Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

MTB-Tour Dreiborner Höhen: Rundfahrt von Schleiden (Freifahrt Eifel Runde K)

Mountainbike · Schleiden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Christina Heyden, Eifel Tourismus GmbH
  • / Dreiborn
    Foto: Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Wasserburg Dreiborn
    Foto: Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Dreiborner Hochfläche im Nationalpark Eifel
    Foto: Domink Ketz, Stadt Schleiden
  • /
    Foto: Christina Heyden, Eifel Tourismus GmbH
  • / Dreiborn
    Foto: Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Schloss Schleiden und Schlosskirche
    Foto: Patrick Schmidder / Nordeifel Tourismus GmbH, Eifel Tourismus GmbH
  • / Dreiborner Hochfläche
    Foto: Jasmin Daus, Eifel Tourismus GmbH
  • / Dreiborner Hochfläche
    Foto: Patrick Schmidder / Nordeifel Tourismus GmbH, Eifel Tourismus GmbH
  • / Über die Höhen des Schleidener Tals
    Foto: Michael Usadel, Stadt Schleiden
m 600 500 400 300 25 20 15 10 5 km Erlebnisfreibad Dieffenbach Eifel-Blick "Tempelchen" Greifvogelstation & … Hellenthal Eifel-Blick "Panoramablick"
Ca 27 km lange Mountainbike-Tour über die Dreiborner Hochflächen am Rande des Nationalparks Eifel. Die Tour erstreckt sich über Schöneseiffen und Dreiborn und startet in Schleiden.
mittel
Strecke 26,3 km
3:20 h
197 hm
197 hm

Auf und ab geht es über die Dreiborner Hochfläche und durch die teils steil eingeschnittenen Täler der dort verlaufenden Bäche, wie beispielsweise dem Dieffenbach. Fahrtechnisch und konditionell ist diese Tour mäßig anstrengend, also für geübte Mountainbiker gut geeignet. Zwischendurch passiert man steilere Abschnitte und Single-Trails mit schönen Aussichten ins Schafbachtal. Steile Abfahrten über schmale Waldpfade treiben den Puls in die Höhe. Zum Ende der Strecke ist der Weg asphaltiert und führt steil hinunter ins Dieffenbachtal zurück nach Schleiden.

Diverse Parkmöglichkeiten befinden sich in Schleiden oder an der Greifvogelstation-Wildfreigehege Hellenthal.

Nach der aufregenden Tour empfiehlt es sich, den historischen Stadtkern von Schleiden, mit seinem Schloss und der dazugehörigen Schlosskirche, zu besuchen. Alternativ liegen das Wildfreigehege und die Greifvogelstation in Hellenthal oder die Rothirsch-Aussichtsempore in Dreiborn in unweiter Entfernung zum Ausgangspunkt Schleiden.

Autorentipp

Sehenswertes in der näheren Umgebung:

  • Schlosskirche & Schloss in Schleiden 
  • Oleftalsperre in Hellenthal

 

Einkehrmöglichkeiten:

  • Schleiden
  • Dreiborn
  • Hellenthal
Profilbild von Patrick Schmidder / Nordeifel Tourismus GmbH
Autor
Patrick Schmidder / Nordeifel Tourismus GmbH
Aktualisierung: 14.01.2021
Schwierigkeit
S1 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
589 m
Tiefster Punkt
363 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Pizzeria all´dente
Bäckerei Möhrer

Sicherheitshinweise

Rutschgefahr auf felsigen Wegen bei Regen und Nässe.

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bleiben Sie bitte stets auf den ausgewiesenen Wegen und verlassen diese nicht.

Weitere Infos und Links

Nordeifel Tourismus MTB Erlebnis (www.nordeifel-tourismus.de/aktiv-natur/radfahren/uebersicht-radrouten/mountainbike-routen/)

Freifahrt Eifel (www.freifahrt-eifel.de/de/routen-euskirchen)

Start

Parkplatz am Klosterpark Schleiden, Blumenthaler Straße (363 m)
Koordinaten:
DD
50.529552, 6.475861
GMS
50°31'46.4"N 6°28'33.1"E
UTM
32U 321108 5600554
w3w 
///behandeln.badeort.riecht

Ziel

Parkplatz am Klosterpark Schleiden, Blumenthaler Straße

Wegbeschreibung

Ausgehend vom Oleftal in Schleiden fährt man in südwestliche Richtung über Ettelscheid, später an der Oleftalsperre entlang nach Schöneseiffen. Von dort aus fährt man in nördliche Richtung nach Dreibirn und über Scheuren wieder zurück nach Schleiden.

Auf der gesamten Route bewältigt man insgesamt 560 Höhenmeter. Der höchste Punkt liegt 588 m üNN, der niedrigste Punkt auf 363 m üNN. Auf asphaltierten Wegen befindet man sich zu 25,0 % (6,7 km), auf wassergebundenen Wegen zu 56,9 % (15,3 km) und auf unbefestigten Wegen zu 18,2 % (4,9 km). 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es gibt keine reguläre Bahn-Anbindung nach Schleiden, jedoch hält die Museumsbahn ,,Oleftalbahn'" im Sommer in Schleiden an Sonn- und Feiertagen. 

 

Anfahrt

Die Adresse des Startpunktes ist die Blumenthaler Straße in Schleiden. 

Parken

Parkmöglichkeiten befinden sich in Schleiden an der Blumenthaler Straße oder in Dreiborn an der Kirche Dreiborn an der Höttenstraße.

Ebenso befinden sich alternative Parkplätze am Wildfreigehege in Hellenthal.

Koordinaten

DD
50.529552, 6.475861
GMS
50°31'46.4"N 6°28'33.1"E
UTM
32U 321108 5600554
w3w 
///behandeln.badeort.riecht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

bikeline Radkarte "Radwanderkarte Kreis Euskirchen" 

ISBN: 978-3-85000-491-6 (Verlag Esterbauer)

Ausrüstung

Besondere Vorkehrungen bezüglich der Ausrüstung sind nicht nötig.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 mittel
Strecke
26,3 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
197 hm
Abstieg
197 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Singletrail / Freeride Downhill

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.