Blick auf das Weinfelder Maar und das Schalkenmehrener Maar

Wandern rund um die Eifeler Maare

Die mit Wasser gefüllten, oft kreisrunden Trichter gelten als das Markenzeichen der Vulkaneifel, dieser ursprünglichen Region im Mittelgebirge Eifel in Rheinland-Pfalz. Auf den ersten Blick wirken sie wie Seen, doch eigentlich sind sie die Erinnerung an einen Vulkanausbruch – einen von vielen in der Geschichte des Eifel-Vulkanismus. Zu den bekanntesten Maaren - auch die "Augen der Eifel" genannt - zählen die drei Dauner Maare, das Weinfelder Maar, das Schalkenmehrener Maar und das Gemündener Maar. Eingebettet in eine einzigartige Naturlandschaft, bieten sich rund um die Maare zahlreiche Wandermöglichkeiten. Wir haben einige Rundtouren zusammengestellt.
Öffentliche Liste
Profilbild von Vanessa Dusemund
Eine Liste von
Vanessa Dusemund 
aktualisiert am: 07.07.2021
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 

Darstellung
Wanderung · Eifel
HeimatSpur MaareGlück
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10,9 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 320 hm
Abstieg 320 hm

Lassen Sie auf dieser abwechslungsreichen Wanderung die Faszination der friedlich daliegenden Dauner Maare auf sich wirken.

12
von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,6 km
Dauer 3:57 h
Aufstieg 241 hm
Abstieg 241 hm

Natur pur auf dem Vulcano-Pfad! Zuerst beeindruckt das Schalkenmehrener Maar mit tiefblauem Wasser. Dann geht es vorbei an Naturschutzgebieten mit ...

2
von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
Wanderung · Eifel
HeimatSpur Lavaweg Strohn
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,5 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 293 hm
Abstieg 293 hm

Diese Wanderung ermöglicht es, sich mit dem Vulkanismus zu beschäftigen. Vorbei geht es am Trautzberger Maar und der Strohner Schweiz: Zeugnisse ...

2
von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
Wanderung · Eifel
HeimatSpur Burbergweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,1 km
Dauer 3:45 h
Aufstieg 258 hm
Abstieg 258 hm

Der Burberg in Schutz ist Namensgeber dieser Wanderung. Der einzigartige Vulkanberg bietet kulturelle Schätze durch Reste einer römischen ...

3
von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 21,9 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 369 hm
Abstieg 364 hm

Augenmerk bei dieser Wanderung liegt auf den alten Mühlen rund um Mückeln und Strotzbüsch. Aber auch die herrliche Naturlandschaft mit einsamen ...

3
von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
Wanderung · Eifel
HeimatSpur Großer Dauner
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 29,1 km
Dauer 8:15 h
Aufstieg 710 hm
Abstieg 708 hm

Die Heimatspur Großer Dauner führt in der Natur rund um die Stadt Daun und entlang der Maare. Sie lässt sich durch die Vulkaneifel-Pfade und ...

von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,6 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 376 hm
Abstieg 376 hm

Die Rundwanderung mit Start in Manderscheid führt, vorbei an so manchem Highlight, zu zwei märchenhaften Gewässern der Vulkaneifel: Dem Windsborn ...

1
von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
Wanderung · Eifel
HeimatSpur Ulmener Acht
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 21 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 193 hm
Abstieg 208 hm

Die ursprüngliche Landschaft der Vulkaneifel, tiefe Wälder, grüne Bachtäler, das Naturschutzgebiet Jungferweiher und das jüngste Maar der Eifel ...

von Vera Merten / GesundLand Vulkaneifel,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 10,6 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 110 hm
Abstieg 110 hm

Der  Rundweg um das Vulkandorf Steffeln/ Eifel führt  zu den besonderen vulkanologischen Sehenswürdigkeiten um Steffeln und Auel.

4
von Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 10,5 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 227 hm
Abstieg 227 hm

Entdecken Sie die Landschaft und das Eichholzmaar rund um den landschaftlichen Ort Duppach.

3
von Ute Klinkhammer / Tourist-Information Gerolsteiner Land,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 9,1 km
Dauer 2:40 h
Aufstieg 146 hm
Abstieg 146 hm

Zeitreise in eine "heiße Vergangenheit": traumhafte Ausblicke auf weite Maare, Vulkankuppen in reizvoller Eifellandschaft und eine einigartige Tier ...

15
von Nicole Pfeifer,   Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 22,9 km
Dauer 5:45 h
Aufstieg 615 hm
Abstieg 615 hm

Eine abwechslungsreiche Route, vorbei an Vulkankegeln, Eifel-Seen und durch schattige Waldstücke. Auf halber Strecke bietet sich die Möglichkeit zu ...

2
von Sarah Stein Tourist-Information Vulkanregion Laacher See,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 15,8 km
Dauer 4:25 h
Aufstieg 350 hm
Abstieg 350 hm

Start und Ziel des qualitativ hochwertigen 15,8 km langen malerischen Rundwanderweges ist der Wanderparkplatz „Rodder Maar“ zwischen Roder und ...

2
von Sarah Stein Tourist-Information Vulkanregion Laacher See,   Eifel Tourismus GmbH