Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Etappe auf dem Ahr-Radweg: Von Sinzig nach Ahrweiler

Radtour · Ahrtal · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mit dem Rad über die Ahr
    / Mit dem Rad über die Ahr
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Entlang der Ahr in Bad Neuenahr
    Foto: Dominik Ketz, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Rathaus Sinzig
    Foto: Stadt Sinzig, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
  • / Ahrweiler Altstadt
    Foto: Achim Meurer, Ahrtal-Tourismus Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.
m 100 80 60 40 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Aktuelle Information! Bitte beachten! Der Ahr-Radweg ist nach den starken Niederschlägen der letzten Wochen und durch die Hochwasserkatastrophe im Landkreis Ahrweiler, in großen Abschnitten nicht befahrbar. Viele Wege sind unterspült, es kommt zu gefährlichen Hangabrutschungen und umstürzenden Bäumen. Viele Ortschaften und Städte entlang der Ahr wurden überflutet und teils schwer zerstört. Wir bitten Sie insbesondere die von der Hochwasser-Katastrophe betroffenen Gebiete nicht aufzusuchen.

Tagestour auf einer Etappe des Ahr-Radweges vom Mündungsdelta bis nach Bad Neuenahr-Ahrweiler

geöffnet
mittel
Strecke 16,1 km
1:10 h
59 hm
9 hm
Ausgansgpunkt des Radweges ist das Mündungsdelta zwischen der Barbarossastadt Sinzig und dem Remagener Stadtteil Kripp. Von Sinzig geht's vorbei an dem kleinen Badeort Bad Bodendorf nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Die Quellenstadt ist nicht nur ob ihrer Quellen, Heilkraft und Lebensfreude weltweit bekannt. Die mittelalterliche Altstadt von Ahrweiler ist fast vollständig von einer Stadtmauer umgeben.

Autorentipp

Die Altstadt Ahrweilers ist noch fast vollständig von der alten Stadtmauer umgeben. Zum Abschluss lohnt sich ein Kaffee auf dem Marktplatz im Herzen des mittelalterlichen Ortes.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
107 m
Tiefster Punkt
50 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Auf dem Ahr-Radweg gibt es keinen Winterdienst.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen beim Ahrtal-Tourismus unter info@ahrtal.de oder www.ahrtal.de

Hier geht es zu den weiteren Etappen und der Gesamtstrecke des Ahr-Radwegs:

Etappe von Ahrweiler nach Schuld

Etappe von Schuld zur Ahrquelle

Gesamtstrecke

 

Start

Remagen-Kripp am Rhein (53 m)
Koordinaten:
DD
50.561571, 7.275013
GMS
50°33'41.7"N 7°16'30.0"E
UTM
32U 377824 5602492
w3w 
///auslegung.lenker.anstreben

Ziel

Ahrweiler Altstadt

Wegbeschreibung

Von der Barbarossastadt Sinzig  geht es durch den Mündungsfächer des Rheintals entlang der Ahr bis nach Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Am Start- und Zielpunkt hat man Anschluss an Züge Richtung Köln und Bonn.

Anfahrt

Aus Richtung Köln/Bonn: Über die A61 Richtung Koblenz bis zum Dreieck Sinzig. Von hier aus den Schildern Richtung Sinzig folgen.

Parken

Parken ist in alle Orten entlang des Ahr-Radweges möglich

Bitte vorab informieren, ob die Parkmöglichkeiten kostenfrei sind

Koordinaten

DD
50.561571, 7.275013
GMS
50°33'41.7"N 7°16'30.0"E
UTM
32U 377824 5602492
w3w 
///auslegung.lenker.anstreben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

ausreichend Getränke 

Empfehlung zum Tragen eines Fahrradhelmes


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,1 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
59 hm
Abstieg
9 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.