Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Radfernweg

Mosel-Radweg Etappe 6: Von Piesport bis Bernkastel-Kues

Radfernweg · Mosel-Saar
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mosellandtouristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Piesport und die "Moselloreley"
    / Piesport und die "Moselloreley"
    Foto: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • Blick auf die Weinlage Piesporter Goldtröpfchen
    / Blick auf die Weinlage Piesporter Goldtröpfchen
    Foto: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • Der "Piesporter Himmel" in der Kirche St. Martin
    / Der "Piesporter Himmel" in der Kirche St. Martin
    Foto: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • Auf dem Mosel-Radweg hinter Wintrich
    / Auf dem Mosel-Radweg hinter Wintrich
    Foto: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • Am Moselstrand bei Filzen
    / Am Moselstrand bei Filzen
    Foto: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • Moseltal bei Brauneberg
    / Moseltal bei Brauneberg
    Foto: Christopher Arnoldi, Mosellandtouristik GmbH
  • / Blick vom Mosel-Radweg auf Burg Landshut
    Foto: Simone Pfeiffer, Mosellandtouristik GmbH
  • / Auf dem Mosel-Radweg in Kues
    Foto: Gerhard Eisenschink, Mosellandtouristik GmbH
  • / Bernkastel-Kues
    Foto: Dominik Ketz, Mosellandtouristik GmbH
  • / Marktplatz von Bernkastel-Kues
    Foto: Dominik Ketz, Mosellandtouristik GmbH
0 150 300 450 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18

Von Winzerdorf zu Winzerdorf geht es in das charmante Bernkastel-Kues mit seiner Burg und den verwinkelten, durch Fachwerk geprägten Straßen.

leicht
18,3 km
1:18 h
64 hm
60 hm

Diese Etappe führt am rechten Moselufer entlang vom Weinort Piesport ins historische Bernkastel-Kues. Mit Blick auf das Naturdenkmal "Moselloreley", ein steil aus der Mosel herausragendes Felsmassiv, beginnt die 18,5 Kilometer lange Radtour. Flussabwärts geht es entlang von Weingärten, Obstwiesen und pittoresken Winzerdörfern wie Wintrich, Brauneberg und Mülheim zum kulturellen Höhepunkt der Etappe. Die berühmte Moselstadt Bernkastel-Kues hat einiges zu bieten, weswegen ein längerer Aufenthalt hier lohnt. Eine malerische Altstadt voller Geschichte und Kultur mit einer der schönsten Fachwerkkulissen Deutschlands wartet darauf, entdeckt zu werden. Über der mittelalterlichen Stadt thront majestätisch die Burg Landshut, das Geburtshaus von Nikolaus Cusanus lädt zur Besichtigung ein und allen Weininteressierten bietet das Moselweinmuseum einen faszinierenden Einblick in die Welt des Moselweins.

Autorentipp

Unbedingt einen Zwischenstopp am Moselstrand bei Filzen einlegen.

Bei einer Stadtführung lernen Sie Bernkastel-Kues in all seinen Facetten kennen.

outdooractive.com User
Autor
Simone Pfeiffer
Aktualisierung: 15.08.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
123 m
Tiefster Punkt
105 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Mosel-Gäste-Zentrum

Gestade 6, 54470 Bernkastel-Kues

Tel: 06531 500190

Mail: info@bernkastel.de

Start

Piesport (113 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.884130, 6.927533
UTM
32U 351121 5527807

Ziel

Bernkastel-Kues

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem RegioRadler Moseltal nach Piesport. 

www.regioradler.de 

Anfahrt

Mit dem PKW über die B 53 nach Piesport. 

Parken

Piesport: kostenfreie Parkplätze in der Ortslage 

Bernkastel-Kues: großer Parkplatz am Moselufer (teilweise gebührenpflichtig) 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Radwandern im Moselland: Guter Rat für`s Rad: In dieser Broschüre finden sich attraktive Arrangements für Radwanderer, ausgewählte Bett+Bike-Gastgeber, zahlreiche Radverleihstationen, die Termine der autofreien Erlebnistage sowie ausführliche Beschreibungen der Radwege im Moselland. Moselland-Radwanderführer im Maßstab 1:50.000 mit Hinweisen zur Streckenführung, Wegbeschaffenheit, Möglichkeiten der Anreise, Radverleih- und Reparaturstellen, Sehenswürdigkeiten sowie Unterkünfte mit speziellem Radfahrer-Service. Erhältlich bei der Mosellandtouristik GmbH. Radtourenbuch "Mosel-Radweg" im Maßstab 1:50.000 (bikeline, ISBN: 978-3-85000-004-8)

Kartenempfehlungen des Autors

www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung des rheinland-pfälzischen Abschnitts)

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
18,3 km
Dauer
1:18 h
Aufstieg
64 hm
Abstieg
60 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.