Tour hierher planen
Aussichtspunkt

Hochsimmerturm Ettringen

Aussichtspunkt · Eifel · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht in die Eifel vom Hochsimmer
    / Aussicht in die Eifel vom Hochsimmer
    Foto: Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Der Hochsimmerturm
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, CC BY-SA, Svenja Schulze-Entrup
  • / Hochsimmerturm im Winter
    Foto: Dominik Ketz, CC BY-SA, Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz
  • / Blick vom Hochsimmer
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Ettringen Hochsimmerturm
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Hütte am Hochsimmer
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Blick auf den Hochsimmer
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup
  • / Blick auf Ettringen
    Foto: Foto: Svenja Schulze-Entrup, Quelle: Touristik-Büro Vordereifel, Svenja Schulze-Entrup

Der "Hochsimmerturm" ist ein 18 m hoher Aussichtsturm auf dem gleichnamigen Berg "Hochsimmer", der sich nahe der Ortsgemeinde Ettringen erhebt.
Der "Hochsimmerturm" wurde in den Jahren 1909 bis 1911 vom Eifelverein Mayen erbaut und steht auf der Ostkuppe (583,3 m ü. NHN) des "Hochsimmers".

Der "Hochsimmerturm" ist ein 18 m hoher Aussichtsturm auf dem gleichnamigen Berg "Hochsimmer", der sich nahe der Ortsgemeinde Ettringen erhebt.
Der "Hochsimmerturm" wurde in den Jahren 1909 bis 1911 vom Eifelverein Mayen erbaut und steht auf der Ostkuppe (583,3 m ü. NHN) des "Hochsimmers".

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Sonntag00:00–24:00 Uhr
Montag00:00–24:00 Uhr
Dienstag00:00–24:00 Uhr
Mittwoch00:00–24:00 Uhr
Donnerstag00:00–24:00 Uhr
Freitag00:00–24:00 Uhr
Samstag00:00–24:00 Uhr
Der "Hochsimmerturm" ist, je nach Witterung, ganzjährig zugänglich.

Koordinaten

DD
50.360158, 7.202493
GMS
50°21'36.6"N 7°12'09.0"E
UTM
32U 372146 5580220
w3w 
///ausgeprägter.rechtsanwalt.essbar
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Wanderung · Eifel
Traumpfad Vulkanpfad
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,7 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 234 hm
Abstieg 234 hm

Grandiose Ausblicke auf die Vulkane der Osteifel, einzigartige Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Feuer speienden Berge - eine genussvolle ...

49
von Nicole Pfeifer,   Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
Wanderung · Eifel
Traumpfad Vier-Berge-Tour
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 12,9 km
Dauer 4:45 h
Aufstieg 504 hm
Abstieg 504 hm

  … vier Berge in einer Rundtour - idyllische Täler, stille Wälder und fantastische Fernsichten. Als Schmankerl gibt es Felsen, Schluchten, Höhlen, ...

45
von Nicole Pfeifer,   Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,6 km
Dauer 1:15 h
Aufstieg 114 hm
Abstieg 114 hm

Der römische Legionär Mandius nimmt bei dieser reizvollen Zeitreise den Wanderer an die Hand und erzählt auf zauberhafen Waldwanderwegen, vorbei an ...

6
von Nicole Pfeifer,   Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geschlossen
Strecke 15,5 km
Dauer 5:30 h
Aufstieg 509 hm
Abstieg 509 hm

+++Der Weg ist auf unbestimmte Zeit wegen Unwetterschäden gesperrt!!!++++ ... 15,5 km phantastische Waldwege mit atemberaubenden Panoramablicken.

25
von Nicole Pfeifer,   Rhein-Mosel-Eifel-Touristik
Wanderung · Mayen-Koblenz
Hexenweg - Kürrenberg - Mayen
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 3 km
Dauer 0:43 h
Aufstieg 59 hm
Abstieg 59 hm

Mit ca. 3 Kilometern ist der Hexensweg ein schöner Wanderweg für zwischendurch. Geeignet ist der Weg für Jedermann, da er nicht so weit ist und die ...

von Alexandra Burkart / Tourist-Information Stadt Mayen,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 54,5 km
Dauer 3:40 h
Aufstieg 845 hm
Abstieg 846 hm

Rund um den legendären Nürburgring, in den Verbandsgemeinden Adenau und Vordereifel sowie der Stadt Mayen, erstrecken sich viele landschaftlich ...

von Svenja Schulze-Entrup/ Touristik-Büro Vordereifel,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 93 km
Dauer 5:32 h
Aufstieg 1.408 hm
Abstieg 1.408 hm

Rund um den legendären Nürburgring, in den Verbandsgemeinden Adenau und Vordereifel sowie der Stadt Mayen, erstrecken sich viele landschaftlich ...

von Svenja Schulze-Entrup/ Touristik-Büro Vordereifel,   Eifel Tourismus GmbH
Wanderung · Eifel
Panoramaweg in Kirchwald
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 10 km
Dauer 2:50 h
Aufstieg 138 hm
Abstieg 137 hm

Traumhafte Panoramablicke über die eindrucksvolle Eifellandschaft bis zum Hunsrück, Taunus und Westerwald. Der Panoramaweg rund um Kirchwald hält, ...

6
von Svenja Schulze-Entrup/ Touristik-Büro Vordereifel,   Eifel Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hochsimmerturm Ettringen

Westlich der Ortsgemeinde Ettringen Parkplatz an der L82 zwischen Ettringen und Bell
56729 Ettringen
Telefon (0049) 2651 800995

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung