Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Dt.-frz. Radtour für Familien "Schwarzwald und Rhein" - Circuit franco-allemand pour les familles « La Forêt-Noire et le Rhin »

· 1 Bewertung · Radtour · Elsass
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Familienradtour
    / Familienradtour
    Foto: Julia Strickfaden, CC BY, Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e. V.
  • / Rheinfähre
    Foto: Julia Strickfaden, CC BY, Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e.V.
m 200 150 100 50 40 30 20 10 km Segelbasis - Base nautique Gasthaus "Zur alten Schmiede" Auto- und Personenfähre Baden-Pfalz Freibad

Die familienfreundliche Fahrradtour vorbei an verschiedenen Gewässern ist perfekt für alle Naturfreunde.

Cette randonnée familiale à bicyclette sous le thème de l’eau est parfaite les amoureux de la nature.

leicht
Strecke 50,9 km
3:26 h
109 hm
125 hm

Die Tour verläuft durchgängig vorbei an verschiedenen Gewässern. So kann man nicht nur in Freibädern sondern auch an Seen - gerade im Sommer - immer mal wieder eine kurze Badepause einlegen und sich erfrischen. Mit einer Länge von ca. 50 km ist sie gut an einem Tag schaffbar und ideal, um sie auch gemeinsam mit Kindern zu entdecken. Doch nicht nur die vielen Bademöglichkeiten sind Highlights der Tour, auch die idyllische Landschaft des Schwarzwaldes reizt mit ihren Naturspektakeln. 

La randonnée se déroule en continu non loin de l’eau. Ainsi, et plus particulièrement en été, vous pourrez non seulement faire une courte pause dans un des lacs de baignades et où vous rafraîchir dans une des piscines extérieures. D'une longueur d'environ 50 km, l’itinéraire est facile à réaliser en une journée et idéal pour une randonnée avec les enfants. Les nombreuses possibilités de baignade ne sont pas les seuls points forts du circuit, en effet, celui-ci vous permettra de découvrir également le paysage idyllique de la Forêt Noire.  

 

 

Autorentipp

Hier kommen Wasserratten auf ihre Kosten: Sonnenbad, Europabad, Epple- oder Fermasee liegen direkt an der Strecke.

A conseiller pour les inconditionnels amateurs de la baignade :

Bains de soleil, la piscine Europabad, les lacs Epple ou Fermasee se trouvent directement sur l’itinéraire.

 

Profilbild von Jana Kolodzie
Autor
Jana Kolodzie
Aktualisierung: 30.08.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
129 m
Tiefster Punkt
103 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus "Zur alten Schmiede"

Sicherheitshinweise

Die Benutzung der Strecken und Verbindungswege erfolgt auf eigene Gefahr. Mit der Markierung ist für die Eigentümer der Wege, die betroffenen Gemeinden, Forstverwaltungen und den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord, keine Verkehrssicherungspflicht verbunden. Radler haben sich auf die typischen Gefahren einzustellen und sind für Unfälle und Stürze hieraus selbst verantwortlich. Mit Fahrzeugverkehr und temporären Streckensperrungen z.B. im Zuge der Waldbewirtschaftung oder der Jagdausübung ist immer zu rechnen. Warnbeschilderungen der Forstverwaltungen, des Jagdbetriebes oder sonstige Warnhinweise sind unbedingt zu beachten. Gegenseitige Rücksichtnahme ist Ehrensache.

Consignes de sécurité

L’utilisation des itinéraires et des voies de liaison se fait en responsabilité propre. Le marquage réalisé par le propriétaire des sentiers, les communes concernées, les administrations forestières et le Parc naturel de la Forêt-Noire Moyen/Nord n’est pas couplé à une obligation de sécurité routière. Les cyclistes doivent être préparés aux dangers typiques et engagent leur propre responsabilité en cas d’accident et de chute.  La circulation de véhicules et les fermetures temporaires de routes, par exemple dans le cadre de la gestion des forêts ou de la chasse, sont toujours à prévoir. Les panneaux d'avertissement des administrations forestières, des opérations de chasse ou d'autres avertissements doivent être observés. La considération mutuelle est une question d'honneur.

 

 

 

Weitere Infos und Links

Aktuelle Informationen zu Fährbetrieb und Preisen für die finden sie unter den Links.

 Vous touvrez les informations actuelles sur les horaires et tarifs des bacs rhénans en cliquant sur les liens

Start

Lauterbourg (121 m)
Koordinaten:
DD
48.975485, 8.176918
GMS
48°58'31.7"N 8°10'36.9"E
UTM
32U 439768 5425057
w3w 
///nacheinander.lieb.gewerbe

Ziel

Lauterbourg

Wegbeschreibung

Von Lauterbourg startet die Tour, vorbei an "Berg und "Neuburg am Rhein", entlang des Hagenbachers Altrheins, bis Maximiliansau. Bei Maximiliansau überqueren Sie die Rheinbrücke und  folgen der Beschilderung in Richtung Knielingen, vorbei am Knielinger See. Sie umfahren das Rheinhafengebiet und folgen der Alb durch die Karlsruher Weststadt bis nach Ettlingen. Durch Ettlingen durch folgen Sie nun der Herrenalber Straße in Richtung Rheinstetten. Sie überqueren den sogenannten "Silberstreifen" und kommen vorbei am Epplesee. Nachdem Sie auch Rheinstetten hinter sich gelassen haben, gelangen Sie schließlich zum Fermasee. Ab hier fahren Sie ein kurzes Stück auf der Veloroute Rhein (EV15) bis Sie auf Höhe Neuburgweier Richtung Rhein abbiegen und diesen dort mit der Fähre Baden-Pfalz wieder überqueren. Entlang der Ausgangsstrecke folgen Sie nun dem PAMINA Radweg Lautertal zurück nach Lauterbourg.

Le tour commence à Lauterbourg, en passant par « Berg » et « Neuburg am Rhein », le long des bras morts du Rhin de Hagenbach jusqu'à Maximiliansau. A Maximiliansau, traversez le pont du Rhin et suivez les indications en direction de Knielingen, en passant près du lac de Knielingen. Faites le tour de la zone portuaire du Rhin et suivez la rivière Alb à travers le quartier Ouest « Weststadt » de Karlsruhe jusqu'à Ettlingen. A Ettlingen, suivez la Herrenalber Straße en direction de Rheinstetten. Vous traversez le quartier Silberstreifen et passerez le lac Epplesee. Après avoir laissé Rheinstetten derrière vous, vous atteignerez enfin le lac Fermasee. De là, vous prenez, sur une courte distance, la Veloroute Rhein (EV15) jusqu'à ce que vous puissiez, à   hauteur de Neuburgweier, tourner vers le Rhin. Emprunter le Bac « Baden-Pfalz » pour rejoindre l’autre rive. Suivez ensuite la piste cyclable de la Lauter PAMINA jusqu'à Lauterbourg.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab Karlsruhe (Fernbahnhof): Mit dem Zug zum Bahnhof Lauterbourg (Züge DB fahren im 1-Stunden-Takt)

Weiter zur Fahrplanauskunft

Der Einstieg in die Rundtour ist auch in Karlsruhe, Ettlingen, Rheinstetten oder Wörth am Rhein möglich - alle vier Städte sind mit dem ÖPNV erreichbar

 

Ligne de train TER Strasbourg-Lauterbourg 

Depuis Karlsruhe, possibilité de rejoindre Lauterbourg en train (Les trains de la DB roulent avec une cadence horaire d’une heure) (voici le lien vers les horaires)

 Possibilité de débuter l’itinéraire de cette randonnée à Karlsruhe, Ettlingen, Rheinstetten ou Wörth am Rhein. Les 4 villes sont accessibles par les transports en commun.

 

Anfahrt

Von Karlsruhe: B10, Ausfahrt Hagenbach, L 540 nach Lauterbourg

Von Freiburg:  A5 , auf B500 in Baden Baden, A35 Richtung Lauterbourg

 

Depuis Strasbourg, prendre l’autoroute A35 en direction de Lauterbourg, sortie 59 Wisssembourg/Lauterbourg

 

Koordinaten

DD
48.975485, 8.176918
GMS
48°58'31.7"N 8°10'36.9"E
UTM
32U 439768 5425057
w3w 
///nacheinander.lieb.gewerbe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Hans Weber
19.06.2019 · Community
Wir haben die Tour in Ettlingen begonnen und sind bis zum Zollhaus gefahren. Von Ettlingen bis Rheinstetten geht der Radweg ca. 10 Km direkt neben viel befahrenen Straßen vorbei, was uns nicht so gut gefiel. Leider war ein übersetzen am Zollhaus mit der Rheinfähre nach Frankreich an diesem Tag wegen zu starker Strömung nicht möglich. Gezwungenermaßen fuhren wir auf derselben Seite wieder zurück und überquerten den Hafen über die Hafensperre und fuhren weiter zum Knielinger See, von wo aus die Tour weiterführte über Karlsruhe nach Ettlingen zurück. Ab dem Knielinger See ist die Tour durch die Nordweststadt bis zur Südweststadt von Karlsruhe sehr abwechslungsreich und geht durch parkähnliche Anlagen. Von der Südweststadt bis Ettlingen ca. 10 km eine etwas langweilige Strecke. Über die französische Seite kann keine Beurteilung abgegeben werden.
mehr zeigen
Gemacht am 18.06.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
50,9 km
Dauer
3:26 h
Aufstieg
109 hm
Abstieg
125 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.