Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour

Wilgartswiesen - Falkenburg - Wilgartswiesen

Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfälzerwald-Verein e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zugausfahrt in Wilgartswiesen
    / Zugausfahrt in Wilgartswiesen
  • / Imposante Doppelturmfassade der ev. Kirche
  • / An der Queich
  • / Dorfbrunnen
  • /
  • /
  • / Ritterstein Kurt-Reinhard-Pfad PWV
  • / Wasgaublick vom Breitenberg
  • / Auf dem Pfälzer Waldpfad
  • / Alte Straße am Falkensteiner Steig
  • / ...weiter gehts auf dem Pfälzer Waldpfad
  • / jetzt gehts hoch zur Falkenburg
  • /
  • / Aufstieg zur Burg
  • / An den Zisternen unterhalb der Burg
  • / Weiterer Aufstieg auf die "Terrasse"
  • / So sah die Burg vor der Zerstörung aus
  • / Felsenblick von der Falkenburg aus
  • /
  • /
  • /
  • / Abwärtspfad nach Wilgartswiesen
  • / Blick hoch auf den Felsen der Falkenburg
  • / Grundschule Wilgartswiesen
  • / Freie Fahrt zurück nach Landau, pünktlich und planmäßig
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Hotel Am Hirschhorn Ritterstein Wolfsgrub 105 Schr. (Nr. 48) Ritterstein Spurrillen – Damm (Nr. 225) Falkenburg

Schöne Rundtour ab Wilgartswiesen und hoch zur Falkenburg

leicht
9,9 km
2:30 h
291 hm
265 hm

Rundtour ab Wilgartswiesen mit schönen Ausblicken in den Wasgau und Besteigung der Ruine Falkenburg

Autorentipp

Die Ruine ist auf einem mächtigen Buntsandsteinfelsen erbaut worden. Ihren Namen erhielt sie von den damals schon ansässigen Bergfalken. Die Burg war sicherlich eine Schutzburg für das Pirmansland. Sie gehörte sicher auch zu den Vorburgen des Trifels die ab dem 12. Jhd. von Saliern und Hohenstaufern errichtet wurden. Der Sage nach soll Kaiser Friedrich I, Barbarossa (1152-1190), ihr Gründer gewesen sein. Durch verschiedene Kriege und auch im Pfälzischen Krieg (1688-1689) wurde sie dann völlig zerstört. Leider ist nicht mehr viel von der Burg zu erkennen, bis auf die Grundmauern der Ruine, der Sockel vom Bergfried, eine Zisterne und Reste einer Felsenkammer. Dennoch sehenswert!

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
414 m
Tiefster Punkt
203 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Am Hirschhorn
Hotel Wasgauperle

Start

Wilgartswiesen (215 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.209400, 7.882811
UTM
32U 418629 5451334

Ziel

Wilgartswiesen

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Von Pirmasens bzw. Landau mit der Regionalbahn bis Wilgartswiesen im Stundentakt.

Anfahrt

Auf der B10 aus Pirmasens bzw. Landau bis Wilgartswiesen.

Parken

Parken am Bahnhof oder im Dorf ist gegeben.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,9 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
291 hm
Abstieg
265 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kinderwagengerecht

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.