Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour

NaturWanderPark delux: Prümtalweg bei Philippsweiler

3 Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour • Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH
  • Logo NaturWanderPark delux
    / Logo NaturWanderPark delux
    Foto: Zweckverband Naturpark Südeifel, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Romantische Morgenstimmung über dem Prümtal
    / Romantische Morgenstimmung über dem Prümtal
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Die Prüm
    / Die Prüm
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Stolze Sonnenblumen am Wegesrand
    / Stolze Sonnenblumen am Wegesrand
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Markierungspfosten mit Plakette
    / Markierungspfosten mit Plakette
    Foto: Zweckverband Naturpark Südeifel, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Beispiel für Wegweiser
    / Beispiel für Wegweiser
    Foto: Zweckverband Naturpark Südeifel, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Beispiel für Markierung an Baum oder Fels
    / Beispiel für Markierung an Baum oder Fels
    Foto: Zweckverband Naturpark Südeifel, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • /
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Wiese am Prümtalweg
    / Wiese am Prümtalweg
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • Schöner Baum am Wegesrand
    / Schöner Baum am Wegesrand
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
  • ...ein schöner Weg
    / ...ein schöner Weg
    Foto: Pierre Haas, Zweckverband Naturpark Südeifel
Karte / NaturWanderPark delux: Prümtalweg bei Philippsweiler
150 300 450 600 750 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 Wanderparkplatz / Start
Wetter

Premiumweg Deutsches Wandersiegel

Der Weg lebt von der Stille und Abgeschiedenheit im Prümtal. Tief hat sich die Prüm hier in das Gestein eingegraben.

mittel
9 km
3:00 h
297 hm
297 hm

„Wildromantisches Prümtal“

Wer Medizin für seine gestresste Seele benötigt, dem schenkt diese Wandertour sie hoch dosiert. Der hier zugelassene Arzt ist das stille, von Menschen verlassene Tal der Prüm. Es ist sehr beeindruckend, wie tief sich die Prüm über Jahrmillionen in das Schiefergestein eingegraben hat und eine abwechslungsreiche Palette an Schleifen, Durchbrüchen, Talweitungen und Flussterrassen geschaffen hat. Ein besonders schönes Beispiel hierfür ist der Ritscheberg, auf dessen Bergsporn sich Reste eines vorgeschichtlichen Ringwalls befinden.

Die 300 Jahre alte Napoleonseiche verdankt ihren Namen Napoleon Bonaparte, der 1812 durch das Prümtal gekommen sei und hier eine Rast eingelegt haben soll. Die Route geizt aber auch nicht mit reizenden Ausblicken.

 

Hightlights am Weg:

- Aussichtsreiche Höhenlagen
- Blick auf Prümschleife bei Wüstung Beifels
- Schönes Prümtal

   

 

Planen Sie eine Übernachtung?

Die wanderfreundlichen Gastgeber der Eifel finden Sie unter:      www.eifel.info

Autorentipp

Um Informationen zu weiteren tollen Routen in der Region zu finden, schauen Sie auf die Seite www.naturwanderpark.eu

outdooractive.com User
Autor
Regina Wilhelm / Tourist-Information Arzfeld
Aktualisierung: 26.09.2018

Premiumweg Deutsches Wandersiegel Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
525 m
285 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte bleiben Sie auf den gekennzeichneten Wegen.

Achten Sie die Natur!

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und Rucksackverpflegung empfehlenswert.

An der Strecke gibt es keine Einkehrmöglichkeit. Aber im benachbarten Krautscheid (ca. 4 km) laden der 'Krautscheider Hof' (RT= Dienstag) und die 'Islekhöhe' (RT = Mittwoch) zum verweilen ein.

Weitere Infos und Links

Bei weiteren Fragen helfen Ihnen folgende Tourist-Infos gerne weiter:

Eifel Tourismus GmbH
D-54595 Prüm, Kalvarienbergstr. 1,
Tel.: +49 6551 - 96560, Fax: +49 6551 - 965696
Mail:: info@eifel.info - www.eifel.info

Touristinformation Arzfeld
D-54687 Arzfeld , Luxemburger Straße 5,
Tel.: +49 6550 961080, Fax: +49 6550 961082
Mail: ti@islek.info

Start

Wanderparkplatz Philippsweiler:
Sportplatz an der L9 / Hauptstraße, 54649 Philippsweiler
GPS: 50°03'08.3"N , 06°23'04.8"O (524 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.052253, 6.384621
UTM
32U 312777 5547717

Ziel

Da es eine Rundtour ist, sind die Zielpunkte mit dem jeweiligen Startpunkt identisch:
Wanderparkplatz Philippsweiler:
Sportplatz an der L9 / Hauptstraße, 54649 Philippsweiler
GPS: 50°03'08.3"N , 06°23'04.8"O

Wegbeschreibung

Der Premiumweg ist durch Markierungen des NaturWanderPark delux ausreichend gekennzeichnet.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn: keine direkte Bahnanbindung

Bus: Rhein-Mosel-Bus ( www.bahn.de, www.vrt-info.de)

Informattionen zum luxemburgischen ÖVPN: www.mobiliteitszentral.lu

Taxiunternehmen:

- Mitewagen Erwin Alff - 54687 Arzfeld, Tel: 06550-1301
- Mietwagen Petra Bröcking - 54687 Arzfeld, Tel: 06550-928703
- Mietwagen Erwin Geisen - 54649 Oberpierscheid, Tel: 06554-336

Anfahrt

1. Aus Richtung Trier

=>  über die Konrad-Adenauer-Brücke auf die B51
=>  in Bitburg kurz auf die B50 Richtung Vianden/Neuerburg wechseln
=>  rechts halten auf L9 (Richtung Hermesdorf)
=>  in Hermesdorf rechts abbiegen um auf L9 zu bleiben
=>  Straßenverlauf folgen über Altscheid nach Philippsweiler
=>  Sportplatz am Ortsende (Hauptsstraße), Wanderparkplatz an der rechten Straßenseite

2. Aus Richtung Luxembourg

=>  auf die N7 / E421
=>  E421 bis Ausfahrt Richtung Ettelbrück-Centre/Ingeldorf/Diekirch
=>  in Diekrich von N7 auf N17
=>  N17-B Richtung Fouhren nach Roth an der Our (D)
=>  auf die B50 bis Sinspelt
=>  in Sinspelt abfahren über Niederraden, Utscheid, Weidingen nach Philippsweiler (L8, L9)
=>  Sportplatz am Ortsende (Hauptstraße), Wanderparkplatz an der rechten Straßenseite

3. Aus Richtung Köln

=>  A1 Richtung Koblenz/Aachen
=>  Richtung Trier/B51/Euskirchen
=>  auf die B51 (Ausfahrt 114-Blankenheim) Richtung Trier
=>  in Olzheim abfahren, 3. Ausfahrt Kreisel
=>  Beschilderung nach Prüm folgen (B265)
=>  in Prüm rechts auf B410 wechseln Richtung Arzfeld
=>  in Lünebach links abbiegen nach Waxweiler (L12)
=>  nach Waxweiler links abbiegen (K123)
=>  über Niederpierscheid, Oberpierscheid nach Philippsweiler
=>  Sportplatz am Ortseingang (Hauptstraße), Wanderparkplatz linke Straßenseite

Parken

Die Startpunkte der Touren sind gleichzeitig auch Wanderparkplätze.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderland Eifel(erscheint jährlich)
Sprachversionen: D und NL
Die schönsten Wanderwege in Eifel und Ardennen; Wanderarrangements; Wanderfreundliche Betriebe.
Prospektbestellung unter info@eifel.info

Kartenempfehlungen des Autors

Naturpark Südeifel, Blatt 1

„Arzfeld im Islek – mit Stausee Bitburg“
Topographische Karte 1:25000 mit Rad- und Wanderwegen
UTM-Koordinatengitter für GPS-Nutzer
zugleich Wanderkarte Nr. 26 des Eifelvereins e.V.
ISBN 3-89637-273-4

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (3)

Marco Mich
19.06.2017
Eigentlich eine Entspannte Tour aber zu wenig Sitzgelegenheit! Kilometerangabe stimmt auch 👍
Bewertung

Werner R
17.06.2015
Die Tour bietet leider außer der Napoleon-Eiche wenig sehenswertes und wurde aktuell nochmal um ca. 1,5 km verkürzt. Wir sind noch den alten längeren Weg gelaufen. Pfadanteil ca. 3%, sonst breite Forstwege.
Bewertung

Astrid Kwiatkowski
05.08.2013
Die Strecke ist auch bei hohen Temperaturen gut zu gehen, da sie ausschließlich durch den Wald verläuft. Auf dem gesamten Weg herrscht absolute Ruhe. Leider gibt es nur wenige Möglichkeiten auf schöne Ausblicke.
Bewertung
Gemacht am
05.08.2013

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
9 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
297 hm
Abstieg
297 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch botanische Highlights

Wetter heute

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.