Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Prädikats-Fernwanderweg

Wiedweg 08. Etappe Datzeroth - Neuwied

· 1 Bewertung · Prädikats-Fernwanderweg · Westerwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Westerwald Touristik-Service Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Wied bei Irlich
    / Die Wied bei Irlich
    Foto: Bernhard Bäumer, Westerwald Touristik-Service
Karte / Wiedweg 08. Etappe Datzeroth - Neuwied
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Die Ruine von Burg Altwied und der gleichnamige Ort liegen malerisch in einer Wiedschleife. Das Laubachtal mit dem Laubachwasserfall ist nicht weit entfernt. In Neuwied auf jeden Fall nicht den Schlosspark verpassen.
mittel
13,6 km
4:00 h
152 hm
192 hm
outdooractive.com User
Autor
Westerwald Touristik-Service
Aktualisierung: 12.09.2019

Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Qualitätsweg Wanderbares Deutschland
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
157 m
Tiefster Punkt
58 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Für Kinderwagen nicht geeignet
Für Rollstuhlfahrer nicht geeignet

Ausrüstung

Festeres Schuhwerk empfohlen!

Weitere Infos und Links

wiedweg@westerwaldverein.de

www.ich-geh-wandern.de/wiedweg

Start

Datzeroth (93 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.507708, 7.435500
UTM
32U 389064 5596251

Ziel

Neuwied

Wegbeschreibung

Datzeroth - Laubachsmühle - Altwied - Segendorf - Niederbieber - Irlich - Wiedmündung

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus Linie 56-76-oder 370 vom Weiherplatz zur Haltestelle Schloßstr. und weiter mit dem Bus Linie 131 oder 137 nach Datzeroth

Anfahrt

Von Neuwied über die L255 nach Datzeroth

Parken

Datzeroth: Wanderparkplatz Wiedbrücke
Neuwied-Irlich: Parkplatz Rheinufer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderparadies Westerwald 1:25.000 Topografische Freizeitkarte. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg, Neuwied. Verlag Ideemedia; 1. Auflage (Oktober 2010), ISBN: 978-3934342651. Preis: 5,95€ Wanderparadies Westerwald - Schöneres Wandern Pocket-Wanderführer. Druidensteig/Wiedweg /Klosterweg Verlag: Ideemedia; 1. Auflage (23. März 2010), ISBN: 978-3934342576. Preis 11,95€ Wanderparadies Westerwald Start-Set. Pocketwanderführer, Karte 1:25.000. Druidensteig, Klosterweg, Wiedweg: Drei neue zertifizierte Wege im Westerwald. Verlag: Ideemedia; Neuauflage (11. Oktober 2010). ISBN: 978-3934342668. Preis: 16,95€

Kartenempfehlungen des Autors

Naturpark Rhein-Westerwald Blatt 3 (Süd)", 6. Auflage 2008 (ISBN 978-3-89637-266-6)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
outdooractive.com User
Alisha Turbing

Hallo Herr Borchert,

der Weidweg wird bei Datzeroth auf die andere Seite umgeleitet und ist auch dort beschildert. Es stand bedauerlicherweise noch ein alter Wegweiser dort. Dieser wurde aber jetzt entfernt.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihren weiteren Wanderungen.

Herzliche Grüße

Alisha Turbing vom Westerwald Touristik-Service Team

mehr zeigen
Andreas Borchert 
27.06.2019 · Community
Ab Datzeroth Richtung Neuwied ist der Weg bis Lubachsmühle nicht begehbar. Gleich am Anfang in Datzeroth ab L255 ist alles dicht gewachsen. Ein Versuch den Weg dennoch zu erreichen lohnt nicht ( hab’s gemacht ) es endet wieder im Gestrüpp. Alternative neben der Landstraße bis kurz für Mühle links über die Brücke...
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
13,6 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
152 hm
Abstieg
192 hm
Streckentour Etappentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.