Kleine Wäller im Westerwald

Für die Bummler, die gerne schlendern und weniger lange Touren bewältigen, hält der Westerwald auch barrierearme Spazierwege und Spazierwanderwege bereit. Die „Kleinen Wäller“ sind für diejenigen geeignet, für die das erholsame Gehen ohne spezielle Vorbereitung und Ausrüstung im Mittelpunkt steht, aber auch für Gelegenheitswanderer, die Lust auf Kurztouren haben. Sie durchstreifen oft gemütliche Ortschaften und wunderschöne Natur und laden zum Genießen und Durchatmen ein. Die Spazierwanderwege sind etwas länger. Man bewegt sich mehr und ist zwischen einer und drei Stunden unterwegs. Sie sind zudem eine sehr gute Vorbereitung für anspruchsvollere Wanderstrecken, wie z. B. den WesterwaldSteig oder die Wäller Touren.
Öffentliche Sammlung
Profilbild von Vanessa Dusemund
Eine Liste von
Vanessa Dusemund 
aktualisiert am: 23.06.2020
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 7,4 km
Dauer 2:05 h
Aufstieg 128 hm
Abstieg 131 hm

Ein erlebnisreicher Weg - vorbei an den Wolfsteinen und vielen weiteren Bad Marienberger Sehenswürdigkeiten. Der 7 km lange Rundweg ist ...

3
von Kerstin Schmidt,   Westerwald Touristik-Service
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8 km
Dauer 2:10 h
Aufstieg 100 hm
Abstieg 102 hm

Eine abwechslungsreiche Tour vom Stausee durch Wald und Wiesen, vorbei an historischen Gebäuden, durch den BasaltPARKours und über den Ulmtalradweg ...

6
von Katrin Cramer,   Westerwald Touristik-Service
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 4,5 km
Dauer 1:18 h
Aufstieg 99 hm
Abstieg 100 hm

Fledermaus im Laubachtal. Eine Wanderung für Kinder: Hier können auch die Kleinnen etwas über Fledermäuse erfahren, Höhlen bestaunen und die Natur ...

6
von Florian Fark,   Touristik-Verband Wiedtal e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 5,5 km
Dauer 1:36 h
Aufstieg 98 hm
Abstieg 98 hm

Die Kleine Wäller „Häubchen-Tour“ startet am Ortsrand von Breitscheid und besteht zum größten Teil aus naturnahen Wegen.

2
von Florian Fark,   Touristik-Verband Wiedtal e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 13 hm
Abstieg 13 hm

Ein Spaziergang durch Waldbreitbach: Genießen Sie in aller Ruhe die Landschaft mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten, die der Rundweg über 3 km ...

1
von Florian Fark,   Touristik-Verband Wiedtal e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,4 km
Dauer 1:43 h
Aufstieg 32 hm
Abstieg 32 hm

Barrierefreier Rundwanderweg Kleiner Wäller Wiesensee mit Einkehrmöglichkeit und vielen Bänken rund um den Wiesensee

1
von Nina Engel,   Westerwald Touristik-Service
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 5,2 km
Dauer 1:26 h
Aufstieg 96 hm
Abstieg 96 hm

Eine wunderbare und abwechslungsreiche Kombination: Bei dieser Tour entdecke ich die Schönheit der Natur und den Skulpturenpark Siegfried Fietz.

2
von Katrin Cramer,   Westerwald Touristik-Service
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 5 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 156 hm
Abstieg 156 hm

Erlebe die sehenswerte Herborner Altstadt mit malerischem Fachwerk, den Aussichtsturm Dillblick und das Wildgehege mit seinen freundlichen Bewohnern.

von Birgit Ernst,   Westerwald Touristik-Service