Tour hierher planen
Aussichtspunkt

Kalmit

Aussichtspunkt · Pfalz · 655 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick auf die Kalmit
    Blick auf die Kalmit
    Foto: Bernhard Wingerter, Bernhard Wingerter
Mit genau 673,3 m erhebt sich die Kalmit über Maikammer. Sie gehört zum Gemeindewald des Weinortes und ist der höchste Berg im Biosphärenreservat Pfälzerwald.

Mit genau 673,3 m erhebt sich die Kalmit über Maikammer. Sie gehört zum Gemeindewald des Weinortes und ist der höchste Berg im Biosphärenreservat Pfälzerwald. In der Region Pfalz macht ihr allerdings der Donnersberg mit 687 m den ersten Platz streitig. Für die Herkunft des Bergnamens gibt es recht unterschiedliche Theorien. So könnte dieser beispielsweise von dem lateinischen Wort "calamitas" - sturmumtoste Höhen - abgeleitet sein. Aufgrund ihrer Lage fast unmittelbar am Ostrand des Pfälzerwaldes, stürzt sie steil zum Oberrheingraben hin ab. Der kürzeste, aber auch steilste Wanderpfad (Markierung weiß-grüner Balken) führt von Maikammer aus etwa 1 ½ bis 2 Stunden bergauf und überwindet dabei bis zum Gipfel fast 500 Höhenmeter. Bereits in römischer Zeit wurde die Kalmit als Signalstation genutzt. Heute befinden sich noch ein Fernmeldeturm und eine Wetterstation in luftiger Höhe.
Mit dem Kalmithaus, einer Rasthütte des Pfälzerwaldvereins, ist die Kalmit eines der beliebtesten Wander- und Ausflugsziele im Mittelgebirge Pfälzerwald. Die Hütte, betreut durch die Ortsgruppe Ludwigshafen-Mannheim, existiert übrigens bereits seit 1907. Der Freisitz vor der Hütte eröffnet einen herrlichen Blick über den Oberrheingraben und die Deutsche Weinstraße. Auch der neu eingeweihte Prädikatswanderweg „Pfälzer Weinsteig“ führt über die Kalmit.

Kalmit zu Fuß: Wandermarkierung weiß-grüner Balken oder Zuwegemarkierung „Pfälzer Weinsteig“.
Mit dem PKW ist die Kalmit z.B. ab Maikammer über St. Martin bis hoch zum Wanderparkplatz Kalmit zu erreichen.
Von Mai bis Oktober verkehrt an Sonn- und Feiertagen auch ein Wanderbus (Linie 503, „Kalmitexpress“) ab Neustadt an der Weinstraße über Maikammer bis hoch zum Wanderparkplatz.

Koordinaten

DD
49.319575, 8.082843
GMS
49°19'10.5"N 8°04'58.2"E
UTM
32U 433347 5463387
w3w 
///suche.tagtraum.pharao
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 3,8 km
Dauer 0:50 h
Aufstieg 187 hm
Abstieg 187 hm

Kurzer Rundweg mit teilweise schöner Aussicht von den beiden 600er Gipfeln Taubenkopf und Kalmit in die Rheinebene.

von Büro für Tourismus Maikammer,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Wanderung · Deutsche Weinstraße
Von Weitsicht zu Weitsicht
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9,7 km
Dauer 2:45 h
Aufstieg 179 hm
Abstieg 179 hm

Genießen Sie die vielfältigen Aussichten in die Rheinebene zwischen Neustadt und Maikammer mit Fernsicht bis zum Odenwald und Schwarzwald, ...

5
von Julia Spieß,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer
Strecke 17,4 km
Dauer 5:10 h
Aufstieg 441 hm
Abstieg 614 hm

Wegbeschreibung von Camp Nr. 7 an der Kalmit zum Camp Nr. 14 am Herrentisch.

von Zum Wohl. Die Pfalz.,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,2 km
Dauer 2:20 h
Aufstieg 345 hm
Abstieg 340 hm

Rundweg vom Parkplatz Breitenberg (Kalmithöhenstraße) durch ein Kiefernwäldchen, vorbei an vielen Kastanienbäumen und einem Mischwald zum Parkplatz ...

von Sabine Bassdorf,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 296 hm
Abstieg 295 hm

Bei dieser Wanderung entlang der Haardt besteigen wir drei Gipfel, darunter die Kalmit, den höchsten Berg des Pfälzerwalds. Neben herrlichen ...

12
von Malin Frank,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,1 km
Dauer 1:21 h
Aufstieg 187 hm
Abstieg 187 hm

Interessanter Weg mit ziemlicher Steigung zum St. Martiner Fronbaum; zwischendurch schöne Aussicht zum Sandwiesenweiher; zwischen Hesselbachhütte ...

von Büro für Tourismus Maikammer,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 4,9 km
Dauer 1:03 h
Aufstieg 202 hm
Abstieg 202 hm

Spannender Rundweg aufgrund der Durchquerung des Naturdenkmals "Felsenmeer", schöne Aussicht z. B. von der Schutzhütte Hüttenberg in den ...

3
von Büro für Tourismus Maikammer,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 6,4 km
Dauer 1:14 h
Aufstieg 157 hm
Abstieg 149 hm

Etwas längerer anspruchsvoller Rundweg für geübte Wanderer.

von Büro für Tourismus Maikammer,   Zum Wohl. Die Pfalz.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Kalmit

Weinstraße Süd 40
67487 Maikammer
Telefon (0049) 6321 952768

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung