Teilen
Merken
Drucken
Einbetten
Gaststätte

Café Veldenzer Mühle

Gaststätte · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Café Veldenzer Mühle, Ansicht 1
    / Café Veldenzer Mühle, Ansicht 1
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • Café Veldenzer Mühle, Ansicht 2
    / Café Veldenzer Mühle, Ansicht 2
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
Karte / Café Veldenzer Mühle

Es ist mehr als nur ein Café – die mit viel Herzblut und Leidenschaft von Barbara Schummel geführte „Veldenzer Mühle“ in Erdesbach. Es ist ein Ort, an dem der Gast sich nicht bloß wohlfühlt, sondern auch die immerzu nette und freundliche Atmosphäre, das Gespräch über „Gott und die Welt“ suchen kann, wie eben Anno dazumal, was heute leider immer mehr verloren geht … Selbstverständlich gibt es hier eine der reichhaltigsten Frühstücksmöglichkeiten, die man sich vorstellen kann, und es gibt ein riesiges Angebot an Brot, Kuchen und anderen Leckereien. Aber es ist auch noch der historische Ort, der anzieht. Hier nämlich lebte und unterrichtete der Lehrer und Heimatforscher Albert Zink. Barbara Schummel plant gerade die Einrichtung eines „Erinnerungszimmers“, das dem Andenken an diesen großen Heimatgelehrten dienen soll. Gleichzeitig verrät sie, dass die übrigen Räumlichkeiten ihres Cafés auch als kleine Ausstellungsflächen und als Kunstgalerie genutzt werden. Also: wer durch Erdesbach kommt, sollte unbedingt einmal im Café Veldenzer Mühle vorbeischauen …
Es ist mehr als nur ein Café – die mit viel Herzblut und Leidenschaft von Barbara Schummel geführte „Veldenzer Mühle“ in Erdesbach. Es ist ein Ort, an dem der Gast sich nicht bloß wohlfühlt, sondern auch die immerzu nette und freundliche Atmosphäre, das Gespräch über „Gott und die Welt“ suchen kann, wie eben Anno dazumal, was heute leider immer mehr verloren geht … Selbstverständlich gibt es hier eine der reichhaltigsten Frühstücksmöglichkeiten, die man sich vorstellen kann, und es gibt ein riesiges Angebot an Brot, Kuchen und anderen Leckereien. Aber es ist auch noch der historische Ort, der anzieht. Hier nämlich lebte und unterrichtete der Lehrer und Heimatforscher Albert Zink. Barbara Schummel plant gerade die Einrichtung eines „Erinnerungszimmers“, das dem Andenken an diesen großen Heimatgelehrten dienen soll. Gleichzeitig verrät sie, dass die übrigen Räumlichkeiten ihres Cafés auch als kleine Ausstellungsflächen und als Kunstgalerie genutzt werden. Also: wer durch Erdesbach kommt, sollte unbedingt einmal im Café Veldenzer Mühle vorbeischauen …

Öffnungszeiten

Mo-Fr 5:00 - 12:00 + 15:00 - 18:00 Uhr Sa 5:00 - 12:00 Uhr Sonn- u. Feiertage 7:30 - 11:00 + 14:00 - 18:00 Uhr
outdooractive.com User
Autor
Jürgen Wachowski
Aktualisierung: 01.04.2019

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Community

 Kommentar
outdooractive.com User
Veröffentlichen

Café Veldenzer Mühle

Zweibrücker Str. 46 46
66887 Erdesbach
Telefon (0049) 6381 4250006

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 11 Touren in der Umgebung
Sonstige Rund- und Fernwanderwege · Ulmet

Ulmet - Esels-Tour auf dem Veldenz-Wanderweg

10.12.2015
mittel
7,5 km
2:15 h
212 hm
212 hm
von Jürgen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
25.01.2017
mittel geöffnet
9,8 km
2:51 h
212 hm
212 hm
von Jürgen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
Themenweg / Lehrpfad · Ulmet

Ulmet - Kusel (Bahnhof)

06.02.2017
mittel geöffnet
14,5 km
4:24 h
456 hm
454 hm
von Jürgen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
Trailrunning-Strecke · Pfälzer Bergland und Donnersberg

Pfälzer Berglandtrail (22. - 24. März 2019) - 1. Etappe Freitag, 22. März 2019

18.11.2015
schwer geöffnet
51,2 km
10:04 h
1654 hm
1750 hm
von Juergen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
09.08.2012
schwer Etappentour geöffnet
62,7 km
18:35 h
1657 hm
1879 hm
1
von Julia Bingeser / Juergen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
Radfernweg · Pfälzer Bergland und Donnersberg

Glan-Blies-Radweg - Etappe 3 (Schönenberg-Kübelberg - Ulmet)

24.02.2016
schwer Etappe 3
27,4 km
1:53 h
22 hm
80 hm
von Julia Bingeser / Juergen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
23.04.2014
schwer Etappe 1 geöffnet
17,3 km
5:05 h
443 hm
633 hm
von Julia Bingeser / Juergen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
11.04.2012
schwer geöffnet
21,8 km
2:30 h
355 hm
355 hm
von Julia Bingeser,  Pfalz Touristik e.V.
Themenroute · Pfälzer Bergland und Donnersberg

Glan-Blies-Radweg | Familientour »Störche,Kirchen & Draisinen«

11.04.2012
leicht geöffnet
32,5 km
3:00 h
13 hm
61 hm
von Julia Bingeser,  Pfalz Touristik e.V.
Themenroute · Pfälzer Bergland und Donnersberg

Glan-Blies-Radweg | Waldmohr - Staudernheim

30.08.2012
mittel geöffnet
73,4 km
4:35 h
579 hm
693 hm
von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski,  Pfalz Touristik e.V.
18.06.2017
mittel geöffnet
51,5 km
3:36 h
103 hm
145 hm
von Thomas Martin Jutzy,  Pfälzerwald-Verein e.V.
  • 11 Touren in der Umgebung