Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour

Picknicktour im Rebenmeer um Ilbesheim

Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour · Ilbesheim bei Landau in der Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ilbesheim
    / Ilbesheim
    Foto: Bildarchiv SÜW Landau-Land e.V.
  • / Rathaus Ilbesheim
    Foto: Karlheinz Schmeckenbecher, Bildarchiv SÜW e.V.
  • / Blick vom Kalmitwingert auf den Pfälzerwald
    Foto: Bildarchiv SÜW Landau-Land e.V.
  • / Einzigartige Aus- und Einblick auf den Weinbau
    Foto: Bildarchiv SÜW e.V.
  • / Picknick mit Ausblick
    Foto: Esther Schmitt
  • / Kapelle bei Abendlicht
    Foto: Nicola Hoffelder, SÜW Landau-Land e.V.
  • / Picknick "Unter den Linden"
    Foto: Esther Schmitt
  • / Picknick an der Kapelle
    Foto: Esther Schmitt
  • / Historische Kelter
    Foto: Frank Hoffmann
m 500 400 300 200 4 3 2 1 km Historisches Rathaus Ilbesheim Restaurant Hubertushof Historisches Rathaus Ilbesheim
Vorbei geht es an zahlreichen Picknickplätzen rund um Ilbesheim - eine Auswahl treffen fällt hier schwer!
leicht
4,9 km
1:20 h
78 hm
78 hm

Die Tour startet am Historischen Rathaus in Ilbesheim und führt zum ersten Stopp mit Picknickmöglichkeit, dem Kalmitwingert. Auf der historischen Weinbergsanlage findet man verschiedene Reberziehungsformen von der Antike bis zur Neuzeit - wer mehr darüber erfahren möchte, sollte unbedingt dem Lehrpfad folgen! Das Gelernte dann am besten bei einem Gläschen Wein (darf in keinem Pfälzer Picknickkorb fehlen!) noch einmal durch den Kopf gehen lassen und die Schönste Weinsicht der Pfalz 2020 genießen!

Weiter geht es hoch auf die Kleine Kalmit, der höchsten Erhebung im Rheingraben, vorbei am Picknickplatz "Unter den Linden" bis hoch zur Mater-Dolorosa-Kapelle - und auch wer nun schon sein Picknick verspeist hat, hier kann man nur stehen bleiben und die 360°-Aussicht über die Rebenlandschaft der Südlichen Weinstraße und hinüber zum Pfälzerwald genießen . Danach noch einen Abstecher über das Wollmesheimer Mütterle (historische Weinkelter), dann geht es zurück nach Ilbesheim.

Autorentipp

Bereits fertig gepackten Picknickkorb hier mitnehmen: Weingut Hechtmann, Weingut Silbernagel, Weinstube Brennofen, Restaurant Hubertushof
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
268 m
Tiefster Punkt
191 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Besonders im Herbst ist auch darauf zu achten, dass das am Boden liegende Laub Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann. Mit Wegebeeinträchtigungen dieser Art müssen Sie rechnen, wenn Sie eine Wanderung unternehmen. Sollten Sie bei bestimmten Wegeabschnitten der Meinung sein, dass diese für Sie nicht begehbar sind, dann sollten Sie diese umgehen. Gerade bei widrigen Wetterverhältnissen kann es bei naturnahen Wegen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Weitere Infos und Links

Verein Südliche Weinstraße Landau-Land e.V.

Büro für Tourismus landauland
Hauptstraße 4
76829 Leinsweiler
06345 3531
urlaub@landauland.de
www.landauland.de

 

März bis Oktober:
Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr, 14.00 - 16.00 Uhr

November bis Februar:
Montag bis Freitag 09.00 - 12.30 Uhr

Start

Rathaus Ilbesheim (197 m)
Koordinaten:
DG
49.182637, 8.054144
GMS
49°10'57.5"N 8°03'14.9"E
UTM
32U 431071 5448189
w3w 
///suchen.distel.wirkte

Ziel

Rathaus Ilbesheim

Wegbeschreibung

Die Tour startet am Rathaus in Ilbesheim. Folgen Sie der Wegemarkierung "Braune 5" in die Arzheimer Straße, die an der Kirche nach links abknickt. An der Grundschule biegt die Arzheimer nach rechts ab. Folgen Sie ab hier bitte dem parallel verlaufenden Wirtschaftsweg aus dem Ort hinaus.

Am Pavillon am Kalmitwingert biegen Sie nach rechts ab und folgen dem Weg durch die Anlage hindurch bis hoch zur Mater-Dolorosa-Kapelle. Vor der Kapelle geht es rechts ab auf einen Wirtschaftsweg, dem Sie bis zur Landstraße folgen und dann nach rechts und am Wollmesheimer Mütterle wieder nach rechts abbiegen. Diesem Weg folgen Sie ca. 1,5km und erreichen dann über die Frühmeß-Straße wieder Ilbesheim. Nun müssen Sie nur noch links in die Kalmitgasse abbiegen und stoßen so wieder auf das Ilbesheimer Rathaus, Start- und Endpunkt der Tour.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Landau/Pfalz und ab da mit dem Bus (Linie 530 Richtung Ranschbach) nach Ilbesheim. Die Bushaltestelle Rathaus befindet sich unmittelbar am Startpunkt.

Montag bis Freitag kommen Sie von Landau mit dem Bus stündlich (8.04 bis 20.04 Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (8.04 bis 20.04 Uhr) und am Sonntag zweimal täglich (13.04 und 17.04 Uhr) nach Ilbesheim.

Zurück nach Landau kommen Sie von Montag bis Freitag ebenfalls stündlich (8.38 bis 19.38 Uhr), am Samstag alle zwei Stunden (9.38 bis 19.38 Uhr) und am Sonntag dreimal täglich (11.38, 15.38 und 19.38 Uhr).

Anfahrt

Auf der Autobahn A65 nehmen Sie die Ausfahrt Landau-Nord auf die B10 Richtung Annweiler. Sie verlassen die B10 bei der Abfahrt LD-Godramstein/LD-Arzheim und folgen der Beschilderung Richtung Arzheim. Durchqueren Sie Arzheim und folgen der Beschilderung nach Ilbesheim.

Parken

In der Bachgasse (ca. 100m vom Startpunkt entfernt) stehen einige kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DG
49.182637, 8.054144
GMS
49°10'57.5"N 8°03'14.9"E
UTM
32U 431071 5448189
w3w 
///suchen.distel.wirkte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wander-, Rad- und Freizeitkarte "Verbandsgemeinden Landau-Land, Offenbach & Herxheim" (Maßstab 1:25.000), Pietruska-Verlag, ISBN 978-3-934895-80-5, ab € 4,90

Die Karte ist erhältlich im Büro für Tourismus Landau-Land in Leinsweiler.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, dem Wetter angepasste Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, sowie ausreichender Vorrat an Essen und Getränken, da nicht überall Einkehr- oder Einkaufsmöglichkeiten vorhanden oder geöffnet sind. Obwohl der Weg durchgehend sehr gut markiert ist, sollten Sie aus Sicherheitsgründen immer eine geeignete Wanderkarte dabei haben.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
1:20h
Aufstieg
78 hm
Abstieg
78 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Gipfel-Tour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.