Teilen
Merken
Drucken
Einbetten
Historische Stätte

Festung Germersheim

Historische Stätte · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Festungsgänge Germersheim
    / Festungsgänge Germersheim
    Foto: Südpfalz-Tourismus e.V., Fotograf: Norman P.Krauss
  • / Gästestruppe vorm Weißenburger Tor
    Foto: Südpfalz-Tourismus e.V., Fotograf: Norman P.Krauss
  • / Teile der Germersheimer Festung bei Nacht
    Foto: Südpfalz-Tourismus e.V., Fotograf: Norman P.Krauss
  • / Die Universtität in alten Festungsgebäuden
    Foto: Südpfalz-Tourismus e.V., Fotograf: Paul van Schie
  • / Blick in den Festungspark Fronte Lamotte
    Foto: Südpfalz-Tourismus e.V., Fotograf: Paul van Schie

Die imposante Festung Germersheim, erbaut in den Jahren 1834 bis 1861 im Aufrag des bayrischen Königs Ludwig I., erstrahlt auch heute noch in vollem Glanz.
Einst als "Bollwerk gegen Frankreich" in den Jahren 1834 bis 1861 im Auftrag des bayrischen Königs Ludwig I. erbaut, erstrahlt die imposante Festung Germersheim - die größte bayrische Festung außerhalb Bayerns - auch heute noch in vollem Glanz. Im Krieg von 1870/71 kam gerade Germersheim eine strategische Bedeutung zu, da von hier aus die Operationen der 3. Preußischen Armee unter Führung des Kronprinzen Friedrich ausgingen. Trotz der teilweisen Schleifung von 1920 bis 1922, als Folge des Versailler Vertrages, sind zahlreiche bedeutende Bauwerke erhalten geblieben, die den gesamten Stadtkern umschließen. Bei einem geführten Rundgang durch kleine verwinkelte Gassen, unterirdische Minengänge und parkähnlich angelegte Exerzierplätze wird Sie diese außergewöhnliche Stadt faszinieren! Heute noch erhaltene Bauwerke der ehemaligen Festung sind beispielsweise das Weißenburger Tor, die Festungsanlage Fronte Beckers mit dem Skulpturenweg und der Stadtpark Fronte Lamotte.

Öffnungszeiten

Die Festung ist an vielen Stellen der Stadt öffentlich zugänglich und von außen auf dem Festungsrundweg zu besichtigen. Die Stadt Germersheim bietet regelmäßig Gästeführungen an, wobei die Stadt, deren Festungsgebäude sowie die Minengänge besichtigt werden können.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
3,6 km
1:00 h
8 hm
8 hm
31,2 km
2:00 h
54 hm
51 hm
135,9 km
9:08 h
162 hm
162 hm
58,3 km
4:00 h
83 hm
256 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Festung Germersheim

Paradeplatz 10 
76726 Germersheim
Telefon (0049) 7274 960301 Fax (0049) 7274 96011300

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • 5 Touren in der Umgebung
06.11.2018
leicht geöffnet
3,6 km
1:00 h
8 hm
8 hm
von Tourist-Info Germersheim,   Pfalz Touristik e.V.
Radrundweg · Germersheim

Rund um Germersheim

28.03.2018
leicht
31,2 km
2:00 h
54 hm
51 hm
1
von Jens Weinand,   Pfalz Touristik e.V.
Radfernweg · Pfalz

Südpfälzer Land-Tour

10.10.2017
mittel
135,9 km
9:08 h
162 hm
162 hm
von Christina Bayer,   Pfalz Touristik e.V.
Themenroute · Pfalz

Queichtal-Radweg

22.06.2010
mittel
58,3 km
4:00 h
83 hm
256 hm
1
von Silke Wiedrig,   Pfalz Touristik e.V.
28.11.2018
mittel
111,3 km
8:00 h
42 hm
48 hm
von Jens Weinand,   Pfalz Touristik e.V.
  • 5 Touren in der Umgebung