Tour hierher planen
Historische Stätte

Kellereigebäude

Historische Stätte · Nahe · 194 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Urlaubsregion Naheland Verifizierter Partner 
  • Kellereigebäude
    Kellereigebäude
Kellerei, Kallenfelser Straße 1 Das hufeisenförmige Gebäude der Kellerei entstand im Jahr 1770.
Kellerei, Kallenfelser Straße 1 Das hufeisenförmige Gebäude der Kellerei entstand im Jahr 1770. Der rechte Flügel diente dem Fürsten Johann Dominik von Salm-Kyrburg als Wohnsitz. Im linken Flügel befanden sich die Wirtschafts- und Lagerräume für Frucht- und Weingefäße. Der mittlere Gebäudetrakt diente repräsentativen Zwecken. Auf der Rückseite des Gebäudes gab es ebenfalls einen Torbogen, so dass das Gebäude vollständig durchfahren werden konnte. Der Bogen wurde nach Aufkauf des Gebäudes durch die Brauerei Andres (um 1862) zugemauert. Das Wappen am Zwerchgiebel über dem Torbogen ist eins von zwei Wappen, die in der Französischen Belagerungszeit nicht abgeschlagen wurden.

Koordinaten

DD
49.788159, 7.456978
GMS
49°47'17.4"N 7°27'25.1"E
UTM
32U 388933 5516219
w3w 
///geleisteten.behandeln.weicht
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,8 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 322 hm
Abstieg 322 hm

Der Rundweg führt sie über die Höhen des Hahnenbachtals rund um die Burgruine Stein-Kallenfels.

2
von Stadt Kirn, Martin Zerfaß,   Urlaubsregion Naheland
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 3,5 km
Dauer 1:30 h
Aufstieg 98 hm
Abstieg 98 hm

Stadtrundgang durch Kirn.

von Stadt Kirn, Martin Zerfaß,   Urlaubsregion Naheland
Wanderung · Hunsrück
Hunsrückhöhenweg
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 181,3 km
Dauer 53:24 h
Aufstieg 3.966 hm
Abstieg 3.927 hm

Auf dem Hunsrückhöhenweg wandern wir durch bizarre Täler und über weite Hunsrückhöhen mit beeindruckenden Panoramen vom Rhein über den Hunsrück ...

von Iris Müller,   Hunsrück-Touristik GmbH
Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg
Kusel - Fritz Wunderlich, Freilichtmuseum und Burgen
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer geöffnet
Strecke 129,8 km
Dauer 10:05 h
Aufstieg 851 hm
Abstieg 851 hm

Ab Kusel über den Fritz-Wunderlich Radweg, Glan-Blies-Radweg, Nahe-Radweg, Burgen-Radweg wieder auf den Fritz-Wunderlich-Radweg zurück nach Kusel.

von Jürgen Wachowski,   Zum Wohl. Die Pfalz.

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Kellereigebäude

Kirchstraße 3
55606 Kirn
Telefon (0049)067521350 Fax (0049)067521355144

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung