Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Prädikats-Fernwanderweg Etappentour

Ahrsteig Gesamtstrecke Etappen 1-7 (ca. 100km)

· 3 Bewertungen · Prädikats-Fernwanderweg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Carolin Gemein, Dominik Ketz
  • /
    Foto: Carolin Gemein, Dominik Ketz
  • /
    Foto: Carolin Gemein, Dominik Ketz
  • /
    Foto: Carolin Gemein, Dominik Ketz
  • / Riesenbank in Heimersheim
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Nepomukbrücke in Rech
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Ahrufer
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / am AhrSteig
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Rast auf dem Krausberg
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Ahrmündung in Kripp
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Teufelsloch in Altenahr
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
m 800 600 400 200 100 80 60 40 20 km Krausbergturm Burgschänke Aremberg Krippenkapelle Kloster Calvarienberg Freilinger See Dümpelhardt Langfigtal Altstadt Ahrweiler

Erleben Sie eine siebentägige Wanderung auf dem Ahrsteig von Blankenheim nach Sinzig. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!
geöffnet
mittel
104,6 km
30:40 h
2796 hm
3208 hm
Der AhrSteig ist nicht nur ein anspruchsvoller Wanderweg, er begeistert durch seine natürliche Vielfalt, sowie den Reichtum an Naturdenkmälern und Kulturschätzen entlang der Wegstrecke. Eindrucksvolle Ausblicke in das romantische Ahrtal bis weit über die Ahrhöhen hinaus zeichnen die einzigartigen Wege des AhrSteigs aus. Idyllische Waldwege und stille Wiesenpfade stehen sanften Hochflächen und engen Felspfaden gegenüber, einsame Hochplateaus wechseln sich mit lebendigen Weinorten ab. Entlang der Etappen laden zertifizierte "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" Naturfreunde und Wanderer zur Rast und zum Verweilen ein. An den jeweiligen Anfangs- und Endpunkten der Etappen sind Hinweise zu den öffentlichen Personen-Nahverkehr (ÖPNV) platziert Steige sind keine Wanderwege im üblichen Sinne, gerne beraten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Tourist-Informationen im Ahrtal über die einzelnen Etappen und Schwierigkeitsgrade.

Autorentipp

Der AhrSteig kann nicht nur zu Fuß, sondern auch mit dem Rad oder zu Pferd erlebt werden – an einigen Stellen muss man dann aber auf breitere Wege ausweichen.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
604 m
Tiefster Punkt
67 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Krausberg

Sicherheitshinweise

Trittfestes Schuhwerk

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen

Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Oberstr. 8

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

info@ahrtal.de

Web: www.ahrtal.de oder www.ahrsteig.de

Tel.: 0049 2641 91710

 

Start

Blankenheim (478 m)
Koordinaten:
DG
50.438025, 6.650128
GMS
50°26'16.9"N 6°39'00.5"E
UTM
32U 333135 5589972
w3w 
///streng.schmetterling.disteln

Ziel

Sinzig

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Blankenheim (Wald), weiter mit dem Taxibus nach Blankenheim. (Tel.: 0 18 06 / 15 15 15, mindestens eine halbe Stunde vor gewünschter Abfahrt bestellen) 

Anfahrt

A1 bis Ausfahrt Blankenheim, weiter auf der B51 und der B258 bis in die Stadtmitte von Blankenheim.

Parken

Parkhaus im Zentrum von Blankenheim, Parkplatz an der Koblenzer Straße und am Weiher in Blankenheim.

Koordinaten

DG
50.438025, 6.650128
GMS
50°26'16.9"N 6°39'00.5"E
UTM
32U 333135 5589972
w3w 
///streng.schmetterling.disteln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderführer AhrSteig:

EAN: 9783934342620

Kartenempfehlungen des Autors

AhrSteig Wandern - Topografische Wanderkarte 1 : 25 000

 

 

 

ISBN

 

 

978-3-942779-19-7

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung empfohlen

Fragen & Antworten

Frage von Annette Hemming · 28.05.2020 · Community
Hallo, wie komme ich, wenn ich mit der Bahn anreise, vom Bhf. Blankenheim Wald nach Blankenheim (Start der ersten Etappe?)
mehr zeigen
Antwort von Michael Hochreuter  · 02.06.2020 · Community
also ich in damals gelaufen, sind nur etwa 4 km. Es verkehren aber auch Linienbuse von Blankenheim zum Bahnhof und zurück.

Bewertungen

3,7
(3)
Profilbild
Aurora (Aurorawillwandern.com) 
05.11.2018 · Community
Ein schöner Weg mit teils fantastischen Abschnitten, aber auch ein paar eher unspektakulären, wenn nicht gar langweiligen Abschnitten (z.B. zwischen Lommersdorf und Aremberg). Die Anfahrt nach Blankenheim braucht logistisches Talent (TaxiBus vom 5 km entfernten Bahnhof fährt nur werktags und muss mind. 30 Min. vorher bestellt werden), auch ein Erwandern einzelner Etappen ist auf dem ersten Abschnitt bis Insul nicht einfach, wegen fehlender Busverbindungen. Übrigens, der hier hinterlegte Track stimmt an manchen Stellen nicht mehr mit dem aktuell ausgeschilderten Ahrsteig überein: Änderungen gab es a) an der Ostseite des Schwanenweihers, b) am parallelen Weg/Hangpfad westlich von Reetz oder c) die Wegführung nördlich von Freilingen. (Ab Dernau fehlt mir das Reststück, das kann ich noch nicht beurteilen.) Ich lese in Rezensionen oft, dass ein Wanderweg, der "Steig" heißt, als enttäuschend empfunden wird, da er zu wenig steigartig sei. Wir sind nicht in den Alpen. Ich finde, wenn ein Weg nicht nur über breite Forstwege führt und mitunter auf felsigem Untergrund und in steilem Gelände unterwegs ist, darf er sich Steig nennen. "Steig" kommt vom "Steigung" :-) - Und das trifft auf den Ahrsteig durchaus zu.
mehr zeigen
Gemacht am 05.10.2018
Daniel Karst 
16.09.2018 · Community
Ein sehr schöner und gut ausgezeichneter Wandersteig. Festes Schuhwerk ist erforderlich, gerade auf der Etappe nach Ahrbrück. Wenn man am Wochenende geht, hat man mehrere Möglichkeiten Einzukehren unterwegs, aber ... Wahnsinn wie laut das durch die Motorräder und Autos ist, die die Ahr hochfahren! In der Woche ist es deutlich ruhiger aber die Gaststätten machen erst ab 17 Uhr auf...
mehr zeigen
Gemacht am 16.09.2018
Foto: Daniel Karst, Community
Foto: Daniel Karst, Community
Foto: Daniel Karst, Community
Foto: Daniel Karst, Community
Foto: Daniel Karst, Community

Fotos von anderen

+ 1

Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
104,6 km
Dauer
30:40h
Aufstieg
2796 hm
Abstieg
3208 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 7 Etappen
mittel Etappe 1 geöffnet
11,2 km
3:00 h
200 hm
195 hm
Ein reizendes Eifelörtchen mit historischen Sehenswürdigkeiten bildet den Ausgangspunkt zur ersten Etappe. Erholsam geht es auf  Naturpfaden durch ...
5
von Hans-Joachim Schneider,   Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
mittel Etappe 2 geöffnet
11,6 km
3:00 h
256 hm
160 hm
Die zweite Etappe des AhrSteigs führt vom Freilinger See über ruhige Wiesenpfade und Waldwege ins beschauliche Aremberg.Viel Vergnügen bei der ...
5
von Hans-Joachim Schneider,   Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
Prädikats-Fernwanderweg · Eifel
AhrSteig Etappe 3: Aremberg bis Insul (18,7 km)
schwer Etappe 3 geöffnet
18,9 km
5:50 h
432 hm
762 hm
Die dritte Etappe ist die längste und eine der erlebnisreichsten. Gleich zu Beginn geht es hoch hinaus auf den Aremberg, die höchste Erhebung des ...
7
von Hans-Joachim Schneider,   Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
Prädikats-Fernwanderweg · Ahrtal
AhrSteig Etappe 4: Insul - Kreuzberg
schwer Etappe 4 geöffnet
17,4 km
5:19 h
660 hm
705 hm
Auf der 17,4 km langen 4. Etappe taucht der Wanderer ein in die Abgeschiedenheit der Natur, genießt spektakuläre Panoramen von einsamen ...
10
von Hans-Joachim Schneider,   Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
schwer Etappe 5 geöffnet
17,1 km
7:20 h
682 hm
741 hm
Die spektakulärste und schwierigste Etappe mit ihren traumhaften Aussichten, den naturbelassenen Steigen und abenteuerlichen Anstiegen.
12
von Hans-Joachim Schneider,   Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
mittel Etappe 6 geöffnet
11,7 km
3:24 h
320 hm
344 hm
Die 6. Etappe ist als Genießeretappe angelegt. Rotweinkenner kommen voll auf ihre Kosten. Vom romantischen Weindörfchen Walporzheim geht es über ...
7
von Hans-Joachim Schneider,   Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
mittel Etappe 7 geöffnet
16,2 km
5:00 h
491 hm
584 hm
Noch mal zeigt sich der Steig von seiner schönsten Seite. Die sanften Ausläufer des Ahrgebirges und schöne Ausblicke in die Rheinebene entschädigen ...
5
von Hans-Joachim Schneider,   Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.