Tour hierher planen
Friseur

Stadt Lauterecken

Friseur · Pfalz · 171 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Veldenzschloss
    Veldenzschloss
    Foto: VG Lauterecken-Wolfstein, CC BY, VG Lauterecken-Wolfstein

Herzlich Willkommen in der Stadt Lauterecken

Lauterecken ist eine Stadt im Landkreis Kusel in Rheinland-Pfalz. Sie ist Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein, der sie auch angehört. Lauterecken trägt den Beinamen Veldenzstadt. Lauterecken ist ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort und gemäß Landesplanung als Grundzentrum ausgewiesen. Darüber hinaus ist Lauterecken zusammen mit der Kreisstadt Kusel Teil eines mittelzentralen Verbundes.

Geographie

Lauterecken liegt im Nordpfälzer Bergland an der Mündung der Lauter in den Glan. Nachbargemeinden sind Lohnweiler, Medard, Wiesweiler, Grumbach, Cronenberg und Heinzenhausen. Sowohl gemessen an der Einwohnerzahl als auch an der Gemarkungsflache zählt Lauterecken zu den kleinsten Städten Deutschlands.

Geschichtliches

Die Stadt ist nach dem Flüsschen Lauter benannt, die nahe der Ortsmitte in den aus Altenglan zufließenden Glan mündet. Erstmalige gesicherte Erwähnung findet der Ort und seine Burg, ein Vorläuferbau des Veldenzschlosses, im Jahr 1343. Zwischen 1343 und 1350 (die Originalurkunde ist nicht erhalten geblieben) hat Lauterecken seine Stadtrechte erhalten. Lauterecken befand sich zu dieser Zeit im Besitz der Grafen von Veldenz, der Nachfahren der Nahegaugrafen (Emichonen). Mit dem Aussterben der Veldenzer 1444 fiel Lauterecken an das Herzogtum Pfalz-Zweibrücken und war von 1543 bis 1694 Residenz der wittelsbachischen Nebenlinie Pfalz-Veldenz-Lauterecken. 151 Jahre regierte die pfalz-veldenzische Linie bis zu ihrem Aussterben. 1689 wurden Stadt und Schloss teilweise zerstört. Von 1733 bis 1797 war Lauterecken Sitz eines kurpfälzischen Oberamtes. 1752 wurde das Oberamtsgebäude auf dem spätgotischen Keller des Schlosses neu errichtet. Nach dem Wiener Kongress kam Lauterecken an Bayern (1816) — nach dem Zweiten Weltkrieg an Rheinland-Pfalz. Seit 1972 war es Verwaltungssitz der Verbandsgemeinde Lauterecken, der neben Lauterecken 25 eigenständige Ortsgemeinden angehören, seit 2014 ist die Stadt Sitz der Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein mit insgesamt 41 Gemeinden.

Öffnungszeiten

/

Koordinaten

DD
49.649210, 7.592296
GMS
49°38'57.2"N 7°35'32.3"E
UTM
32U 398383 5500580
w3w 
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Fernwanderweg · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Pfälzer Höhenweg Etappe 07 Lauterecken - Wolfstein
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7 geöffnet
Strecke 22,2 km
Dauer 7:00 h
Aufstieg 781 hm
Abstieg 766 hm

Von der Veldenzstadt Lauterecken verläuft der Weg über die Höhen der Stadt Wolfstein entgegen. Mit den Ruinen Alt-Wolfstein und Neu-Wolfstein ...

2
von Tobias Kauf,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Wanderung · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Lauterecken - kleine Rundtour
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 9,7 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 252 hm
Abstieg 252 hm

Eine schöne Rundtour über den Prädikatsweg "Pfälzer Höhenweg" mit tollen Aussichten und zurück auf dem 4-Sterne "Glan-Blies-Radweg".    

2
von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Lauterecken - die Wolfsteiner Burgen und das Glantal
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 68,5 km
Dauer 4:55 h
Aufstieg 207 hm
Abstieg 207 hm

Genießen Sie das Lautertal mit seinen Wolfsteiner Burgen, das Reichenbachtal und den ****Glan-Blies-Radweg von Altenglan zurück in die Veldenz ...

1
von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 5 geöffnet
Strecke 14,5 km
Dauer 4:20 h
Aufstieg 594 hm
Abstieg 416 hm

Eine Wasserburg, Kunst am Wegesrand, herrliche Aussichten begleiten Sie auf der 5. Etappe des Veldenz Wanderweges.

1
von Julia Bingeser / Juergen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Lauterecken - Kunst, Zisterzienser und Glantal
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 90,1 km
Dauer 6:34 h
Aufstieg 302 hm
Abstieg 302 hm

Eine Rundtour ab Lauterecken durch das Glantal, Odenbachtal, Lautertal,über den den Pfälzer-Land-Radweg zurück auf dem Glan-Blies-Radweg nach ...

1
von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
3-Flüsse-Tour in der Westpfalz
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geöffnet
Strecke 67,2 km
Dauer 4:48 h
Aufstieg 209 hm
Abstieg 209 hm

Eine schöne Tagesrundtour von ca. 66km Länge und wenig Steigungen durch die Täler des Glan, des Odenbachs und der Lauter mit Bahnanschluss.

6
von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Glan-Blies-Radweg | Familientour »Perlen am Glan «
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht geöffnet
Strecke 22,8 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 10 hm
Abstieg 33 hm

Eine schöne Tour für Familien bietet der Glan-Blies-Radweg zwischen Lauterecken und Staudernheim. Tipp: das Freilichtmuseum und der Barfußpfad im ...

von Julia Bingeser / Juergen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Barrierefreier Radweg an Glan und Odenbach (Pilotstrecke)
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 13,4 km
Dauer 1:01 h
Aufstieg 45 hm
Abstieg 9 hm

Zwischen Lauterecken und Reipoltskirchen führt der barrierefrei beschilderte Radweg auf 14km idyllisch durch das Glantal und Odenbachtal.

von Julia Bingeser,   Zum Wohl. Die Pfalz.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Stadt Lauterecken

Veldenzplatz
67742 Lauterecken
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung