Tour hierher planen
Felsen

Kriemhildenstuhl

· 1 Bewertung · Felsen · Pfalz · 248 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kriemhildenstuhl mit Tafel und Bank
    Kriemhildenstuhl mit Tafel und Bank
    Foto: CC BY, Stadt Bad Dürkheim
Der Kriemhildenstuhl ist ein ehemaliger römischer Steinbruch aus dem Jahr 200 n.Chr. Er liegt im Norden von Bad Dürkheim.

Der fast 2.000 Jahre alte Kriemhildenstuhl ist einer der besterhaltenen römischen Steinbrüche nördlich der Alpen. Er liegt im Norden von Bad Dürkheim. Man erreicht ihn zu Fuß über die Kastaniendelle oder über die Schaeferwarte.

Den Namen „Kriemhildenstuhl“ trägt der Steinbruch seit dem Mittelalter, als man die Anlage fälschlicherweise mit der Nibelungensage in Verbindung brachte. Ausgrabungen fanden 1884, 1893/94, 1916/17, 1934/35 und 1937-39 statt. Sie zeigen einen nahezu völlig von Schutt freigeräumten römischen Steinbruch, der ca. 150 m über der Stadt liegt. An seinen Felswänden trägt der Kriemhildenstuhl viele Inschriften und Felsbilder, die von römischen Legionären und Steinbrucharbeitern stammen.

Der Kriemhildenstuhl ist Eigentum des Drachenfels-Clubs und wird von diesem gepflegt. Auf der Plattform wurde eine feste hölzerne Schutzhütte errichtet. Von hier aus hat man eine wunderschöne Aussicht über die Stadt und die Umgebung gegen Süden und Osten. Direkt hinter der Schutzhütte beginnt der keltische Ringwall aus dem 5. Jahrhundert v.Chr., der in 2 km Länge die ganze Bergkuppe umzieht.

2.000 Jahre alte Inschriften
Besonderheit des Steinbruchs sind die 37 in den Fels gemeißelten Zeichen und 8 Inschriften, die von den römischen Legionären der 22.Legion hier wahrhaft verewigt wurden. 

Die Tafel am Kriemhildenstuhl 
Die Tafel erklärt die Geschichte des Kriemhildenstuhls, gibt einen Einblick in das Leben römischer Legionäre und Handwerker und beschreibt die Herkunft und Bedeutung der zahlreichen Inschriften und Felsbilder.

Wanderer, die den Kriemhildenstuhl besichtigen wollen, folgen der Beschilderung des Panoramaweges des Drachenfelsclubs oder dem Pfälzer Weinsteig (Karten und Wegbeschreibungen erhältlich bei der Tourist Information).

Öffnungszeiten

ganzjährig zugänglich.

Koordinaten

DD
49.463895, 8.158793
GMS
49°27'50.0"N 8°09'31.7"E
UTM
32U 439045 5479367
w3w 
///berühmtestes.gewebe.geöffneten
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 15,2 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 476 hm
Abstieg 494 hm

Die dritte Etappe führt von Bad Dürkheim den Wingert entlang in den Wald hoch zur Wachtenburg. Nach herrlicher Aussicht geht es hinunter nach ...

4
von Tobias Kauf,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Stadtrundgang · Pfalz
Bad Dürkheimer Stadtrundgang
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 1,6 km
Dauer 0:16 h
Aufstieg 21 hm
Abstieg 19 hm

Diese Tour führt Sie durch die Geschichte Bad Dürkheims und bringt Ihnen einige ihrer Sehenswürdigkeiten näher. Lernen Sie die Altstadt als ...

von Gerrit Altes,   Tourist Information Bad Dürkheim
Stadtrundgang · Pfalz
Bad Dürkheimer Kurrundgang
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 1,9 km
Dauer 0:30 h
Aufstieg 17 hm
Abstieg 17 hm

Der Kurrundgang Bad Dürkheims führt durch einen der schönsten Kurparks in Deutschland und verbindet Highlights der Kurgeschichte mit einem ...

von Gerrit Altes,   Tourist Information Bad Dürkheim
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 6,4 km
Dauer 1:25 h
Aufstieg 66 hm
Abstieg 88 hm

Der Rundweg führt durch die Weinberge nach Ungstein und der Römervilla Weilberg zurück nach Bad Dürkheim.

von Gerrit Altes,   Tourist Information Bad Dürkheim
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 4,9 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 67 hm
Abstieg 67 hm

Der Rundweg führt durch die Weinberge bis kurz vor der Römervilla Weilberg (Abstecher lohnt sich!) und dann wieder zurück nach Bad Dürkheim.

von Gerrit Altes,   Tourist Information Bad Dürkheim
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 17,8 km
Dauer 4:50 h
Aufstieg 178 hm
Abstieg 168 hm

Die 3. Etappe des Pfälzer Mandelpfads führt von Bad Dürkheim über Wachenheim hoch an die Wachtenburg und oberhalb von Forst und Deidesheim über ...

3
von Nicola Hoffelder - Südliche Weinstrasse Landau-Land,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 57,9 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 252 hm
Abstieg 241 hm

Sie suchen eine Radtour entlang der Weinstraße durch die Weinberge, immer die reizvollen Berge und Hügel des Pfälzerwaldes im Blick?

2
von Gerrit Altes,   Tourist Information Bad Dürkheim
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 21,7 km
Dauer 5:55 h
Aufstieg 365 hm
Abstieg 365 hm

Zwei Römervillen, Weinbergpanoramen, ein antiker Römersteinbruch und der keltische Ringwall "Heidenmauer" sind Stationen dieser unvergesslichen ...

von Denise Seibert,   Tourist Information Bad Dürkheim

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Steph Anie
27.09.2020 · Community
Toll! Ehemaliger römischer Steinbruch mit noch Original Zeichnungen im . Tolle Aussicht
mehr zeigen

Fotos von anderen


Kriemhildenstuhl

Kurbrunnenstr. 21c
67098 Bad Dürkheim
Telefon (0049) 6322 935 4500

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung