Tour hierher planen
Aussichtspunkt

Aussichtsplattform "Windklang"

Aussichtspunkt · Hunsrück
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hunsrück-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Windklang
    / Windklang
    Foto: Daniel Thiel
  • / Sommer
    Foto: Klaus-Peter Kappest
  • / Winter
    Foto: Daniel Thiel
  • / Winter II
    Foto: Daniel Thiel
  • / Aussichtspunkt
    Foto: Daniel Thiel

Durchschreitbare Skulptur "Klangspiel" auf dem Erbeskopf-Gipfel inmitten des Nationalparkes Hunsrück-Hochwald und des Naturparkes Saar-Hunsrück.

Von der Aussichtsplattform auf der Gipfelhöhe reicht die Sicht bei klarem Wetter weit über die Hunsrücklandschaft bis zu den Vulkanbergen der Eifel, dem Schaumberg beim saarländischen Tholey und dem Donnersberg in der Pfalz.

Durchschreitbare Klangskulptur "Windklang" auf dem Erbeskopf. Diese Skulptur, die durch den Bildhauer C. Mancke entworfen wurde, inszeniert in eindrucksvoller Weise das Zusammenspiel von Natur und den Elementen. Tonnen von Stahl, anmutend verpackt in ein Holzkleid, inmitten der traumhaften Hunsrücklandschaft, kreieren Ihre eigene Musik. Sie geben dem Besucher auf seinem Gang über den Steg durch die Skulptur bis hin zum Aussichtspunkt die Möglichkeit, die Landschaft aus neuen Perspektiven zu erleben und zu empfinden. Hierbei sind der Phantasie des Besuchers keine Grenzen gesetzt.

Jedes Wetter spielt seinen eigenen "Song", sodass sich ein Besuch bei jeder Wetterlage lohnt.

Skulptur befindet sich inmitten des Naturparkes Saar-Hunsrück und des Nationalparkes Hunsrück-Hochwald.

Öffnungszeiten

Die Aussichtsplattform ist das ganze Jahr zu begehen.

Koordinaten

DG
49.730643, 7.088969
GMS
49°43'50.3"N 7°05'20.3"E
UTM
32U 362282 5510435
w3w 
///vermehrt.sichel.anpassen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
33,1 km
2:33 h
488 hm
516 hm
7,4 km
3:00 h
209 hm
208 hm
14,6 km
1:15 h
319 hm
170 hm
12,1 km
1:03 h
306 hm
123 hm
156,3 km
13:00 h
2.329 hm
2.409 hm
180,4 km
45:37 h
4.258 hm
4.219 hm
87,1 km
6:35 h
1.538 hm
1.539 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Aussichtsplattform "Windklang"

Erbeskopf-Gipfel
54426 Hilscheid

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 9 Touren in der Umgebung
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 2
mittel
33,1 km
2:33 h
488 hm
516 hm

Kirschweiler Golfplatz – Ringkopf - Hüttgeswasen – Nationalparktor Erbeskopf – Pfaffenstraße - Stern - Ruppelstein – Muhl – Neuhütten -  Ringwall – ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
mittel Etappe 10
23,9 km
6:45 h
590 hm
630 hm

Diese anspruchsvolle Etappe bietet viele Natur-Erlebnisse, vor allem den Erbeskopf als höchste Erhebung in Rheinland-Pfalz.  

2
von Hunsrück-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
mittel
7,4 km
3:00 h
209 hm
208 hm

Die Skulptur „Windklang“ auf dem Erbeskopf im Blick steigt der Weg vom Hunsrückhaus steil nach oben. Danach führt er fast ausnahmslos über ...

20
von Hunsrück-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 6
mittel
14,6 km
1:15 h
319 hm
170 hm

Leisel/Sportplatz – Jagdhaus Leisel – Hüttgeswasen – Hängende Birke - Nationalparktor Erbeskopf Streckenlänge: 14,6 km Streckeninfo: grober ...

1
von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
schwer
48 km
4:00 h
626 hm
680 hm

Die 2. Etappe des Hunsrück-Radwegs führt von Kell am See über den 816 meter hohen Erbeskopf bis nach Morbach.  

von Hunsrück-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radquerung 7
mittel
12,1 km
1:03 h
306 hm
123 hm

Petersquelle – Graues Kreuz – Hüttgeswasen - Nationalparktor Erbeskopf Streckenlänge: 12,1 km Streckeninfo: grober Schotter mit teils steilen Auf ...

von Tourist-Information des Birkenfelder Landes,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
Radtour · Hunsrück
Hunsrück-Radweg
schwer
156,3 km
13:00 h
2.329 hm
2.409 hm

Der Hunsrück-Radweg führt von Saarburg an der Saar hinauf in den Hunsrück, durchquert die gesamte Region und endet in Bacharach am Rhein.  

von Hunsrück-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
Wanderung · Hunsrück
Hunsrückhöhenweg
mittel
180,4 km
45:37 h
4.258 hm
4.219 hm

Auf dem Hunsrückhöhenweg wandern wir durch bizarre Täler und über weite Hunsrückhöhen mit beeindruckenden Panoramen vom Rhein über den Hunsrück ...

von Hunsrück-Touristik GmbH,   Hunsrück-Touristik GmbH
Radtour · Hunsrück-Hochwald
Nationalpark-Radrundroute
mittel
87,1 km
6:35 h
1.538 hm
1.539 hm

Route rund um den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Bitte beachten: Diese Tour wird in den kommenden Monaten ausgeschildert, bisher nur per gpx ...

1
von Sandra Wenz,   Tourist-Information des Birkenfelder Landes
  • 9 Touren in der Umgebung