Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Radrundweg

Winzer-Radrundweg

1 Radrundweg • Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V.
Karte / Winzer-Radrundweg
0 150 300 450 m km 5 10 15 20 25 30 35 40 Landau-Godramstein Landau-Nussdorf Walsheim Knöringen Landau-Dammheim Landau-Queichheim Insheim Impflingen Landau-Mörzheim Landau-Wollmesheim Ilbesheim
Wetter

mittel
44,3 km
3:12 Std
211 hm
211 hm

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
238 m
133 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Siebeldingen (156 hm)
Koordinaten:
Geographisch
49.209760 N 8.052290 E
UTM
32U 430974 5451206

Ziel

Siebeldingen

Wegbeschreibung

Siebeldingen:

400m nach Überquerung der B10 biegen Sie rechts in die Wiesenstraße ein. Nach 160m biegen Sie am Sportplatz links in nördlicher Richtung ab und überqueren nach weiteren 300m die Bismarckstraße (L511). Biegen Sie rechts ab und folgen dem Queichtalradweg 1000m in östlicher Richtung bis Godramstein.

Godramstein:

Am Ortseingang biegen Sie links bergauf in den Kapellenweg, Herrmann-Jürgens-Straße, Frankweiler Straße und biegen Sie nach 770m in den Gleisweiler Weg . Diesem folgen Sie bergauf in nördlicher Richtung. Nach 420m haben Sie das letzte Anwesen des Ortes passiert und erreichen eine Weggabelung, an der Sie rechts abbiegen. Folgen Sie dem Weg 610 m und biegen Sie dann nach rechts in östlicher Richtung ab. Die Böchinger Straße (K9) überqueren Sie nach 270m und erreichen nach 1200m Nussdorf.

Nussdorf:

Nachdem Sie das Anwesen Wambsganß in der Lindenbergstraße passiert haben biegen Sie nach rechts in das Schelmengässel, welches Sie am Sportplatz entlang bis zur Herrengasse (K8) führt. Biegen Sie links ab um nach 160m an der Kreuzung Kaiserberg in die Straße „Am heimlichen Eck“ links einzubiegen. Überqueren Sie nach 150m die Lindenbergstraße (L512) und folgen Sie dann der Hintergasse und Kirchstraße bis zur Kirchhohl. Nach dem Bauernkriegshaus gegenüber der Kirche folgen Sie der Kirchstraße. Nach 300m stoßen Sie auf einen Wirtschaftsweg, dem Sie rechts einbiegend weitere 140m folgen und dann nach links in nördlicher Richtung weiterfahren. Folgen Sie diesem 230m (auf halber Strecke passieren Sie die auf der rechten Seite vorhandene Ölpumpe) und biegen Sie dann rechts ab in östlicher Richtung. Der anschließende 270m lange grobschotterig Weg führt bis zu der Wasserpumpstation an der Sie links bergab in nördlicher Richtung abbiegen. Achtung, nach 340m biegen Sie auf halber Gefällestrecke vor dem ersten Anwesen von Walsheim nach rechts ab.

Walsheim: 

Sie erreichen nach 300m die Nussdorfer Straße (K55) am Raiffeisengelände,  überqueren diese, folgen 110m der Allmendstraße und biegen nach dem Weingut Pfaffmann links in die Hauptstraße. Folgen Sie dieser 430m in östlicher Richtung bis zur Schulstraße und biegen Sie dort halbrechts ab um nach 250m die Unterführung der (L516) zu passieren. Nach der Unterführung biegen Sie nach links ab um nach weiteren 30m wieder nach rechts in östlicher Richtung weiterzufahren. Folgen Sie dem Weg 730m bis zur Straße „Am Mühlrain“ in Knöringen

Knöringen:

Überqueren Sie die Kreuzung und folgen Sie der Kirchstraße um nach 250m links in die Hauptstraße einzubiegen. Fahren Sie 190m bis zur Bahnhofstraße (L513) und folgen Sie dieser 270m bis zum Bahnhof. Überqueren Sie die Gleise und die Brücke über die A65 und biegen Sie rechts ab auf den in südlicher Richtung verlaufenden Wirtschaftsweg entlang der A65. Nach 1100m erreichen Sie die Auffahrt der L272 auf die A65 in Höhe der Unterführung des Wirtschaftsweges. Folgen Sie der Auffahrt 430m in östlicher Richtung bis zur Brücke über die L272. Biegen Sie nach 110m rechts ab um nach weiteren 400m in südlicher Richtung nach Dammheim einzubiegen.

Dammheim: 

Nach 310m erreichen Sie am Weingut … die Dammheimer Hauptstraße. Überqueren Sie diese und fahren Sie auf der Dorfstraße und erreichen Sie Überqueren Sie die Kreuzung und folgen Sie der Schmiedstraße bis zur Dorfstraße in die Sie links einbiegen. Wenn Sie die Bahnhofstraße erreichen folgen Sie dieser nach rechts in südlicher Richtung bis Sie nach 800m die Kreisstraße (K34) erreichen. Nach weiteren 250m biegen Sie rechts nach der Kleingartenanlage Horstring rechts ab bzw. nutzen Sie die Gelegenheit den Radweg durch die parkähnlich gestaltete Anlage mit Kinderspielplatz. Fahren Sie in westlicher Richtung bei der Straße Am Kugelfang unter der A65 hindurch, vorbei an der Jugendfreizeitanlage und biegen Sie nach 670m nach links in die Radspur des Horstrings in südlicher Richtung. Folgen Sie diesem 950m bis nach der Ampelanlage an der Dresdener Straße und biegen Sie an der Stettiner Straße Richtung Parkplatz 1 des LaOla ein. Nach 80m erreichen Sie die Queich und biegen nach rechts ab. Folgen Sie dem Weg 270m bis zum Queichanger. Dort biegen Sie nach links in südlicher Richtung ab und erreichen nach 530 m die Alte Hintergasse in Queichheim

Queichheim:

Folgen Sie der Queichheimer Hauptstraße bis zur Ampelkreuzung L509 / Mörlheimer Hauptstrasse.

Mörlheim: 

Überqueren Sie die Kreuzung und folgen Sie der Mörlheimer Hauptstraße. Nach 160 m führt Sie der Weg nach rechts durch die verkehrsberuhigten Straßen „An den Herrenäckern und „An den Thoräckern“, bis Sie an der ev. Kirche wieder in die Mörlheimer Hauptstraße einmünden. Nach 170 m erreichen Sie in Höhe der Offenbacher Straße die Route der Tabaktour und folgen dieser 290 m bis zum Mörlheimer Bahnhof. Dort biegen Sie rechts in Richtung Autobahn (Westen) ab und erreichen nach 690 m einen Hochspannungsmast an dem Sie links auf den ansteigenden Weg abbiegen. Rechts oberhalb an der Autobahn sehen Sie Ihr nächstes Etappenziel, eine ca. 180 m lange Ligusterhecke entlang der Rebenzeilen. Sie erreichen dies, wenn Sie nach 410 m rechts abbiegen und nach weiteren 340 m wieder links. Nach dieser Rebenzeile endet der asphaltierte Weg und auf einer Länge von ca. 800 m führt Sie ein Schotterweg bis zur Brücke über die A65. Nach Überquerung der Autobahn fahren Sie links nach Süden. Nach 1km erreichen Sie die Offenbacher Straße (K21) und folgen dem parallel verlaufenden Radweg nach Insheim.

Insheim:

200 m nach der Überquerung der Eisenbahnbrücke biegen Sie nach links in die Bodelschwingstraße und folgen dieser bis zum Bahnhof. Nach Überqueren der Bahnhofstrasse (L543) befinden Sie sich in der Martin-Luther-Straße und biegen auf dieser nach 100 m rechts ab. Diese fahren Sie 180 m bergab und biegen dann links in den Sandweg und fahren diesen hinunter, bis Sie auf die Kandeler Strasse treffen. Dieser folgen Sie nach rechts bis zur Rohrbacher Straße (K21). Überqueren Sie diese und fahren weiter in der Halbengartenstraße. Folgen Sie dieser und der anschließenden Ketteler Straße 500 m bis zur Friedhofstraße und biegen Sie dort rechts ab. Nach 40 m führt Sie die links abbiegende Sportplatzstraße parallel zum Quodbach, vorbei an Sportplatz und Tennisplatz am Ortsausgang. Nach 450 m biegen Sie links über den Quodbach und nach 120 m recht in Richtung Impflingen. Vorbei am Birkenhof erreichen Sie die Straße in der Kuhweide.

Impflingen:

Wenn Sie die Bruchgasse erreichen biegen Sie rechts ab.

Wollen Sie hier Ihre Rundtour beenden führt Sie der Weg zurück nach Landau über die Bruchgasse, Wiesenstraße, Friedhofstraße und dann parallel zur B38. Am Schleidgraben unterqueren Sie die B38 und fahren dann auf dem Radweg an der Weißenburger Straße, Goethepark, An 44, Langstraße bis zum Rathausplatz.

Ansonsten folgen Sie die Bruchgasse 350m bis zur Hauptstrasse (B38). Überqueren Sie diese und folgen Sie der Obergasse 250m bis zur Herrlichstraße. Dort biegen Sie rechts ab um nach weiteren 75m links in den nach Mörzheim führenden Wirtschaftsweg einzufahren. Von dem am Ortsausgang liegenden Sonnenberghof führt Sie der Weg leicht ansteigend Richtung Westen. Nach 590m biegen Sie rechts ab, gehen / fahren 100m bergauf und dann links auf dem höhenversetzt parallel verlaufenden Weg weiter. Nach 880m kreuzen Sie einen in N/S-Richtung verlaufenden Wirtschaftsweg. Nach weiteren 350 m endet der Weg und Sie fahren rechts ab 80 m bergauf. Dort biegen Sie wieder rechts ab. Nach 160 m passieren Sie die links liegenden Panzersperren und erreichen nach weiteren 190 m den am Ortsanfang von Mörzheim liegenden Aussiedlerhof Joachim an der Impflinger Straße (K7)

Mörzheim:

Geübte Radfahrer können links abbiegen und die gestrichelte Alternativroute mit Informationspunkten und schöner Aussicht zu fahren. Familien mit Kindern und alle anderen empfehlen wir die Impflinger Straße zu überqueren und nach 230 m nach links den Wirtschaftsweg zum Ort zu nutzen. Nach 520m erreichen Sie die Brühlstraße und biegen rechts ab. Das Hirtenhaus des NABU erreichen Sie nach 70m und biegen dort links ab in die Untergasse. Über die Paulgasse und Haufenstraße führt Sie der Weg bis zur Mörzheimer Hauptstraße (L510) am Weingut Stentz. Überqueren Sie diese und fahren in der Johann-Thomas-Schley-Strasse bis zum Kindergarten, fahren Sie dort links bis Sie nach 90m rechts in die Raiffeisenstraße einbiegen und folgen dieser und dem Göcklinger Weg. Ab dem Anwesen Kuntz & Sohn am Ortsausgang führt Sie der Weg stetig steigend 830m bis zur Kreuzung auf dem Höhenweg in den Sie rechts ab nach Norden einbiegen. Nach 700m erreichen Sie an einem einzel stehenden Baum eine Kreuzung, an der Sie nach Osten abbiegen. Nach 800m überqueren Sie die Kreisstraße (K6) und nach weiteren 760m biegen Sie links in den bergauf führenden Weg. Nach 330 m haben Sie den Höhenzug überquert und biegen am Ortseingang von Wollmesheim rechts ab.

Wollmesheim:

Der Weg führt Sie vorbei am Weingut Ludt und nach 350m biegen Sie links ab und fahren bis zur Straße Am Neuberg, dort rechts ab bis zur Pinselgasse und dieser nach links folgend bis zur Wollmesheimer Hauptstraße.

Wenn Sie hier Ihre Rundtour beenden führt Sie der Weg zurück nach Landau durchs Birnbachtal. Nach Überqueren der L510 führt Sie der Weg entlang des Birnbaches bis zur Dörrenbergstraße, durch das Neubaugebiet Quartier Vauban, Goethepark, An 44, Langstraße bis zum Rathausplatz

Folgen Sie der Wollmesheimer Hauptstraße nach links bis Sie am Ortsende auf die L509 stoßen. Unmittelbar nach der Kreuzung biegt der Radweg nach links ab. Nach 850m erreichen Sie die Kreisstraße (K6) am Ortseingang von Ilbesheim in die Sie rechts einbiegen.

Ilbesheim

Sie überqueren nun die L509 und fahren durch den malerischen Weinbauort Ilbesheim. Vorbei am Rathaus und an der Grundschule führt der Weg aus dem Ort raus Richtung Landau-Arzheim. Direkt am Ortseingang biegen Sie rechts ab und folgen der Straße bis es links in die Kalmitstraße geht. An deren Ende fahren Sie erst rechts und dann die nächste Straße wieder links. Durch die Weinberge gelangen Sie nun zurück zum Ausgangspunkt nach Siebeldingen.

Anfahrt

Von Pirmasens Richtung Landau kommend über die B10 Abfahrt Siebeldingen nehmen.

Oder von der A65 kommend Abfahrt Landau Nord, Richtung Pirmasens auf der B10, die Abfahrt Siebeldingen.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rad Wandern in der Südpfalz 2,- €

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Ralf Claus
09.10.2018
Die Tour westlich von Landau ist wirklich gut gewählt. Die Beschilderung könnte besser sein, immer wieder fehlen die wichtigen Schilder, wo es weitergeht. Östlich von Landau sucht man die Weinberge und Winzer vergeblich, interessant sind die Ölpumpen und die Gemüseanbauflächen. gerade in diesem Abschnitt muss man in den Ortsdurchfahrten wegen des höheren Verkehrsaufkommens als Fahrradfahrer aufpassen. die Regel, wenn kein Schild kommt einfach geradeaus zu fahren, kann hier auch schon mal schief gehen. Wir empfehlen von Impflingen bis Nussdorf zu fahren und dann über Landau die Route abzukürzen.
Bewertung

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
44,3 km
Dauer
3:12 Std
Aufstieg
211 hm
Abstieg
211 hm
Rundtour

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.