Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Hinterweidenthal - Rotenstein - Ruine Gräfenstein - Spalt - Am Holländerklotz - Hermersbergerhof - Freischbachtal - Wilgartswiesen

Randonnée · Pfalz
Ce contenu est proposé par
Pfälzerwald-Verein e.V. Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Felsen im Vorübergehen zum Rotenstein
    Felsen im Vorübergehen zum Rotenstein
    Crédit photo : Niko Mößinger PWV OG Insheim
m 700 600 500 400 300 200 100 20 15 10 5 km Hinterweidenthal Landgasthof Luitpoldsturm Gräfenstein Luitpoldturm Wildsaufelsen Wilgartswiesen Rotenstein
Wer schmale Pfade liebt, der ist auf dieser Tour mit vielen Eindrücken genau richtig 
Très difficile
Distance 22,3 km
7:10 h.
646 m
667 m
561 m
202 m
Kondition und Durchhaltevermögen ist hier gefragt, aber eine interessante 22 km-Weitwanderung

Note de l'auteur

Grandios,... die restaurierte Ruine Gräfenstein mit schönem Fernblick auf Merzalben. Einkehr (wie immer) möglich im Cafe'-Pension Ingrid auf der Annexe Hermersbergerhof
Image de profil de Niko Mößinger PWV OG Insheim
Auteur
Niko Mößinger PWV OG Insheim
Mise à jour: 30.05.2022
Difficulté
Très difficile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
561 m
Point le plus bas
202 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Lieux où se restaurer

Hütte Pfälzerwald-Verein Merzalben (Gräfensteinhütte)
Landgasthof Luitpoldsturm
E-Bike Ladestation Landgasthof Luitpoldturm
Gemeinde Wilgartswiesen-Hermersbergerhof
Café-Pension Ingrid
Hotel Am Hirschhorn
Matz Brunnenhof Hotel-Restaurant
Hotel Wasgauperle

Départ

Bahnhof Hinterweidenthal (240 m)
Coordonnées :
DD
49.201397, 7.747342
DMS
49°12'05.0"N 7°44'50.4"E
UTM
32U 408748 5450599
w3w 
///batelière.phonothèque.soutenu

Arrivée

Wanderbahnhof Wilgartswiesen

Itinéraire

Wir verlassen den Bahnhof, wandern durch den Tunnel und sind sofort auf schmalen Pfaden mit der gelb-grünen Markierung Richtung Rotenstein. Vorbei am Saufelsen wandern wird rechts auf dem markierten Zuweg Waldpfad Richtung Burgruine Gräfenstein. Der kurze Aufstieg zur Ruine ist natürlich ein Muss. Am Wanderparkplatz bleiben wir rechts und wandern viele Kilometer den vom PWV markierten blau-weiß markierten Pfad bis Hermersbergerhof, das letzte Stück ist der Pfälzer Waldpfad. Vom Hermersbergerhof geht es ein Stückchen der Straße Richtung Wilgartswiesen entlang und dann links auf den Waldpfad. Von hier oben gibt es viele markierte Wege nach Wilgartswiesen, wir sind immer dem blauen Kreuz gefolgt. Dieser ist der kürzeste Weg und der Wölfel Weg ist wieder ein schöner langer Pfad, der uns bis zur Wolfsgrube bringt. Noch einen Kilometer bergab durch Wilgartswiesen und so erreicht der Wanderer nach der Tagesmüh glücklich und zufrieden den Wanderbahnhof Wilgartswiesen.  

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Mit der Queichtalbahn ist der Ausstieg am Bahnhof Hinterweidenthal und die Rückfahrt mit Einstieg am Wanderbahnof Wilgartswiesen, die DB-Regionalbahn verkehrt täglich im Stundentakt

Coordonnées

DD
49.201397, 7.747342
DMS
49°12'05.0"N 7°44'50.4"E
UTM
32U 408748 5450599
w3w 
///batelière.phonothèque.soutenu
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Très difficile
Distance
22,3 km
Durée
7:10 h.
Dénivelé positif
646 m
Dénivelé négatif
667 m
Point le plus élevé
561 m
Point le plus bas
202 m
Accès en transports publics Point(s) de vue Point(s) de restauration Géologie Aller simple

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 26 Points d’intérêt
  • 26 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser