der Markierung "grün-blauer Balken" treffen. Hier haben Sie die Möglichkeit einen Abstecher zum sehenswerten, idyllischen Naturschutzgebiet Sippersfelder Weiher zu machen: Hierfür folgen Sie dem Weg geradeaus und biegen dann den 1. oder den parallel verlaufenden zweiten Weg nach rechts in nördliche Richtung ab. Nach ca. 700 Metern kommen Sie an der Pfrimmquelle und dem Steigerweiher vorbei. Nächstgelegene Einkehrmöglichkeiten befinden sich am Retzbergweiher und am Pfrimmerhof.
Sofern Sie Ihren Weg direkt fortsetzen möchten, biegen Sie an der Wegkreuzung nach links ab und folgen dem grün-blauen Balken in südlicher Richtung. Von nun an bleiben Sie immer auf diesem markierten Wanderweg. Nach ca. 2,5 km kommen Sie ans Stumpfwaldgericht. Direkt danach biegt der Wanderweg nach rechts ab, bitte diesem weiterhin folgen. Der Weg führt nun auf ca. 1 km bergab bis zum Billesweiher an die Landstraße L 394. Dort angekommen, biegen Sie nach links ab, laufen ca. 130 Meter parallel zur Straße und biegen dann nach links in den Weg zum Wanderparkplatz "Billesweiher" ein. Ab hier folgen Sie der Wegbeschreibung zum Trekkingplatz Nr. 8 Enkenbach-Alsenborn, die Sie zusammen mit Ihren Buchungsunterlagen erhalten haben.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Bahnhaltepunkt in 67305 Ramsen, weiter mit dem Regionalbus 457 (Eisenberg - Enkenbach-Alsenborn) ab Haltestelle "Ramsen, Denkmal" bis zur Haltestelle "Ramsen, Kleehof" (von dort ca. 900 Meter zum Startpunkt am Wanderparkplatz Ramsener Hütte); Fahrplanauskünfte unter www.vrn.de

S'y rendre

Mit dem PKW aus Richtung Ludwigshafen oder Grünstadt kommend über die A 6, Abfahrt Eisenberg. Von dort in Richtung Hettenleidenheim nach Eisenberg. Dort auf der L395 in Richtung Ramsen - Enkenbach-Alsenborn. Ramsen passieren, vor dem Kleehof rechts abbiegen in Richtung "PWV Hütte Ramsen". Aus Richtung Kaiserslautern kommend auf der A 6 die Ausfahrt "Enkenbach-Alsenborn" nehmen. Von dort über die L 395 in Richtung Ramsen - Eisenberg fahren. Den Eiswoog und den Kleehof passieren, danach links abbiegen in Richtung "PWV Hütte Ramsen".

Se garer

Kostenfreie Parkplätze am Wanderparkplatz Lehrberg/Ramsener Hütte

Coordonnées

DD
49.534002, 7.989226
DMS
49°32'02.4"N 7°59'21.2"E
UTM
32U 426863 5487311
w3w 
///compréhensif.directoriaux.bouturons
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de cartes de l'auteur

Wanderkarten: Naturpark Pfälzerwald, Blatt 1 Der Donnersberg, Topografische Karte 1:25.000 oder Blatt 2 Grünstadt mit Stumpfwald, Topografische Karte 1:25.000 - Herausgeber: LVermGeo in Zusammenarbeit mit Naturpark Pfälzerwald und Pfälzerwald-Verein e. V.

S'équiper

Da die Trekkingplätze im Pfälzerwald etwas abseits der Ortschaften und der gängigen Wanderwege liegen, sollten Sie natürlich auch die entsprechende Trekking- Ausrüstung mit sich führen.
Hier wollen wir Ihnen eine kleine Gedankenstütze mit an die Hand geben, was im Rucksack nicht fehlen sollte:

Kleidung/Regenschutz: Allwetter-taugliche Kleidung ist immer von Vorteil - auch bei uns kann es leider mal regnen.

Schlafen: Im Rucksack sollten nicht fehlen: Zelt, Schlafsack, Isomatte, Biwacksack oder sonstiges...

Essen: Trinkflasche und/oder Thermoskanne, Kocher samt Brennstoff und Proviant, Besteck/Geschirr, Dosenöffner , Feuerzeug, Taschenmesser, Töpfe und Wasserkanister, ggf. Wasserfiltertabletten, Müllbeutel;
Mit einem kleinen Grillrost oder gar einem zusammenlegbaren Campinggrill könnten Sie auf dem Lagerfeuer ein tolles Essen zaubern. Aber auch am Stock gegrillte Würstchen schmecken in der Natur vorzüglich...

Waschen: Zahnbürste, Zahnpasta, Seife, Handtuch, Kamm, Rasierer...

Nofall/Gesundheit: Persönliche Medikamente, Verbandzeug, Hustenbonbons, Mückenschutz, Zeckenzange, Sonnenschutz, Handy, Notfallnummern und Personalausweis

Orientierung: GPS Gerät, Wanderkarten, Fernglas, Kompass, Reiseführer

Luxus: Bücher, Spiele und Unterhaltung fürs gemütliche Beisammensein am Lagerfeuer

Verpflegung: Verschiedene Einkehrmöglichkeiten in den nahegelegenen Orten. Hütten des Pfälzerwaldvereins sind in der Regel an Sonntagen und Feiertagen geöffnet. Wasser müssen Sie sich mitbringen.

Sonstiges: Kamera, Klopapier, Schloss, Taschenlampe, Batterien

Wanderkarten: Naturpark Pfälzerwald, Blatt 1 Der Donnersberg, Topografische Karte 1:25.000 oder Blatt 2 Grünstadt mit Stumpfwald, Topografische Karte 1:25.000 - Herausgeber: LVermGeo in Zusammenarbeit mit Naturpark Pfälzerwald und Pfälzerwald-Verein e. V.

Und natürlich sollten Sie Ihre Buchungsbestätigung für die Trekking-Camps im Pfälzerwald immer im Rucksack haben....


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !

Ingo Stentzler
04.10.2017 · Communauté
Hallo lieber Trekker! Unter http://www.trekkingplatz.de/trekkingplaetze/ habe ich meine Erfahrungen zu den Trekkinplätzen aufgeschrieben. Auch Trekkingplatz P09 Ramsen und P08 Enkenbach-Alsenborn. Ich hoffe, es hilft Euch bei Eurer Planung. Gut (Trekking-)Pfad, Ingo
Afficher plus

Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
6,7 km
Durée
2:07 h.
Dénivelé positif
175 m
Dénivelé négatif
127 m
Point le plus élevé
375 m
Point le plus bas
250 m
Itinéraire à étapes Point(s) de restauration

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 1 Points d’intérêt
  • 1 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser