Tour hierher planen
Bikepark

Nahe-Radweg

· 1 Bewertung · Bikepark · Nahe · 186 m · Heute geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner 
  • Nahe-Radweg
    Nahe-Radweg
    Foto: Naheland-Touristik GmbH
Der 135 km lange Nahe-Radweg zählt zu den sieben Premium-Routen in Rheinland-Pfalz und führt den gesamten Lauf der Nahe entlang.

Die Radtour beginnt an der Nahequelle in Selbach bei Nohfelden am Bostalsee. Die Route führt in einigen Schleifen, auch mal abseits der Nahe und mit kurzem, jedoch steilem Anstieg nach Idar-Oberstein. Hier lohnt sich ein Besuch des Deutschen Edelsteinmuseums. Dieser Abschnitt ist 50 km lang und für sportliche Radler geeignet.

Ab Idar-Oberstein führt der Weg vorbei an Kirn mit der Kyrburg und dem schönen Marktplatz. Weiter in die Felkestadt Bad Sobernheim, die mit dem Freilichtmuseum und Barfußpfad punkten kann. Der Radweg führt durch das bekannte Weinbaugebiet Nahe. Dieser Abschnitt ist 32 km lang und eignet sich für eine gemütliche Tour mit der ganzen Familie.

Dies gilt auch für den letzten 46 km langen Abschnitt. Ist der kurze Anstieg zur ehemaligen Weinbaudomäne Niederhausen geschafft, werden die Radler mit einem atemberaubenden Blick ins Nahetal belohnt. Nun geht es auf einer ehemaligen Bahntrasse vorbei an der höchsten Felswand nördlich der Alpen, dem Rotenfels, bis nach Bad Münster am Stein-Ebernburg. Vor Bad Kreuznach, bekannt durch die historischen Brückenhäuser, das Bäderhaus und das Thermalbad, erblicken Sie dann das Salinental mit den insgesamt 1,1 km langen Gradierwerken, dem größten Freiluftinhalatoirum Europas.

Die restliche Strecke können Sie entspannt durch die flache Nahe-Landschaft bis zur Nahemündung in Bingen am Rhein fahren. 

Mehr Infos: www.radwanderland.de und https://www.outdooractive.com/de/route/fernradweg/nahe/nahe-radweg-der-fluss-als-wegbegleiter/3382222/

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 02.01.2021 bis 31.12.2022 von 00:00–24:00 Uhr.

Koordinaten

DD
49.787080, 7.465970
GMS
49°47'13.5"N 7°27'57.5"E
UTM
32U 389577 5516086
w3w 
///erdkunde.geöffneten.bestimmend
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Altenglan - Fachwerk, Hildegard von Bingen und Edelsteine
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 152,4 km
Dauer 16:09 h
Aufstieg 748 hm
Abstieg 748 hm

Entlang der Draisine-Strecke nach Staudernheim, auf den Nahe-Radweg bis Nohfelden, weiter auf dem Saarlandradweg bis Freisen und über den Fritz ...

von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Kusel - Glantal, Nahetal und Burgen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 129,8 km
Dauer 10:05 h
Aufstieg 851 hm
Abstieg 851 hm

Fritz-Wunderlich Radweg ins Glantal. Glan-Blies-Radweg nach Staudernheim, durch das Nahetal nach Kronweiler und über den Burgen-Radweg, an Burg ...

von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Kusel - Fritz Wunderlich, Freilichtmuseum und Burgen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 129,8 km
Dauer 10:05 h
Aufstieg 851 hm
Abstieg 851 hm

Ab Kusel über den Fritz-Wunderlich Radweg, Glan-Blies-Radweg, Nahe-Radweg, Burgen-Radweg wieder auf den Fritz-Wunderlich-Radweg zurück nach Kusel.

von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Nahe-Radweg

Bahnhofstraße 37
55606 Kirn
Telefon (0049) 06752-137610

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung