Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Prädikats-Fernwanderweg

Rothaarsteig Teilstück 8 Eingangsportal Dillenburg Süd

Prädikats-Fernwanderweg · Lahntal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Lahn-Dill-Bergland e. V. Verifizierter Partner 
  • Wegezeichen
    / Wegezeichen
    Foto: Markus Scheidt, Region Lahn-Dill-Bergland e. V.
Karte / Rothaarsteig Teilstück 8 Eingangsportal Dillenburg Süd
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5

Premiumweg Deutsches Wandersiegel
leicht
5,5 km
1:55 h
63 hm
258 hm
Am Haigerer Tor bietet sich ein kurzer Abstecher zum Wildpark an. Heimische Wildtiere im Freigehege lohnen den kurzen Abstecher.
Im weiteren Verlauf durch das „Sandgrubental“ erreicht man die Waat-Tret-Anlage. Nicht zu verwechseln mit einem Wassertretbecken. Die richtige Benutzung der Einrichtung wirkt wohltuend auf Körper, Geist und Seele. Eine Vesperinsel lädt zum Rasten ein. Von hier aus führt der Weg zum „Tal Tempe“, einer Freizeiteinrichtung mit Schutzhütte, Grillstelle und Spielplätzen. Einen guten Blick über die Verwüstungen des Wirbelsturms „ Kyrill“ und die „Schadensbehebung“ durch die Natur hat man von der am Weg liegenden Aussichtsplattform.
Die Westerwaldvariante endet am Eingangsportal im Hofgarten der Stadt Dillenburg. Hier  im Park gegenüber des Hessischen Landgestüts öffnet in den Sommermonaten der Biergarten.
outdooractive.com User
Autor
Markus Scheidt 
Aktualisierung: 22.08.2014

Premiumweg Deutsches Wandersiegel Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
424 m
Tiefster Punkt
224 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Haigerer Tor (421 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.720199, 8.253560
UTM
32U 447308 5618976

Ziel

Dillenburg

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,5 km
Dauer
1:55 h
Aufstieg
63 hm
Abstieg
258 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.