Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Bahntrassenradweg

Maifeld-Radweg (Mayen-Polch-Ochtendung)

(1) Bahntrassenradweg • Eifel
  • Maifeld-Radwanderweg_Gemütliches Radfahren auf der ehemaligen Bahntrasse
    / Maifeld-Radwanderweg_Gemütliches Radfahren auf der ehemaligen Bahntrasse
    Foto: Team Produkte Eifel Tourismus (ET) GmbH, Eifel Tourismus GmbH
  • Maifeld-Radwanderweg_Blick auf die Genovevaburg in Mayen
    / Maifeld-Radwanderweg_Blick auf die Genovevaburg in Mayen
    Foto: Team Produkte Eifel Tourismus (ET) GmbH, Eifel Tourismus GmbH
  • Maifeld-Radwanderweg_Blick auf das Mayener Grubenfeld
    / Maifeld-Radwanderweg_Blick auf das Mayener Grubenfeld
    Foto: Claudia Endres, Eifel Tourismus GmbH
  • Maifeld-Radwanderweg_Viadukt, eines der markantesten Bauwerke von Polch in Richtung Mayen
    / Maifeld-Radwanderweg_Viadukt, eines der markantesten Bauwerke von Polch in Richtung Mayen
    Foto: Team Produkte Eifel Tourismus (ET) GmbH, Eifel Tourismus GmbH
Karte / Maifeld-Radweg (Mayen-Polch-Ochtendung)
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18
Wetter

Der 28 Kilometer lange Maifeld-Radwanderweg teilt sich in drei Abschnitte. Kurz nach dem Start in Mayen wechseln sich auf nur rund einem Kilometer ein Viadukt und zwei beleuchtete Tunnel ab. Am Knotenpunkt Polch führt der Weg entweder weiter nach Ochtendung (10 km) oder nach Münstermaifeld (10 km).

leicht
11,4 mi
2:00 Std
771 ft
892 ft
alle Details

Der autofreie Radwanderweg auf den Trassen der stillgelegten Eisenbahn zwischen den Orten Münstermaifeld, Polch, Ochtendung und Mayen wird von immer mehr Gästen entdeckt und schätzen gelernt.
Hauptattraktion der Strecke ist zwischen Polch und Mayen das etwa 40 Meter hohe Natursteinviadukt über dem Nettetal, an das sich zwei Tunnels von 250 und 500 Metern Länge anschließen, die selbstverständlich beleuchtet sind. Der Hauptwanderweg auf der Bahntrasse ist rund 30 km lang. Durch Anbindung weiterer Radwege und ausgebauter Wirtschaftswege ist ein weitverzweigtes Radwegenetz entstanden, das zusammen eine Länge von weit mehr als 100 Kilometern hat. Gasthöfe, Spielplätze und Grünflächenam Streckenrand laden zu Ruhepausen und Erholung ein.
Der Hauptradwanderweg hat sich in den vergangenen Jahren nebenbei zum Skulpturenweg entwickelt, der dem Radfahrer im Vorbeifahren Kunst zum Anfassen präsentiert. Die Kunstwerke stellen eine Art Open-Air-Museum in der Landschaft dar und möchten dem Betrachter Einblick in die Gestaltungsmöglichkeiten moderner Kunst geben. Hinweistafeln erläutern die einzelnen Skulpturen. Kunstgenuss und Freizeiterlebnis lassen sich gut kombinieren.

Sehenswertes am Weg:    

- Stadttore und Türme Mayen
- Mittelalterliche Stadtbefestigung
- Altes Rathaus am Marktplatz
- Deutsches Schieferbergwerk
- Eifelmuseum
- Genovevaburg
- Schloss Bürresheim
- Clemenskirche in Mayen
- Herz-Jesu-Kirche Mayen
- Skulpturenpark LAPIDEA

 

Alternativ- und Ergänzungsrouten:

Das Maifeld verfügt über ein Radwegenetz von über 100 Kilometern Länge. Sowohl ab Polch und Münstermaifeld, aber auch innerhalb der Route bieten sich zahlreiche Nebenrouten zum Radeln an. In Mayen stößt der Maifeld-Radweg auf den Vulkanpark-Radweg.

 

Fahrradfreundliche Gastgeber

Planen Sie eine Übernachtung? In einem Hotel, einem Privatzimmer einer Pension, einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in der Eifel? Die fahrradfreundlichen Gastgeber können Sie bei der Eifel Tourismus GmbH Ihren Wünschen entsprechend bequem suchen und auch online buchen.

Autorentipp

Raderlebnistage Eifel
Kilometerlanger Radfahrspaß beim Radwandern Eifel, zahlreiche Aktions- und Servicepunkte und ein umfangreiches, fahrradbezogenes Unterhaltungsprogramm – das gibt es an den Raderlebnistagen Eifel.

Radwandern Eifel leicht gemacht – einfach pauschal eine Fahrradtour buchen!
Die Eifel Tourismus (ET) GmbH hat für Sie attraktive Radtouren-Pauschalen zusammengestellt. Die Angebote beinhalten überwiegend Übernachtung mit Frühstück, Gepäcktransfer, Lunchpakete und Radatlas Eifel.

outdooractive.com User
Autor
Team Produkte I Eifel Tourismus (ET) GmbH
Aktualisierung: 22.12.2016

Schwierigkeit leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
938 ft
679 ft
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
familienfreundlich familienfreundlich
Streckentour
Etappentour
kulturell / historisch
Radfahren

Weitere Infos und Links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax:  +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info

 

Tourist-Informationen

Tourist-Information Maifeld
Münsterplatz 6 
56294 Münstermaifeld
Tel.: +49 (0)2605 - 96 15 02 6
E-Mail: info@maifeldurlaub.de
www.maifeldurlaub.de

   

Tourist-Information Stadt Mayen 
Altes Rathaus am Marktplatz 
56727 Mayen 
Tel.: + 49 (0) 2651 - 90 30 04 

E-Mail: info@mayen.de
www.mayenzeit.de

Start

Mayen (856 ft)
Koordinaten:
Geogr. 50.329695 N 7.237053 E
UTM 32U 374524 5576774

Ziel

Ochtendung / Münstermaifeld

Wegbeschreibung

Ebener, durchgängig asphaltierter Radweg auf ehemaliger Bahntrasse, besonders für Familien mit Kindern geeignet; Höhepunkte: ein Viadukt, zwei Tunnel,  Skulpturen am Wegesrand, Wasserspielplatz in Mertloch, Altstadt und Stiftskirche in Münstermaifeld. Weggabelung am alten Bahnhof in Polch in Richtung Ochtendung (10 km) und Münstermaifeld (10 km).

Öffentliche Verkehrsmittel:


Bus:

Zwischen Münstermaifeld und Hatzenport verkehrt die RegioLinie 330 als Radelbus (RegioRadler BurgenBus).
(Die Fahrpläne der RegioRadler stehen zum Download zur Verfügung)

Die Möglichkeit zur Online-Reservierung (1. April - 1. November) des Radelbuses für die Fahrradmitnahme (bis zu vier Stunden vor Abreise) finden Sie unter www.regioradler.de im Internet.
(Reservierungsgebühr: 1,50 Euro für bis zu 5 Personen).
Telefonische Reservierung unter (0 18 05) 72 32 87 bzw. (0 18 05) RADBUS
(14 Cent/Min aus dem deutschen Festnetz*)
(Reservierungsgebühr: 6 Euro für bis zu 5 Personen).

Mit dem Bus empfiehlt sich die Anreise mit dem Verkehrsverbund Rhein-Mosel (VRM). Die entsprechende Fahrplanauskunft gibt es unter Tel.: 01805 / 98 69 86 (14 Cent/Min).
Oder Sie schauen unter www.vrminfo.de. Dort finden Sie im Download-Bereich die aktuellen Fahrpläne.


Bahn:
DB-Linie Köln - Koblenz => Ausstieg Andernach
dann: Pellenz-Eifel-Bahn (Ausstieg: Mayen-Ost) www.bahn.de

DB-Linie Trier - Koblenz => Ausstieg Hatzenport

Rheinland-Pfalz-Takt mit Fahrplanauskunft

 

Anfahrt:

Per Auto ist der Radweg über die A61 bzw. die A48 günstig zu erreichen.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Radmagazin Eifel
Das Radmagazin Eifel informiert über 17 Radwege der Eifel, darunter das dichte Netz an Bahntrassenradwegen sowie Fluss- und Themenradwege. Der Raum Eifel-Ardennen präsentiert sich mit der Vennbahn – dem längsten Bahntrassenradweg in Europa – und dem Knotenpunkt-Radwegenetz Velo Tour Hohes Venn-Eifel. Service-Informationen umfassen Detailkarten, Kurzporträts, Höhenprofile, Raderlebnistage, Kontaktdaten der Tourist-Informationen sowie die rund 130 fahrradfreundlichen Gastgeber und Pauschal-Angebote. Die separate Rad-Faltkarte gibt einen Überblick zum Verlauf der Wege.

Kartenempfehlungen des Autors

Radatlas "Nordeifel"
- zwischen Aachen und Bonn -

Verlag Esterbauer GmbH, Rodingersdorf, Reihe bikeline Radtourenbuch, 160 Seiten mit Karte, Maßstab 1:75.000 ISBN 978-3-85000-259-2 12,90 EUR zzgl. Versand

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
outdooractive.com User
Unbekannter Benutzer
27.01.2014
Genussfahrt für die Familie
Bewertung
Gemacht am
27.01.2014

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 11,4 mi
Dauer 2:00 Std
Aufstieg 771 ft
Abstieg 892 ft

Eigenschaften

Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Wetter Heute

Statistik

: Std
 mi
 ft
 ft
Höchster Punkt
 ft
Tiefster Punkt
 ft
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.