Teilen
Merken
Drucken
Einbetten
Burg/Festung

Reichsburg Cochem

· 1 Bewertung · Burg/Festung · Moseltal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosellandtouristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Reichsburg
    / Reichsburg
    Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
  • / Reichsburg im Winter
    Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
  • / Reichsburg - Detail
    Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
  • / Rittersaal
    Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
  • / Vorhof mit Blick zur Mosel
    Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
  • / Burgterrasse
    Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem
  • / Rittermahl
    Foto: Tourist-Information Ferienland Cochem

Mehr als 100 m über der Mosel erhebt sich auf einem markanten Kegel das spätgotische Bauwerk mit seinem unvergleichlichen Umriss. Die äußere Kontur des aufragenden Berges scheint sich im Gebäude fortzusetzen und gipfelt im Schieferdach des wuchtigen Turmes. Die bauliche Beschaffenheit ordnet die Anlage in den Typus der Höhenburgen ein, die geländebedingt auf eine Rundumverteidigung eingestellt waren. Romanische Architekturfragmente, die im Burgbrunnen gefunden wurden, weisen auf einen Ausbau der Burg nach 1056 hin. Um diese Zeit oder früher entstand der Kern des romanischen Bergfrieds als Quadrat von 5,40 m Kantenlänge und einer Mauerstärke bis zu 3,50 m. Gleichzeitig wurde der Turm auch erhöht. Ausserdem verband Balduin in der ersten Hälfte des 14. Jhrd. Burg und Stadt mit starken Mauern. Zudem wurde unterhalb der Burg eine starke Kette verankert, die mit einem Zugseil aus der Burg bedient werden konnte, um die Mosel zu sperren.

 

So erreichen sie uns:

Reichsburg Cochem
Schloßstraße 636
56812 Cochem

Tel. +49 (0) 2671-255
E-Mail info@reichsburg-cochem.de
Internet www.reichsburg-cochem.de

Mehr als 100 m über der Mosel erhebt sich auf einem markanten Kegel das spätgotische Bauwerk mit seinem unvergleichlichen Umriss. Die äußere Kontur des aufragenden Berges scheint sich im Gebäude fortzusetzen und gipfelt im Schieferdach des wuchtigen Turmes. Die bauliche Beschaffenheit ordnet die Anlage in den Typus der Höhenburgen ein, die geländebedingt auf eine Rundumverteidigung eingestellt waren. Romanische Architekturfragmente, die im Burgbrunnen gefunden wurden, weisen auf einen Ausbau der Burg nach 1056 hin. Um diese Zeit oder früher entstand der Kern des romanischen Bergfrieds als Quadrat von 5,40 m Kantenlänge und einer Mauerstärke bis zu 3,50 m. Gleichzeitig wurde der Turm auch erhöht. Ausserdem verband Balduin in der ersten Hälfte des 14. Jhrd. Burg und Stadt mit starken Mauern. Zudem wurde unterhalb der Burg eine starke Kette verankert, die mit einem Zugseil aus der Burg bedient werden konnte, um die Mosel zu sperren.

Die Führungen erfolgen in deutscher Sprache. Übersetzungstexte in 12 verschiedenen Sprachen stehen kostenlos zur Verfügung. Bei Gruppen ab 20 Personen bitten wir um telefonische Voranmeldung. Für diese Gruppen sind auch Führungen in englischer, französischer oder niederländischer Sprache möglich. Gleiches gilt auch für die Wintermonate November bis Februar. Unsere qualifizierten Burgführer begleiten Sie durch die schönsten Räume und bringen Ihnen die Burggeschichte anschaulich nahe. Für unsere kleinen Besucher (Grundschulklassen oder Kindergartengruppen) bieten wir bei Voranmeldung spezielle Kinderführungen an.

Von Mitte März bis Anfang November ist die Burgschänke täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.
Auf ca. 50 Innen- und 70 Außenplätzen bieten wir Ihnen, neben Kaffee und Kuchen, Erfrischendes oder Deftiges aus Küche und Keller.
Genießen Sie von unserer Terrasse einen unvergleichlichen Blick auf das tief unter Ihnen liegende Cochem und das Tal der Mosel.

Rittermahl:
Nach einer Führung durch die Burg erleben Sie im Burgkeller ein rustikales Rittermahl. Als Willkommenstrunk kredenzt Ihnen der „Burggraf“ Moselwein im Steinbecher und gibt Ihnen eine Einführung in die alten Tischsitten und Gebräuche. Knechte und Mägde in historischen Gewändern bedienen Sie fürstlich und reichen Wasser zum Händewaschen, damit die „Speys“ appetitlich mit den Fingern genommen werden kann. Brot und Schmalz machen die Runde und im Kessel dampft eine würzige, heisse Suppe. Als Hauptgang reicht man riesige Keulen vom Grill.



Öffnungszeiten

Aktuelle Informationen fiden Sie unter www.reichsburg-cochem.de

Koordinaten

DG
50.142173, 7.166938
GMS
50°08'31.8"N 7°10'01.0"E
UTM
32U 369021 5556047
w3w 
///bezahlen.silbe.gebäude
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
27,1 km
1:52 h
53 hm
60 hm
16 km
6:00 h
700 hm
700 hm
103,5 km
1:36 h
1138 hm
1138 hm
4,8 km
1:39 h
221 hm
216 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Ruxandra Mustata
11.05.2018 · Community
Very nice castle, and the view from the top is beautiful.
mehr zeigen
Cochem Castle, 2017
Foto: Ruxandra Mustata, Community
Geert De Milde
31.08.2017 · Community
Prachtige locatie. Bezoek burcht zeker en vast de moeite waard.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Reichsburg Cochem

Schloss-Str. 
56812 Cochem
Telefon +49 2671 255 Fax +49 2671 5691

Eigenschaften

Ausflugsziel Schlechtwettertipp
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 6 Touren in der Umgebung
leicht
27,1 km
1:52 h
53 hm
60 hm
Vorbei an mittelalterlichen Burgen führt diese Etappe des Mosel-Radwegs. Hier kann man Radfahren mit Wandern verbinden und die Zwischstopps für ...
von Simone Pfeiffer,   Mosellandtouristik GmbH
Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour · Moseltal

Moselsteig Seitensprung Cochemer Ritterrunde

schwer
16 km
6:00 h
700 hm
700 hm
Dieser Seitensprung führt von Cochem aus zunächst in Serpentinen hinauf zum Aussichtspunkt Pinnerkreuz. Von dort geht es auf ebenem Weg weiter zur ...
11
von Thomas Kalff,   Mosellandtouristik GmbH
leicht
38,8 km
2:42 h
52 hm
57 hm
Diese Etappe führt an einem wahren Superlativ der Mosel vorbei: dem Calmont - der steilste Weinberg Europas.
Mosellandtouristik GmbH
Autotour/Touristische Straße · Eifel

Moselschiefer-Straße

geöffnet
103,5 km
1:36 h
1138 hm
1138 hm
von FERIENSTRASSEN.INFO,   FERIENSTRASSEN.INFO
leicht
220,4 km
3:25 h
1024 hm
1115 hm
Diese sechstägige Reise führt Sie von Trier entlang der Ufer von Mosel und Rhein mit ihren berühmten Weinlagen bis nach Koblenz. Entdecken Sie das ...
1
von Yves Loris,   Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH
Themenweg / Lehrpfad · Moseltal

Das Stadterlebnis in Cochem

leicht
4,8 km
1:39 h
221 hm
216 hm
Die Moselmetropole Cochem bietet Wanderern etliche Rundwege und Spaziergänge, um die mittelalterliche Stadt unterhalb der Reichsburg ...
von Tourist-Information Ferienland Cochem,   Mosellandtouristik GmbH
  • 6 Touren in der Umgebung