Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour

Traumschleife Waldsaumweg

(8) Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour • Saarland
  • Der Waldsaumweg
    / Der Waldsaumweg
    Foto: Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Wegezeichen
    / Wegezeichen
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Ausblicke am Waldsaumweg
    / Ausblicke am Waldsaumweg
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Wanderer auf dem Waldsaumweg
    / Wanderer auf dem Waldsaumweg
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • /
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Aussicht Schönertskopf
    / Aussicht Schönertskopf
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
  • Waldfestplatz
    / Waldfestplatz
    Foto: Frank Polotzek, Tourismus Zentrale Saarland GmbH
Karte / Traumschleife Waldsaumweg
0 150 300 450 600 m km 2 4 6 8 10 Aussichtpunkt Schönertskopf
Wetter

Premiumweg Deutsches Wandersiegel

Ein Weg der Harmonie und Ruhe. Auf dem Waldsaumweg kann man die Seele baumeln lassen und einfach die Natur genießen. Von stillen Bächen begleitet, zieht sich der Weg entlang des Waldes. Das leise Plätschern des Wassers und schöne Weitblicke sind Erholung pur. Eine Wellness-Wanderung für Alltagsmüde.

leicht
10,9 km
3:30 Std
230 m
225 m
alle Details

Der Waldsaumweg in den Losheimer Ortsteilen Britten und Hausbach ist ein Weg der Harmonie und Ruhe. Die Strecke führt vorbei an Waldrändern und durch idyllische Täler. Herrliche Aussichtspunkte, Felsformationen und Bachläufe bereichern das Wandererlebnis. Eine echte Wellnesswanderung.Der 10,6 km lange Wanderweg ist außer bei Eis und Schnee ganzjährig begehbar und auch für Familien geeignet. Der Weg ist leicht bis mittelschwer.

Der Waldsaumweg wurde  vom Deutschen Wanderinstitut mit 63 Erlebnispunkten bewertet.

Autorentipp

Dir gefällt diese Tour? Dann hilf uns mit Deinem Wandercent bei der Unterhaltung des Weges!

Sende eine SMS mit "TRAUM22" oder „TRAUM5.22“ an die 81190 um 2 € oder 5 € zu spenden - Vielen Dank!

 

Der Waldsaumweg und der Steinhauerweg sind in Britten miteinander verzahnt und können so auch als Tagestour zusammen erwandert werden.

Direkt am Weg kurz vor dem Ziel in Hausbach liegt das Gasthaus Ackermann (Tel. 0 6872/61 78).

Auf halber Strecke finden wir, ebenfalls direkt am Weg, in Britten das Gasthaus „Zum Stausee“ (Tel. 0 6872/1715).

outdooractive.com User
Autor
Achim Später
Aktualisierung: 22.06.2017

Schwierigkeit leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
414 m
226 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit Einkehrmöglichkeit
Rundtour Rundtour
Premiumweg Deutsches Wandersiegel Premiumweg Deutsches Wandersiegel
Kurzwanderwege


Sicherheitshinweise

Achtung:

Grundsätzlich geschieht das Betreten des Waldes und das Begehen der Wanderwege auf eigene Gefahr.

Jahreszeitlich- bzw. wetterbedingt ist auf einzelnen Wegeabschnitten eine erhöhte Trittsicherheit erforderlich. Tragen Sie daher der Jahreszeit und der Witterung angepasste Kleidung und Wanderschuhe mit entsprechendem Profil.


Weitere Infos und Links

Einkehrmöglichkeiten

Hotel-Restaurant-Landhaus Girtenmühle
Saarstraße 47
66679 Losheim am See-Britten
Tel.: +49 (0)6872 / 90240

Gasthaus Ackermann
Hausbacher Str. 11
66679 Losheim-Hausbach
Tel.: +49 (0)6872 / 61 78

Internetseite der Gemeinde Losheim am See - www.losheim.de

 

Tourismus Zentrale Saarland

Tel.: 0681 - 9 27 20 - 0

www.urlaub.saarland

Start

An der Kirche in Hausbach; Hausbacher Straße 34, 66679 Losheim am See-Hausbach (245 m)
Koordinaten:
Geogr. 49.506193 N 6.690877 E
UTM 32U 332830 5486291

Wegbeschreibung

Wir starten an der Kirche in Hausbachin Richtung der Hauptstataße. Hinter der Kirche geht es bergab in Richtung Hausbach. An der Straße "Im Hof" angekommen folgen wir dieser nach links bis zu einem Platz. Hier geht der Weg in den Wald hinein und läuft über einen Pfad am Bachlauf entlang. Vorbei am Sportplatz geht es weiter am Bach entlang und an den Fischwieher bis zur Einmündung am Borwiesbach an dessen verschlungenen Schleifen des Bachbetts  wir entlang laufen.

Es geht rechts ab in ein Waldstück.Nach diesem kurzen Abstecher, öffnet sich der Weg zu einer weiten Wiesenlandschaft. as Steinhauer-Dörfchen Britten wird angesteuert, und zwischen Gärten und Häusern geht es nun im Zickzackkurs durch die ländliche Idylle. Weiter gehts, zunächst an Feldern entlang, bevor sich der "Waldsaumweg" wieder in den Wald eintauch. Ein  Hohlweg führt hinauf zum Aussichtspunkt "Schönertskopf", von dem man bis zu den Vogesen blicken kann.

Von der Anhöhe geht es noch ein Stück bergab, bevor man wieder auf einem Weg zwischen Waldsaum und Wiese läuft. Ein herrlicher Grasweg geleitet die Wanderer bergab in Richtung Hausbach, dessen Kirchturm bereits am Horizont zu erkennen ist. Noch ein Stück an Wohnhäusern entlang und man erreicht die Hauptstraße die uns bergan wieder zur Kirche führt.

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit Bus R230 (3-Seen-Bus, Saisonverkehr ab Mettlach Bahnhof) oder mit Bus 204/205 ab Merzig Bahnhof bis Hausbach oder Britten

 

Anfahrt:

Hausbach erreicht man über die L 158 von Mettlach bzw. Losheim kommend.

 

Parken:

Parkplatz bei der Kirche in Hausbach

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community


 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
ulrike louis
30.07.2017
Heute haben wir in 3 1/2 Stunden diesen wunderschönen Weg erwandert. Es empfiehlt sich, vom Parkplatz an der Hausacher Kirche in die beschilderte "empfohlene" Richtung zu laufen. Zuerst gar nicht mal so besonders.... aber mit jedem Kilometer entwickelt sich der Weg und wird immer abwechslungsreicher. Treppauf und -ab, wunderbar verwunschene schmale Pfade am Wasser entlang, jede Menge Sitz-und Rastmöglichkeiten, es geht über eine Kuhweide mitten durch die Herde, über einen Bauernhof mit 24 Stunden Milchzapfzäule und Automat mit den Produkten vom Hof (Fleisch, Eier...), eine Kneippanlage uvm.... Wirklich eine lohnende Tour. Auf dem Rückweg haben wir dann mit dem Auto nochmal beim Bauernhof angehalten und an dem Automaten eingekauft :-)
Bewertung

Peter Bak
15.07.2017
Großartige und sehr abwechslungsreiche Tour. Mit zwei Kindern ( 9 und 11 Jahren) in 3h 10 Minuten mühelos bewältigt. Fehlt nur eine Einkehrmöglichkeit.
Bewertung
Gemacht am
15.07.2017

Al Friede
04.09.2016
Bewertung

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Schwierigkeit leicht
Strecke 10,9 km
Dauer 3:30 Std
Aufstieg 230 m
Abstieg 225 m

Eigenschaften

Einkehrmöglichkeit Rundtour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.