Tour hierher planen
Brunnen

Wasserstation "Netz offener Wasserhähne am Soonwaldsteig"

Brunnen · Nahe
Verantwortlich für diesen Inhalt
Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V. Verifizierter Partner 
  • Bergmannsschänke Besucherbergwerk Herrenberg
    / Bergmannsschänke Besucherbergwerk Herrenberg
    Foto: Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
  • Einen Besuch wert: Besucherbergwerk Herrenberg
    / Einen Besuch wert: Besucherbergwerk Herrenberg
    Foto: Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.

Das Besucherbergwerk Herrenberg ist Teilnehmer im "Netz offener Wasserhähne am Soonwaldsteig".

Hier ist es möglich, während einer Wanderung seine Wasserflasche kostenfrei mit Trinkwasser aufzufüllen.

 

Der offene Wasserhahn am Besucherbergwerk Herrenberg liegt auf der Rückseite des Gebäudes. Hier finden Sie eine Tür zu einer öffentliche Toilette an deren Waschbecken Sie ihre Flasche auffüllen können. Wenn diese abgeschlossen ist, sprechen Sie bitte die Mitarbeiter des Besucherbergwerks an.

Weitere Informationen zum Netz offener Wasserhähne am Soonwaldsteig finden Sie unter: www.soonwaldsteig.de

Profilbild von Lena Eigendorf
Autor
Lena Eigendorf
Aktualisierung: 07.09.2018

Koordinaten

DG
49.849078, 7.388958
GMS
49°50'56.7"N 7°23'20.2"E
UTM
32U 384182 5523095
w3w 
///anwesenden.nahezu.bemerken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,3 km
Dauer 2:11 h
Aufstieg 151 hm
Abstieg 152 hm

WICHTIGER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist es zwingend erforderlich, die Traumschleife NUR IN DER EMPFOHLENEN LAUFRICHTUNG zu ...

4
von A H,   Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 2
Strecke 13,3 km
Dauer 4:10 h
Aufstieg 450 hm
Abstieg 520 hm

Über den Kamm des Lützelsoons, wo sich die Wildkatze auf den Quarzit-Blockschutthalden sonnt.

3
von Marco Rohr,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,4 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 218 hm
Abstieg 218 hm

WICHTIGER HINWEIS: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist es zwingend erforderlich, die Traumschleife NUR IN DER EMPFOHLENEN LAUFRICHTUNG zu ...

81
von Naheland-Touristik GmbH, EdelSteinLand,   Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 15
Strecke 12,2 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 384 hm
Abstieg 326 hm

Das wildromantische Hahnenbachtal wird auf dieser Etappe des Saar-Hunsrück-Steigs lange unser Wanderbegleiter sein.   

1
von Iris Müller,   Edelsteinland - Idar-Oberstein/Herrstein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,2 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 504 hm
Abstieg 563 hm

Der Hunsrückhöhenweg führt von Boppard am Rhein durch das Baybachtal zur Burgstadt Kastellaun und weiter durch das Hahnenbachtal bis zur Nahe.

von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
Schwierigkeit
Strecke 2,4 km
Dauer 0:18 h
Aufstieg 4 hm
Abstieg 147 hm

Zuweg zum Soonwaldsteig von Schneppenbach zum Soonwaldsteig nahe der Ruine Schmidtburg.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
Schwierigkeit
Strecke 1,6 km
Dauer 0:13 h
Aufstieg 106 hm
Abstieg 1 hm

Zuweg von Bruschied zum Anschluss des Soonwaldsteigs auf demLützelsoon.

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.
Schwierigkeit
Strecke 2,1 km
Dauer 0:16 h
Aufstieg 19 hm
Abstieg 170 hm

von Christine Scheffer,   Trägerverein Naturpark Soonwald-Nahe e.V.

Alle auf der Karte anzeigen

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
84,9 km
25:33 h
2.349 hm
2.451 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Tour in der Nähe