Tour hierher planen Tour kopieren
Fernradweg empfohlene Tour

Kraut-und-Rüben-Radweg

· 1 Bewertung · Fernradweg · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radeln durch die Südpfalz
    Radeln durch die Südpfalz
    Foto: Christian Ernst, Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
m 250 200 150 100 120 100 80 60 40 20 km Radhaus Schultz Hof Sonnenfeld Radsport Geil Haushaltsausstattung Gregor Ermer Eisheisel Gästehaus Holderle WeinROT

Der Kraut-und-Rüben-Radweg ist besonders für Genussradler geeignet, da am Wegesrand zahlreiche Gaumenfreuden warten.

mittel
Strecke 139,7 km
8:00 h
358 hm
318 hm
218 hm
99 hm

Der durch Landwirtschaft geprägte Themenradweg verläuft von Bockenheim aus durch das Weinanbaugebiet Pfalz und die Rheinebene bis nach Schweigen-Rechtenbach an der deutsch-französischen Grenze. Dabei führt er immer wieder vorbei an Weinbergen, Getreide- und Tabakfeldern, Obstplantagen und Gemüseäckern. So können Radler die Landwirtschaft von der Produktion über die Vermarktung bis hin zum Genuss leckerer Gaumenfreuden verfolgen. Die zahlreichen Höfe entlang der Route versprechen ein hautnahes Erleben der Landwirtschaft, aber nicht nur das – bei Partnern des Radwegs, den „Kraut-und-Rüben-Radweg-Stationen“ werden typisch regionale Produkte und Spezialitäten angeboten.  Alle Mitgliedsbetriebe sind durch ein entsprechendes Hofschild mit einer Rübe gekennzeichnet.

Der Radweg ist aufgrund seines überwiegend flachen Verlaufs ausgesprochen familienfreundlich und auch für Genussradler empfehlenswert. Der Radweg ist in beiden Richtungen markiert und kann somit von Nord nach Süd oder entgegengesetzt gefahren werden.

UFFBASSE! - Kampagne für ein rücksichtsvolles Miteinander in der Natur

  •  Mit Rücksicht unterwegs - Verhalte Dich stets vorausschauend, freundlich und rücksichtsvoll gegenüber allen, die Du unterwegs triffst. Das gilt besonders auf Wirtschaftswegen, auf denen Winzer, Land- und Forstwirte auch am Wochenende arbeiten.
  • Picknick & Müll - Denk an eine Mülltüte für unterwegs und nimm Abfälle wieder mit nach Hause. Nutze für Pausen & Picknick ausschließlich die möblierten Rastplätze.
  • Naturschutz - Bleib auf den ausgewiesenen Wegen und vermeide unnötigen Lärm, wenn du in der Natur unterwegs bist. Verlasse den Wald spätestens bei Dämmerung, um den Rhythmus nachtaktiver Tiere nicht zu stören.

Weitere Infos unter www.pfalz.de/uffbasse

Autorentipp

Die zahlreichen Kraut-und-Rüben-Stationen (Weingüter, Direktvermarkter, Gaststätten etc.) laden unterwegs zu Pausen ein.

Profilbild von Jens Weinand
Autor
Jens Weinand
Aktualisierung: 25.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
218 m
Tiefster Punkt
99 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 26,97%Schotterweg 53,18%Naturweg 7,11%Pfad 1,76%Straße 10,87%Unbekannt 0,09%
Asphalt
37,7 km
Schotterweg
74,3 km
Naturweg
9,9 km
Pfad
2,5 km
Straße
15,2 km
Unbekannt
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Cafe Ideal im Haus der Deutschen Weinstraße
Fisch-Restaurant Alte Post
Schickes Markthalle
Hotel-Restaurant Zeiskamer Mühle
WeinROT
Steverding's Isenhof
Eisoase Ottersheim
Brauerei Ottersheimer Bärenbräu
Hofmarkt Zapf H.B.C. GbR
Adamshof
Hotel-Restaurant "Zum Riesen"
Koch's Restaurant
Waldbistro "Fun For Rest" im AbenteuerPark Kandel
Naturfreundehaus Bienwald
Dorfladen Freckenfeld

Sicherheitshinweise

Radfahren auf Wirtschaftswegen - Oft verlaufen unsere Radrouten über Wege, die wir uns mit anderen teilen. Wir bitten daher um ein allzeit rücksichtsvolles und freundliches Miteinander. Winzer, Land- und Forstwirte nutzen die Wirtschaftswege durch Felder, Wälder und Weinberge für ihre alltägliche Arbeit - auch an Wochenenden. Durch Arbeitseinsätze und/oder witterungsbedingt können die Wege zeitweise stärker verschmutzt sein. Besondere Vorsicht ist auch bei der Mitführung über die Straßen in und um die Pfälzer Ortschaften geboten. Wegsperrungen und -umleitungen sind unbedingt zu beachten.

Gefahrensituationen - Sollte es zu einer Notsituation kommen, ist schnelle Hilfe gefragt. Und auch wenn Handys GPS-Signale absetzen können, an den klassischen Rettungspunkten geht es oft am schnellsten. Diese liegen an Stellen, die für Rettungsfahrzeuge gut erreichbar sind. Merke Dir die Punkte mit den grünen Schildern und einem weißen Kreuz. Kehre im Notfall dorthin zurück und gib die Nummer auf dem Schild bei deinem Notruf an. So wissen Rettungskräfte, wo sie Dich finden werden. 

Weitere Infos und Links

Pfalz Touristik e.V.
Tel: 0 63 21 / 39 16 0
www.pfalz.de
www.kraut-und-rueben-radweg.de

E-Bike Ladestationen in der Pfalz

Radverleih

Start

Bockenheim an der Weinstraße (158 m)
Koordinaten:
DD
49.609190, 8.181551
GMS
49°36'33.1"N 8°10'53.6"E
UTM
32U 440870 5495501
w3w 
///erbse.auffassung.gebrauch
Auf Karte anzeigen

Ziel

Schweigen-Rechtenbach

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt, dem Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim, führt der Radweg nach Süden über Grünstadt und Großkarlbach nach Freinsheim mit seiner liebevoll restaurierten Stadtmauer. Über Weisenheim am Sand, Friedelsheim und Niederkirchen verläuft er weiter bis nach Haßloch, bekannt für den Freizeitpark "Holiday Park". Von hier aus geht es über die Weindörfer Lachen-Speyerdorf und Duttweiler nach Altdorf, wo der Radweg nach Osten abbiegt und weiter in Richtung Rheinebene verläuft. In Schwegenheim wendet sich der Weg erneut nach Südwesten und führt über Zeiskam und Offenbach an der Queich bis nach Herxheim bei Landau.  Vorbei an Tabakfeldern und Gemüseäckern verläuft der Radweg weiter über Kandel und Steinfeld bis ans Deutsche Weintor in Schweigen-Rechtenbach an der deutsch-französischen Grenze. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Entlang der Route bieten verschiedene Bahnhöfe eine Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr: u.a. Bockenheim, Grünstadt, Kirchheim a.d.Wstr., Freinsheim, Weisenheim am Sand, Ellerstadt, Haßloch, Bellheim, Kandel, Wörth-Schaidt, Steinfeld, Kapsweyer und Schweighofen.

Fahrplanauskunft: über die DB Reiseauskunft und in der App DB Navigator.

Die Fahrradmitnahme ist in den Regionalzügen in der Pfalz (Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN)) gestattet - werktags zwischen 6 und 9 Uhr morgens kostenpflichtig, ansonsten kostenlos. Passagiere, Kinderwagen und Rollstühle werden bei Platzmangel vorrangig befördert.

Anfahrt

A61 bis Ausfahrt Worms, dann weiter auf der B47 bis Bockenheim

Parken

Bitte parke nur auf den ausgewiesenen Parkplätzen und halte unbedingt Zufahrten für Rettungsfahrzeuge sowie Arbeitswege im Wald und den Weinbergen stets frei. Zur Übernachtung im Camper & Caravan gibt es explizit dafür ausgewiesene Wohnmobil-Stellplätze.

Koordinaten

DD
49.609190, 8.181551
GMS
49°36'33.1"N 8°10'53.6"E
UTM
32U 440870 5495501
w3w 
///erbse.auffassung.gebrauch
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kraut & Rüben
Südpfalz Küche, Band 3
Fotografiert von Christian Ernst
80 Seiten, broschiert.
12,99 EUR
ISBN 978-3939427-414
Knecht Verlag Landau

Kartenempfehlungen des Autors

»Die Pfalz.Radkarte« im Maßstab 1: 160.000, die neben Infos zu mehr als 30 Radrouten auch E-Bike-Verleih und Ladestationen enthält. Zu bestellen unter www.pfalz.de/informationsmaterial

Ausrüstung

Für unsere Radrouten empfehlen wir die folgende Ausstattung als Standard:

  • (Touren-)Rad, auf hügeligeren Touren sorgen mehr Gänge oder Elektrounterstützung für mehr Komfort
  • Fahrradhelm
  • radtaugliche Bekleidung, auch für Schlechtwetter
  • Fahrradtasche, zum Verstauen von Ausrüstung und Proviant
  • Sonnen- bzw. Schutzbrille, schützt auch vor Insekten
  • Smartphone mit der Rheinland-Pfalz App, zur Navigation und Infos zu Sehenswürdigkeiten, Einkehrmöglichkeiten entlang der Route uvm.
  • wichtigste Werkzeuge und Ersatzteile, ggf. Ladezubehör für E-Bike
  • Sonnenschutz, besonders bei Touren durch Feld & Weinberge
  • Im Sommer ist ein Moskitoschutz empfehlenswert

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Ralph Zurmühlen
23.05.2020 · Community
Wir sind den Weg innerhalb von 2 Tagen mit unserer 11 Jährigen Tochter geradelt. Da die Tour fast keine Höhenmeter besitzt war es kein Problem. Bei grosser Hitze würden wir die Strecke nicht empfehlen da über grosse Distanzen der Schatten fehlt.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
139,7 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
358 hm
Abstieg
318 hm
Höchster Punkt
218 hm
Tiefster Punkt
99 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 78 Wegpunkte
  • 78 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.