Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Mountainbiketour 1a Rodalben (Kurztour)

Mountainbike · Gräfensteiner Land
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mountainbikepark Pfälzerwald e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mountainbiker im Wald
    Mountainbiker im Wald
    Foto: Christoph Riemeyer, Mountainbikepark Pfälzerwald e. V.
m 400 300 200 30 25 20 15 10 5 km

Empfehlenswerte Runde mit flowigen Trails rund um Rodalben und Leimen.

leicht
Strecke 33,1 km
2:30 h
620 hm
620 hm
464 hm
253 hm

Die Stadt Rodalben ist eingegrenzt durch den nahen Wald. Bei dieser Tour fahren wir zu Beginn durch die Stadt und den angrenzende Stadtteil Neuhof. Nach dieser Straßenpassage geht es bereits ins Gelände und dort auch gleich einspurig auf einem langen Trail im lockeren Auf und Ab entlang. Der Trail hält einen sandigen aber dennoch griffigen Untergrund für uns bereit und zieht sich schön am Hang entlang. Danach gilt zwei Forststraßenüberquerungen zu bewältigen, bevor wir dann unsere erste Steigung in Angriff nehmen müssen. Nach dieser Auffahrt biken wir rasant, auf einfachem Weg nach unten, wo wir auf die Landesstrasse L498 treffen. Diese überqueren wir und bezwingen erneut einen Anstieg. Nach diesem werden wir belohnt durch einen langen, flowigen Bergabtrail. Einige Passagen, die etwas felsiger und steiniger sind, gilt es hierbei zu beachten. Nun sind wir in Sichtweite von Merzalben und biken dann auf einer Forststraße weiter. Hier hat man nicht nur einen schönen Blick auf den Ort, sondern auch auf die nahegelegene Burg Gräfenstein. Ein durchaus lohnenswerter Abstecher, die Burg bietet einen weitreichenden Blick auf den Pfälzerwald mit seinen vielen Hügeln und Berge. Weiter fahren wir abwechslungsreich auf Forststraßen und kurzen Trails. Gerade im Herbst sollte man hier vorsichtig unterwegs sein, da die Blätter die den Trail bedecken, oft feucht und rutschig sind. Das Gelände wird zunehmend felsiger und auch anspruchsvoller, wir biken an einigen schönen Steinformationen vorbei in den Ort Leimen. Dort geht es nach einer kurzen Straßenpassage wiederum ins Gelände. Mitten durch den Wald über flowige Trails fahren wir nach Clausen. Nach der Ortsdurchfahrt nehmen wir eine steile Forststraße nach unten. Vorsicht: hier sind einige tiefere Wasserrinnen aus Beton zu überwinden, die wir nicht zu schnell überfahren sollten, zwar ist der Weg ein wenig breiter, jedoch ist auch noch zusätzlich mit losen Steinen zu rechnen. Unten angekommen geht es nochmals über eine steilere Trailauffahrt zu unserer letzten Abfahrt. Wir kommen nun zum Hilschberghaus, hier kann man die gewohnt köstliche Pfälzer Küche genießen, bevor wir dann zum Ausgangspunkt unserer Tour nach Rodalben zurückkehren.

 

UNSERE PFADFINDER-REGELN

„Raus aus dem Alltag – rein in die Natur!“ Ein paar grundsätzliche Regeln helfen, dass die MTB-Tour für Mensch und Natur zu einem nachhaltigen Erlebnis wird/werden kann.

  1. Fahre nur auf erlaubten Wegen. Nach dem Landeswaldgesetz Rheinland-Pfalz ist das Radfahren auf Fußwegen und Fußpfaden nicht erlaubt, mit Ausnahme der Trails auf unseren Touren.
  2. Hinterlasse keine Spuren. Nimm Deinen Müll mit nach Hause und schone unsere Trails durch deine Fahrweise. Vermeide es, mit blockierenden Reifen zu bremsen. Kürze Spitzkehren nicht ab.
  3. Halte Dein Bike unter Kontrolle. Bleibe in Deiner Komfortzone, passe die Geschwindigkeit der jeweiligen Situation an, Du musst in Sichtweite anhalten können! Unterschätze nicht den fahrtechnischen und konditionellen Anspruch unserer Touren. Informiere Dich im Voraus.
  4. Respektiere andere Wegenutzer. Kündige Dein Ankommen rechtzeitig an, gerne mit unserer Pfadfinder-Klingel! Fahre nicht auf zertifizierten Wanderwegen. Nimm Rücksicht auf Wegen, die von Wanderern und Mountainbikern gemeinsam genutzt werden. Wanderer haben Vorrang. Lass andere Wegenutzer passieren.
  5. Nimm Rücksicht auf Tiere im Wald. Wir bewegen uns in ihrem Lebensraum. Gönn ihnen Ruhe und störe sie nicht bei der Nahrungsaufnahme. Vermeide daher Fahrten in der Dämmerung oder in der Nacht.
  6. Baue keine illegalen Trails. Nutze die bestehenden, genehmigten Strecken und Parcours.
  7. Sei Vorbild. Zeige mit Deinem Verhalten, wie eine gegenseitige Rücksichtnahme funktioniert und dass sie für alle Waldnutzer zu einem guten Miteinander im Wald führt. Hilf mit, indem Du diese Regeln lebst.

 

Diese Regeln orientieren sich an den Trail Rules der Deutschen Initiative Mountainbike (www.dimb.de) und an der Kampagne #LoveTrailsRespectRules des Bike-Magazins.

 

#UFFBASSE!

Die Pfälzer Kampagne für Rücksicht und Naturschutz

Alle Infos findet Ihr hier: www.pfalz.de/uffbasse

Autorentipp

Die Burg Gräfenstein liegt nicht weit entfernt von der eigentlichen Wegstrecke, kann besichtigt werden und gibt einen herrlichen Blick auf dem Pfälzerwald frei.

Profilbild von Stephan Marx
Autor
Stephan Marx
Aktualisierung: 10.01.2023
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
464 m
Tiefster Punkt
253 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 8,60%Schotterweg 9,15%Naturweg 60,06%Pfad 16,99%Straße 5,18%
Asphalt
2,8 km
Schotterweg
3 km
Naturweg
19,9 km
Pfad
5,6 km
Straße
1,7 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Die kurzen Trails sind zum größten Teil sehr flowig und einfach.

Ein schwerer Abfahrtstrail ist gekennzeichnet (schwarz) und erfordert eine gute Fahrtechnik.

Die eigenen Fähigkeiten und die Kondition sind real einzuschätzen.

Das Befahren der Tour erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr und Verantwortung.

Es muss mit waldtypischen Gefahren wie querliegende Bäume/Äste etc. gerechnet werden.

Bitte unbedingt Rücksicht auf andere Waldnutzer/Wanderer nehmen, ggf. Anhalten und Absteigen: der Fußgänger hat Vortritt!

Die gesamte Tour ist mit Mountainbikepark Pfälzerwald Schildern gekennzeichnet.

 

Diese Tour ist auch für E-Mountainbikes geeignet.

Weitere Infos und Links

Tourist-Information Gräfensteiner Land

Am Rathaus 9, 66976 Rodalben

Tel: 06331-234 180

www.rodalben.de

Start

Bahnhof Rodalben, Bahnhofstraße 4, 66976 Rodalben (253 m)
Koordinaten:
DD
49.239399, 7.632031
GMS
49°14'21.8"N 7°37'55.3"E
UTM
32U 400425 5454969
w3w 
///söhne.beläuft.hochrot
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Rodalben, Bahnhofstraße 4, 66976 Rodalben

Wegbeschreibung

Rodalben – Wanderparkplatz beim Hirschbrunnen – L498 – Kufenberg – Merzalben – Schäferkreuz – Ringelsberg - Leimen – Rehkopf – Clausener Friedensdenkmal – Clausen – Zigeunerbrunnen – Hilschberg – Hilschberghaus - Rodalben

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Rodalben, Fahrradmitnahme ist in den Zügen der DB eingeschränkt möglich.

Anfahrt

Über die B270 oder B10

Parken

Am Bahnhof in Rodalben, Bahnhofstraße 4, 66976 Rodalben

Koordinaten

DD
49.239399, 7.632031
GMS
49°14'21.8"N 7°37'55.3"E
UTM
32U 400425 5454969
w3w 
///söhne.beläuft.hochrot
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kostenlose Tourenkarte und weitere Infos zu bestellen unter:

http://web4.deskline.net/zpfwaldmtb/de/brochure/list

Ausrüstung

  • technisch einwandfreies Mountainbike
  • Helm
  • Bikebrille/Bikehandschuhe
  • Der Witterung angepasste Bikebekleidung
  • Schutzausrüstung für Knie und Ellbogen
  • Getränk/Riegel

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
33,1 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
620 hm
Abstieg
620 hm
Höchster Punkt
464 hm
Tiefster Punkt
253 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit Cross Country

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.