Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Vélo Parcours recommandé

Prüm-Radweg (Stadtkyll - Minden/Sauer)

· 1 commentaire · Vélo · Eifel
Ce contenu est proposé par
Eifel Tourismus GmbH Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Prüm-Radweg
    Prüm-Radweg
    Crédit photo : Eifel Tourismus GmbH
m 600 500 400 300 200 100 80 60 40 20 km

Die Prüm, nach der Kyll der zweitlängste Fluss der Eifel, begleitet den Radweg auf ganzer Länge, selten dauerhaft im Tal, häufiger mit etlichen Steigungen und Abfahrten.

Moyen
Distance 96,9 km
6:00 h.
986 m
1 280 m
588 m
157 m

Immer im Fluss

Der Radweg folgt der Prüm, bekannt durch ihre Stromschnellen („Irreler Wasserfälle“) zwischen Prümzurlay und Irrel, von Stadtkyll bis Minden an der Sauer. Besonders familienfreundlich ist der Weg zwischen Prüm und Waxweiler, hier deckt er sich mit dem Verlauf einer ehemaligen Bahntrasse. Die übrigen Abschnitte sind eher anspruchsvoll. Sehenswert sind die St. Salvator Basilika in Prüm, das Interaktiv-Museum Devonium in Waxweiler, der Stausee Bitburg in Biersdorf am See und die Ende August/Anfang September meterhohen Hopfenpflanzen bei Holsthum. Hier mündet die Enz in die Prüm, in Irrel kommt die Nims dazu und wenig weiter mündet die Prüm selbst in Minden an der deutsch-luxemburgischen Grenze in die Sauer, den größten Nebenfluss der Mosel.


Sehenswertes am Weg

  • Biersdorf/Schloss Hamm
  • Biersdorf/Stausee
  • Waxweiler
  • Lünebach/Eifelzoo
  • Prüm/Salvatorbasilika

 

Note de l'auteur

 Attraktive Rad-Pauschalen mit Übernachtung mit Frühstück, Tourenbeschreibung und vielen weiteren Optionen: www.eifel.info  

 

Image de profil de Wolfgang Reh
Auteur
Wolfgang Reh
Mise à jour: 21.06.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
588 m
Point le plus bas
157 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Zu Ihrer Sicherheit: Bleiben Sie auf den ausgewiesenen Wegen.

Conseils et recommandations supplémentaires

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax:  +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

 

Tourist-Informationen

 

Tourist-Information Prümer Land
Hahnplatz 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0) 65 51 - 50 5
Fax: +49 (0) 65 51 - 76 40
E-Mail: ti@pruem.de
www.ferienregion-pruem.de

Felsenland Südeifel

Tourist-Information Bollendorf
Neuerburger Str. 6
54669 Bollendorf
Tel.: +49 (0) 65 25 - 93 39 30
E-Mail: info@felsenland-suedeifel.de
www.felsenland-suedeifel.de


Départ

Stadtkyll (451 m)
Coordonnées :
DD
50.349411, 6.529990
DMS
50°20'57.9"N 6°31'48.0"E
UTM
32U 324277 5580398
w3w 
///houblonner.entreposeur.mâchonnement
Voir sur la carte

Arrivée

Minden / Sauer

Itinéraire

Die Prüm ist nach der Kyll der zweitlängste Fluss in der Eifel und der Radweg gibt sich alle Mühe, ihn auf ganzer Länge zu begleiten. Dies gelingt nicht immer auf Grund der geomorphologischen Gegebenheiten im Tal, sondern nur durch etliche Steigungen und Abfahrten. 

 

Charakteristik

Bahntrassenradweg (Prüm-Waxweiler) mit Anschluss an den Kyll-Radweg (Stadtkyll), größtenteils befestigte und asphaltierte Wege, daneben über Rad-/Wirtschaftswege, teils wenig befahrene Kreisstraßen, Bahntrassenweg für Familien, Freizeitradler und Skater geeignet.
Highlight: Hopfenanbaugebiet bei Holsthum.

besonders familienfreundlicher Abschnitt: zwischen Prüm und Waxweiler verläuft der Prümradweg auf einer ehemaligen Bahntrasse

  

Anschlüsse

Holsthum: Enz-Radweg

Dausfeld-Pronsfeld: Parallelführung mit Eifel-Ardennen-Radweg

Irrel: Nims-Radweg

Minden: Sauer-Radweg

 

Bus & Bahn/Transfer 

Bahn-Linie Köln-Trier www.bahn.de

RadBus 441 Sauertal www.radbusse.de 

 

 

Fahrradfreundliche Gastgeber  

Planen Sie eine Übernachtung? In einem Hotel, einem Privatzimmer einer Pension, einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in der Eifel? 

Die fahrradfreundlichen Gastgeber der Eifel können Sie bequem bei der Eifel Tourismus GmbH Ihren Wünschen entsprechend suchen und online buchen.  www.eifel.info >> Radfahren >> Fahrradfreundliche Gastgeber

 

Raderlebnistage Eifel

Kilometerlanger Radfahrspaß beim Radwandern Eifel, zahlreiche Aktions- und Servicepunkte und ein umfangreiches, fahrradbezogenes Unterhaltungsprogramm – das gibt es an den Raderlebnistagen Eifel.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

 

DB Bahn:
Es empfiehlt sich die Strecke von Bitburg in Richtung zur Mosel zu befahren. Bis zum Bahnhof Bitburg-Erdorf kann bequem mit der Bahn angereist werden.

Se garer

An der B 257 Anschlußstelle Masholder und der B 51 Anschlußstelle Bitburg/Saarstraße stehen Mitfahrerparkplätze zur Verfügung.

Coordonnées

DD
50.349411, 6.529990
DMS
50°20'57.9"N 6°31'48.0"E
UTM
32U 324277 5580398
w3w 
///houblonner.entreposeur.mâchonnement
Voir sur la carte
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Auf Tour - Unsere Rad- und Wandertipps - zum bestellen, online Blättern oder zum Download

“Auf Tour – unsere Rad- und Wandertipps” stellt ausgesuchte Rad- und Wanderwege der Eifel vor und gibt Tipps, was entlang und abseits der Wege entdeckt werden kann. Den Eifelsteig ohne Gepäck erwandern, eine Ziegenkäserei am Maare-Mosel-Radweg erleben oder Zeit zu Zweit auf den Felsenwegen der Südeifel: Alleinreisende, Familien mit Kindern und Paare erzählen, was ein Ausflug in die Eifel für sie so besonders macht.


Die fahrradfreundlichen Gastgeber der Eifel auf einen Blick

Neben der Vorstellung der fahrradfreundlichen Gastgeber erfahren Sie mehr über die Fahrradwege der Eifel. Die Wege werden einzeln mit Detailkarten, Höhenprofil und Kurzcharakteristiken dargestellt. 

Online Blättern

Download 

Recommandations de cartes de l'auteur

Flüsse und Bahntrassen Eifel - Ahr, Enz, Erft, Kalkeifel, Kyll, Maare-Mosel, Prüm, Urft, Vennbahn

Die Vielzahl der Touren sowie die unterschiedlichen Ansprüche und Highlights ermöglichen es, ganz nach den eigenen Bedürfnissen eine für Sie "maßgeschneiderte" Auswahl aus den vorgestellten Radwegen zu treffen. Dabei können Sie Tagesausflüge oder Mehrtagestouren planen und ebenso einen ganzen Radurlaub in der Eifel verbringen, denn die Touren lassen sich vielfältig koppeln, kombinieren und auch abkürzen.  180 Seiten mit Karte, Maßstab 1:50.000 aktuelle Ausgabe bestellen

 

 

Spezielle Radroutenplaner im Internet

Mit speziellen Radroutenplanern haben Sie die freie Wahl bei Ihrer individuellen Tourenplanung.

Wir empfehlen Ihnen www.radwanderland.de – den Routenplaner des Landes Rheinland-Pfalz und www.radroutenplaner.nrw.de – den Routenplaner des Landes Nordrhein-Westfalen.

Beide Tourenplaner enthalten alle TOP-Radwege der Eifel – lediglich die Handhabung ist unterschiedlich, daher schlichtweg „Geschmacksache“.

S'équiper

Bestens gerüstet für die Tour sind Sie

  • mit einem verkehrssicheren Fahrrad,
  • einem Fahrradhelm, 
  • dem Wetter angepasster Kleidung,
  • genügend Wasser
  • und ein wenig Verpflegung.

Autres parcours dans les environs

 Ces suggestions ont été créées automatiquement

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

5,0
(1)
Image de profil de Werner Pauls
Werner Pauls
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 23.04.2013

Photos de la communauté


Commentaires
Difficulté
Moyen
Distance
96,9 km
Durée
6:00 h.
Dénivelé positif
986 m
Dénivelé négatif
1 280 m
Point le plus élevé
588 m
Point le plus bas
157 m
Itinéraire à étapes Point(s) de restauration À faire en famille Flore

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 10 Points d’intérêt
  • 10 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser