Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour

Zur Burgruine Lindelbrunn

· 1 Bewertung · Prädikats-Kurztour / Prädikats-Rundtour · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Zur Burgruine Lindelbrunn
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 Sportplatz Waldgaststätte Cramerhaus Burgruine Lindelbrunn Sendemast Burg Berwartstein

Von Vorderweidenthal erwandern wir uns einen der schönsten Aussichtspunkte der Pfalz, die Burgruine Lindelbrunn.
5,7 km
1:45 h
205 hm
205 hm
Auf bequemen Wegen wandert man durch Wald und zwischen Feldern entlang zur Burgruine Lindelbrunn. Einkehrmöglichkeit im Cramerhaus Lindelbrunn (neben Forsthaus Lindelbrunn)
outdooractive.com User
Autor
Lisa Kügel
Aktualisierung: 15.05.2014

Höchster Punkt
414 m
Tiefster Punkt
233 m

Start

Parkplatz Am Friedhof in Vorderweidenthal (241 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.128700, 7.884600
UTM
32U 418627 5442361

Wegbeschreibung

Wir starten am Parkplatz Am Friedhof in Vorderweidenthal und laufen auf einem Pfad parallel zur Hauptstraße ortsauswärts durch den Wald. An der ersten Gabelung wenden wir uns nach links, überqueren die Hauptstraße und gehen auf der gegenüberliegenden Seite der Straße geradeaus auf einem Weg weiter. Wir passieren einen Sportplatz (1), halten uns dahinter links und umgehen so den linker Hand gelegenen Eichenbühl (320 m). Dem Weg folgt man durch den immer wieder von Lichtungen unterbrochenen Wald. Schließlich beschreibt unser Weg zwischen Feldern eine Linkskurve und führt uns dann nach rechts in Richtung des Örtchens Lindelbrunn (2). Vom Parkplatz in Lindlbrunn geht man auf dem Waldweg bergauf. In einer weiten Rechtskurve nähern wir und der aussichtsreichen Burg Lindelbrunn (3) auf 440 m Höhe. Das Bauwerk wurde im 12 Jh. Als Reichsfeste errichtet um den Trifels zu schützen. 1525 wurde die Burg im Bauernkrieg zerstört, ihre Pracht und Größe lassen sich jedoch auch heute noch erahnen. Der Rückweg führt uns zunächst wieder zum Parkplatz in Lindelbrunn und auf demselben Weg, den wir gekommen sind ortsauswärts. An der Gabelung wählen wir nun jedoch die Variante geradeaus und wandern nun wieder durch Wald und zwischen Feldern nach Südwesten.   Wir passieren den rechter Hand aufragenden Sendemast (4), laufen wieder in den Wand hinein und folgen dem Weg, der nun scharf nach links abknickt.bald wandert man am waldrand entlang auf Vorderweidenthal zu. Wir kommen auf die Rödelsteinstraße, folgen dieser nach links und überqueren die Hauptstraße um wieder zum Parkplatz am Friedhof zurückzukommen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 525 von Bad Bergzabern nach Vorderweidentha

Anfahrt

Auf der B427 und der Landstraße nach Vorderweidenthal

Parken

im Ort
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Andreas Wenner 
06.09.2016 · Community
Schöne, recht leichte Tour. Eine Einkehr im Cramerhaus ist Pflicht!
mehr zeigen
Gemacht am 03.09.2016
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
5,7 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
205 hm
Abstieg
205 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.