Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

E-Bike Tagestour: Kyll-Radweg (Trier-Gerolstein)

E-Bike · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kyll-Radweg_Logo
    / Kyll-Radweg_Logo
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • / Kyll-radweg-idyllische-radtour-an-der-kyll-c-Eifeltourismus GmbH D. Ketz
    Foto: Steffi Wagner / Tourist-Information Bitburger Land, Eifel Tourismus GmbH
  • / Rad&Bahn am Kyllradweg
    Foto: Maruba, Eifel Tourismus GmbH
  • / Entlang der Kyll
    Foto: Maruba, Eifel Tourismus GmbH
  • / Porta Nigra - Trier
    Foto: Steffi Wagner / Tourist-Information Bitburger Land, Eifel Tourismus GmbH
m 500 400 300 200 100 80 70 60 50 40 30 20 10 km Lindenquelle Kloster St. Thomas Bertradaburg Skulpturenpark Felsformation
Es ist eine majestätische Zeitreise durch eine facettenreiche Natur, die die Radler auf ihrem Weg von Trier nach Gerolstein unternehmen. Immer begleitet von der Kyll, begeben Sie sich auf die Spuren der Kaiser.
mittel
Strecke 82,6 km
6:10 h
490 hm
258 hm

Aufgrund der Unwetterfolgen ist der Kyll-Radweg vorübergehend nicht befahrbar.

Startpunkt ist die Römerbrücke in Trier – schon zu Kaiser Konstantins Zeiten eine pulsierende Stadt.
Nach einem kurzen Stück an der Mosel, biegt der Weg ab in Richtung Kordel, die Kyll wird auf den nächsten 78 Kilometern nun zur Begleiterin. Vorbei an der Burg Ramstein und entlang an erhabenen Felsformationen führt der Weg. Der Alltag ist fern, das Rad rollt durch verwunschene Auen, dann wieder bahnt sich die spritzige Kyll ihren Weg durch ein Jahrtausende altes Flussbett.
In Auw bietet sich im Alten Pfarrhaus eine Pause an, bevor es wieder weiter geht. Hoch über dem Eifelörtchen Mürlenbach thront die imposante Bertradaburg. Die Urgroßmutter Karls des Großen gilt als Gründerin der Burg, er selbst soll dort geboren sein. Mit jedem Tritt geht es nun weiter nach Gerolstein, vorbei an den Gerolsteiner Dolomiten und mitten hinein in den UNESCO Natur- und Geopark Vulkaneifel. Nach einem Tag auf dem Rad verdient es eine Belohnung. Passend dazu bietet sich ein Besuch in der Gerolsteiner Schwarzbrennerei an, bevor die Bahn die Ausflügler zurück an ihren Ausgangsort bringt.

Autorentipp

Weitere Touren finden Sie hier.

Profilbild von Wolfgang Reh
Autor
Wolfgang Reh
Aktualisierung: 23.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
394 m
Tiefster Punkt
123 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Zu Ihrer Sicherheit: Bleiben Sie bitte auf den ausgewiesenen Wegen.

Weitere Infos und Links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax: +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info 

 

Trier Tourismus und Marketing GmbH

- Tourist-Information -
An der Porta Nigra
54290 Trier
Tel.: +49 (0) 651 - 97 80 80
Fax: +49 (0) 651 - 97 80 876
Email: info@trier-info.de
www.trier-info.de 

 

Tourist-Information Bitburger Land
Tourist-Information Bitburg
Römermauer 6
54634 Bitburg
Tel.: +49 (0) 65 61 - 94 34 0
Fax: +49 (0) 65 61 - 94 34 20

Tourist-Information Kyllburg
Marktplatz 8
54655 Kyllburg
Tel.: +49 (0) 65 61 - 94 34 17
Fax: +49 (0) 65 61 - 66 45 00
E-Mail: info@eifel-direkt.de
www.eifel-direkt.de 

 

Tourist-Information Gerolsteiner Land
Bahnhofstraße 4 / Reisezentrum
54568 Gerolstein
Tel.: +49 (0) 65 91 - 13 30 00
E-Mail: touristinfo@gerolsteiner-land.de
www.gerolsteiner-land.de 

Start

Trier (131 m)
Koordinaten:
DD
49.757704, 6.651814
GMS
49°45'27.7"N 6°39'06.5"E
UTM
32U 330875 5514337
w3w 
///wobei.ritter.beurteilt

Ziel

Gerolstein

Wegbeschreibung

Charakteristik: vornehmlich asphaltierte, ebene bis leicht hügelige Strecke, Kyllburg-Erdorf: stärkerer Anstieg über 110 Höhenmeter (ggfls. mit der Bahn überbrücken), Jünkerath-Losheim: auf einer ehemaligen Bahntrasse, überwiegend auf verkehrsfernen Wegen, danebendurch Ortschaften, auf wenig befahrenen Landes-/Kreisstraßen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn:

Entlang des Kyll-Radweges bieten insgesamt 22 Bahnhöfe zwischen Dahlem und Trier die Möglichkeit einer komfortablen Anreise. Für kombinierte Radtouren mit Bahn und Bike empfehlen sich besonders die Bahnhöfe Jünkerath, Gerolstein, Kyllburg, Bitburg-Erdorf, Kordel und Ehrang, da hier alle Züge halten (i.d.R. 30 Minuten-Takt). >> www.bahn.de 

Anfahrt

Bitte nutzen Sie Start oder Ziel zur Eingabe ih Ihr Navigationsgerät.

Oder nutzen Sie online >> Anfahrtsplaner im Tourenplaner.

Parken

Reisen Sie mit dem PKW in Trier an, bieten sich verschiedene P+R-Parkplätze an.

www.trier.de/umwelt-verkehr/parken/park-ride/ 

z.B. P&R-Platz Messepark

Koordinaten

DD
49.757704, 6.651814
GMS
49°45'27.7"N 6°39'06.5"E
UTM
32U 330875 5514337
w3w 
///wobei.ritter.beurteilt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Auf Tour - Unsere Rad- und Wandertipps - zum bestellen, online Blättern oder zum Download

“Auf Tour – unsere Rad- und Wandertipps” stellt ausgesuchte Rad- und Wanderwege der Eifel vor und gibt Tipps, was entlang und abseits der Wege entdeckt werden kann. Den Eifelsteig ohne Gepäck erwandern, eine Ziegenkäserei am Maare-Mosel-Radweg erleben oder Zeit zu Zweit auf den Felsenwegen der Südeifel: Alleinreisende, Familien mit Kindern und Paare erzählen, was ein Ausflug in die Eifel für sie so besonders macht.

Kartenempfehlungen des Autors

Flüsse und Bahntrassen Eifel - Ahr, Enz, Erft, Kalkeifel, Kyll, Maare-Mosel, Prüm, Urft, Vennbahn

Die Vielzahl der Touren sowie die unterschiedlichen Ansprüche und Highlights ermöglichen es, ganz nach den eigenen Bedürfnissen eine für Sie "maßgeschneiderte" Auswahl aus den vorgestellten Radwegen zu treffen. Dabei können Sie Tagesausflüge oder Mehrtagestouren planen und ebenso einen ganzen Radurlaub in der Eifel verbringen, denn die Touren lassen sich vielfältig koppeln, kombinieren und auch abkürzen. 180 Seiten mit Karte, Maßstab 1:50.000

aktuelle Ausgabe bestellen

Ausrüstung

Bestens gerüstet für die Tour sind Sie

mit einem verkehrssicheren Fahrrad,
einem Fahrradhelm,
dem Wetter angepasster Kleidung,
genügend Wasser
und ein wenig Verpflegung.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
82,6 km
Dauer
6:10 h
Aufstieg
490 hm
Abstieg
258 hm
Von A nach B Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.