Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Flussradweg

Erlebnisradeln am Romantischen Rhein

Flussradweg • Romantischer Rhein
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Romantischer Rhein Tourismus GmbH
  • Titel
    / Titel
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Tourist-Information Bad Breisig
  • Gut ausgebauter Rheinradweg
    / Gut ausgebauter Rheinradweg
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Tourist-Information Bad Breisig
  • Logo Rheinradweg
    / Logo Rheinradweg
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Tourist-Information Bad Breisig
  • Rheinpromenade Bad Breisig
    / Rheinpromenade Bad Breisig
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Tourist-Information Bad Breisig
  • Rheinradweg im Hebrst
    / Rheinradweg im Hebrst
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Tobias Heidgen
  • Rheinradweg bei schönem Wetter
    / Rheinradweg bei schönem Wetter
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Tourist-Information Bad Breisig
  • Brücke von Remagen
    / Brücke von Remagen
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Wikipedia
  • Drachenfels
    / Drachenfels
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Wikipedia
  • Arp Museum & Bf Rolandseck
    / Arp Museum & Bf Rolandseck
    Foto: Tourist-Information Bad Breisig, Wikipedia
Karte / Erlebnisradeln am Romantischen Rhein
0 150 300 m km 2 4 6 8 10 12 14 16
Wetter

Eine Genusstour am romantischen Rhein über den Rheinradweg von der Quellenstadt Bad Breisig nach Rolandseck.

Die Tour führt vorbei am Bootshaus in Sinzig, anschließend über die Ahr Richtung Remagen. Nach der ehemaligen "Brücke von Remagen" verläuft die Strecke über die Rheinpromenade in Remagen nach Oberwinter. Kurz nach Oberwinter ist der Endpunkt Rolandseck erreicht.

leicht
17,5 km
1:30 Std
38 hm
38 hm
Los geht es über den Rheinradweg rheinabwärts Richtung Sinzig / Remagen. Der gut ausgebaute Rheinradweg verläuft direkt am Rhein entlang und ist sehr gut befahrbar. Vorbei am „Bootshaus Sinzig“ verläuft diese Route über eine schöne Holzbrücke über die Ahr in Richtung Remagen. Gegenüber dem Naturschutzgebiet Ahrmündung ist die Burg Ockenfels zu sehen. Kurz vor der Rheinpromenade in Remagen befindet sich das Friedensmusuem im Brückenkopf der ehemaligen „Brücke von Remagen". Interessant ist das schwarze Loch mitten in der Erpeler Ley, diese befindet sich auf der anderen Rheinseite. Ein Bergbau-Stollensystem verbirgt sich dahinter. Nach kurzer Zeit erreichen Sie die neugestaltete Rheinpromenade der Stadt Remagen.In Oberwinter liegt ein kleiner Yachthafen am Rhein. Ein paar Kilometer weiter befindet sich der nördlichste Ort in Rheinland-Pfalz, Rolandeck. Das Arp – Museum im renovierten Bahnhof von Rolandseck ist Endpunkt dieser Strecke. Oberhalb von Rolandseck ist der Rolandsbogen zu sehen. Die Burgruine Drachenfels ragt auf der anderen Rheinseite in nördlicher Richtung empor. Hier soll Siegfried in der Nibelungensage den dort lebenden Drachen besiegt haben. Es wird empfohlen die Strecke zurück mit dem Zug zu fahren. Von Rolandseck fahren die Züge stündlich, von Oberwinter oder Remagen im halb Stundentakt.

Sehenswertes:

Burg Ockenfels (gegenüber vom Naturschutzgebiet Ahrmündung)

Brückentürme der ehemaligen Brücke von Remagen

Rolandsbogen über Rolandseck

Bahnhof Rolandseck mit Arpmuseum

Burgruine Drachenfels (Königswinter)


Museen:

Friedensmuseum im Brückenkopf der ehemaligen Brücke von Remagen

Arp-Museum im Bahnhof Rolandseck

 

Autorentipp

Fahrt mit der Mittelrheinbahn von Rolandseck zurück nach Bad Breisig

Zum Abschluss der Route empfiehlt sich ein Besuch der schönen Rheinpromenade in Bad Breisig mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten

outdooractive.com User
Autor
Tourist-Information Bad Breisig
Aktualisierung: 21.06.2015

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
60 m
50 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Bad Breisig

Koblenzer Str. 39

53498 Bad Breisig

(Im Kurpark)

Tel.: 02633 / 45630

E-Mail: tourist-info@bad-breisig.de

www.bad-breisig.de

 

Fahrradverleih Jakob Hüsgen

Biergasse 28

53498 Bad Breisig

Tel.: 0177 / 4237424

E-Mail: jakob.huesgen@freenet.de

www.fahrradverleihhuesgen.de

Start

Parkplatz der Tourist-Information in Bad Breisig (Kurpark), Koblener Str. 39 (58 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.508660 N 7.301660 E
UTM
32U 379577 5596565

Ziel

Bahnhof Rolandseck / Arpmuseum

Wegbeschreibung

Der Rheinradweg ist gut ausgeschildert, ausgebaut und verläuft auf dieser Strecke fast ausschließlich dicht am Rhein entlang.

Bad Breisig - Sinzig (Bootshaus) 5km

Sinzig (Bootshaus) - Remagen 6km

Remagen - Rolandseck 7km

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnverkehr im Stundentakt von Rolandseck - Bad Breisig

Bahnverkehr im Halbstundentakt von Oberwinter - Bad Breisig

Anfahrt

B9 / Koblener Straße nach Bad Breisig,  500m nördlich des Bahnhofes zur Rheinseite abbiegen auf den Parkplatz der Tourist-Information (Hausnummer 39) am Kurpark

Parken

Parkplatz der Tourist-Information Bad Breisig

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Radkarte Romantsicher Rhein 1,00 € Radwanderkarte Köln-Bonn-Koblenz 4,95 € Radwanderkarte Rheinradweg Speyer-Köln 8,95 € Erlebnisführer Rhein-Ahr-Mosel 4,95 €

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
17,5 km
Dauer
1:30 Std
Aufstieg
38 hm
Abstieg
38 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.