Tour hierher planen
Aussichtspunkt

Felsenköpfchen

Aussichtspunkt · Nahe · 215 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Felsenköpfchen - 17.8.22
    Felsenköpfchen - 17.8.22
    Foto: W. Speh - 17.8.22
Aussichtspunkt auf der Vitaltour 'Felsengarten' bei Simmertal.

Aussichtspunkt auf der Vitaltour 'Felsengarten' bei Simmertal.

Verschiedene Aussichtskanzeln mit schön klingenden Namen wie Falkenstein, Uhuwarte, Rabenkanzel und Felsenköpfchen säumen den Weg entland der Vitaltour Felsengarten und geben immer wieder eindrucksvolle Blicke in das Kellenbachtal frei.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr

Der Aussichtspunkt auf der Vitaltour 'Felsengarten' bei Simmertal ist jederzeit frei zugänglich.

Koordinaten

DD
49.812598, 7.509053
GMS
49°48'45.4"N 7°30'32.6"E
UTM
32U 392735 5518861
w3w 
///eigene.pflegt.fremdsprachen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Nahe
Vitaltour Felsengarten
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,8 km
Dauer 4:05 h
Aufstieg 325 hm
Abstieg 325 hm

Der Rundwanderweg durch die Gemarkung "Felsengarten" besticht durch landschaftliche Kontraste und naturkundliche Vielfalt, einem besonderen ...

19
Urlaubsregion Naheland
Wanderung · Nahe
Vitaltour Wildgrafenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 13,3 km
Dauer 4:15 h
Aufstieg 410 hm
Abstieg 410 hm

Die abwechslungsreiche Vitaltour "Wildgrafenweg'' erschließt das landschaftlich sehr reizvolle untere Kellenbachtal. 

23
von Naheland-Touristik GmbH, www.naheland.net,   Urlaubsregion Naheland
Schwierigkeit
Strecke 5,4 km
Dauer 0:46 h
Aufstieg 249 hm
Abstieg 40 hm

Zuweg zum Soonwaldsteig. Von Kellenbach über Königsau zum Beginn des Soonwaldsteigs im angrenzenden Wald.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 16,2 km
Dauer 4:20 h
Aufstieg 150 hm
Abstieg 220 hm

Entlang der Weinberge mit ihren Reben und Trockenmauern geht es durch Orte mit Winzerhöfen und Kulturdenkmälern. Jeder für sich ein Kleinod, das ...

von Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 5 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 165 hm
Abstieg 165 hm

Der Weg führt sie entlang der Oberhauser Felsen oder auch "Kirner Dolomiten" Richtung Oberhausen und dann wieder zurück über Kirn zum Kallenfelser ...

4
von Stadt Kirn, Martin Zerfaß,   Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 322 hm
Abstieg 322 hm

Der Rundweg führt sie über die Höhen des Hahnenbachtals rund um die Burgruine Stein-Kallenfels.

2
von Stadt Kirn, Martin Zerfaß,   Urlaubsregion Naheland
Wanderung · Nahe
Winchendeller Weiher
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,8 km
Dauer 2:50 h
Aufstieg 194 hm
Abstieg 194 hm

Die Rundwanderung startet am Parkplatz beim Winchendeller Weiher. Von hier gehen wir westlich am Weiher vorbei in südliche Richtung.

4
von Renate Scheffold - VGNGL,   Urlaubsregion Naheland
Schwierigkeit
Strecke 1,9 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 0 hm
Abstieg 71 hm

Zuweg von Oberhausen bei Kirn zum Soonwaldsteig in Kirn-Kallenfels.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Felsenköpfchen

Kirchstr. 3
55606 Kirn
Telefon +49 6752135155

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung