Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Lauterecken - die Wolfsteiner Burgen und das Glantal

Radtour · Pfälzer Bergland und Donnersberg · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Zum Wohl. Die Pfalz. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Historische Brücke Lauterecken
    / Historische Brücke Lauterecken
    Foto: H. Hartusch, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Wohnmobilstellplatz "Villa Toskana", Ansicht 1
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Schloss Veldenz, Ansicht 2
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Lauterecken Roseninsel und Lauterbrücke
    Foto: Julia Bingeser, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Bahnhof Heinzenhausen
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Aussicht von Hohenöllen
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Außenansicht
    Foto: Hotel-Restaurant Reckweilerhof
  • / Aussichtspavillon Eisenknopf
    Foto: Tino Schreck
  • / Ruine Altwolfstein
    Foto: Tino Schreck
  • / Ruine Neuwolfstein
    Foto: Tino Schreck
  • / An der Lauter
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Musikantenbrunnen Wolfstein
    Foto: Julia Bingeser, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Musikantenbrunnen Detail
    Foto: Julia Bingeser, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Gedenkstätte Dichterin Pauline König
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Symbol Wanderbahnhof
  • / Gaststätte Camping am Königsberg
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Freibad Wolfstein
    Foto: Camping am Königsberg
  • / Schwimmbad in Wolfstein
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Zweikirche
    Foto: Pfalz Touristik e.V.
  • / Protestantische Kirche in Olsbrücken
    Foto: CC BY, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Olsbrücken, Steinbruch
    Foto: CC BY, Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Olsbrücken
    Foto: CC BY, Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Sicht auf Olsbrücken
    Foto: CC BY, Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Renaturierung der Lauter (3)
    Foto: CC BY, Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Renaturierung der Lauter
    Foto: CC BY, Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Renaturierung der Lauter (2)
    Foto: CC BY, Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Freilichtbühne Katzweiler 1
    Foto: Tourist-Info Otterbach-Otterberg
  • / Reinhard-Blauth-Museum Weilerbach
  • / Reinhard-Blauth-Museum Weilerbach 2
  • / Katholische Kirche Weilerbach
  • / Protestantische Kirche Weilerbach
  • / Birnbaumhof - Innenhof mit gemütlichen Sitzecken
  • / Fahrrad fahren auf dem "Pfälzer Land Radweg"
  • / Golf spielen beim Golfclub "Barbarossa"
  • / Birnbaumhof - Hofbild
  • / Monkey Kletterwald
  • / Evangelische Kirche Reichenbach-Steegen
  • / Oberstaufenbachermühle
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Niederstaufenbach
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / "Zum Remigiusland" Außenansicht
    Foto: CC BY, Ludmilla Schwarz, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Alte Schmiede
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Café Veldenzer Mühle, Ansicht 2
    Foto: Ludmilla Schwarz, FVZV Pfälzer Bergland
  • / Museumsraum
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Flurskapelle
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Umgebung
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Blick ins Glantal
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Sankt Julian
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Wohnmobilstellplatz an der Ölmühle St. Julian
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Willkommen in St. Julian
    Foto: Fam. Heidrun und Rüder Wirth
  • / Gemeinde Glanbrücken
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Hirsauer Kapelle
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Hirsauer Kapelle Ansicht
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Kapelle in der Landschaft
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Abteikirche Offenbach-Hundheim
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / Gewölbe der Kirche
    Foto: FVZV Pfälzer Bergland
  • / "Die Bud" Ansicht 3
    Foto: Ludmilla Schwarz, FVZV Pfälzer Bergland
m 350 300 250 200 150 60 50 40 30 20 10 km Wolfskirche in Bosenbach Café Veldenzer Mühle Brauhaus Lauterecken Bistro und … 3" Freilichtbühne Flurskapelle Ulmet Gaststätte "Fidibus" Gasthaus Born
Genießen Sie das Lautertal mit seinen Wolfsteiner Burgen, das Reichenbachtal und den ****Glan-Blies-Radweg von Altenglan zurück in die Veldenz-Stadt Lauterecken.
geöffnet
leicht
Strecke 68,5 km
4:55 h
207 hm
207 hm

Von Lauterecken fahren Sie zuerst durch das Lautertal. Die Wolfsteiner Burgen "Alt- und Neuwolfstein" thronen majestätisch vorm Königsberg. Genießen Sie eine kleine Rast in der kleinen, aber wunderschönen Altstadt von Wolfstein.

Weiter geht es das Tal der Lauter flussabwärts folgend bis zur Hirschhorner Borden Mühle - einer Schönheitsfarm.

Ab dort wechseln wir auf den Pfälzer-Land-Radweg zuerst ins Mooslautertal bis Reichenbach-Steegen und weiter das Reichenbachtal flußaufwärts bis Altenglan.

Hier besteht auch die Möglichkeit zu einer Draisinenfahrt (Anmeldung erforderlich!).

Das letzte Stück verläuft entlang der Draisinenstrecke auf dem Glan-Blies-Radweg zurück ins malerische Veldenz-Städtchen Lauterecken.

 

 

Autorentipp

Besuchen Sie die Burgruine Neuwolfstein in Wolfstein.

Genießen Sie eine Auszeit in den historischen Altstädten von Wolfstein und Lauterecken.

Profilbild von Julia Bingeser / Jürgen Wachowski
Autor
Julia Bingeser / Jürgen Wachowski
Aktualisierung: 02.02.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
301 m
Tiefster Punkt
159 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Brauhaus Lauterecken
Hotel-Restaurant "Pfälzer Hof"
PWV-Hütte "Am Weiher" Lauterecken
Hotel-Restaurant Reckweilerhof
Hotel Restaurant Königsberg
Sportheim TuS
Gaststätte "Fidibus"
PWV-Hütte Olsbrücken
Ferienhaus "Auf der Mooslauter"
Landgasthof Hotel "Zum Remigiusland"
Bistro und Draisine-Ausleihstation"Gleis 3"
Gasthaus Born
Café Veldenzer Mühle
Landgasthaus "Zum Steinernen Mann"
Waldhotel Felschbachhof
Gaststätte Sportheim All American Diner
Katja's Café Herzhaft
Schankwirtschaft "Die Bud"

Sicherheitshinweise

Die Straßenverkehrsordnung ist einzuhalten!

 

Weitere Infos und Links

Tourist-Info Pfälzer Bergland

Internet:      www.pfaelzerbergland.de

E-Mail:         touristinformation@kv-kus.de

Tel.:              06381/424270

 

 NEU!!   NEU!!   NEU!!

"Rheinland-Pfalz - Alte Bahntrassen. Radeln für die Seele" 

 - wir sind auch mit dem Glan-Blies-Radweg und dem Fritz-Wunderlich-Radweg im Buch vertreten - 

 von Ernst Wrba

 192 Seiten, Klappenbroschüre

 16,99 € inkl. MwSt.

Start

Bahnhof - Bahnhofstraße 1, 67742 Lauterecken (160 m)
Koordinaten:
DD
49.653022, 7.590791
GMS
49°39'10.9"N 7°35'26.8"E
UTM
32U 398282 5501006
w3w 
///aussprache.turmbau.renner

Ziel

Bahnhof - Bahnhofstraße 1, 67742 Lauterecken

Wegbeschreibung

Lautertalradweg (nach Südwesten)

Lauterecken (Bahnhof) - Lohnweiler - Heinzenhausen - Reckweilerhof - Oberweiler-Tiefenbach - Wolfstein - Immetshausen - Roßbach - Stahlhausen - Kreimbach-Kaulbach - Olsbrücken - Sulzbachtal - Hirschhorner Bordenmühle

Pfälzer Land Radweg (nach Südwesten)

Hirschhorner Bordenmühle - Untere Pfeifenmühle - Mückenmühle - Ziegelhütte - Weilerbach - Schwedelbach - Steinkreuze - Reichenbach-Steegen - Oberstaufenbach - Oberstaufenbachermühle - Niederstaufenbach - Friedelhausen - Altenglan

Glan-Blies-Radweg (nach Norden)

Altenglan - Bedesbach - Erdesbach - Ulmet - Rathsweiler - Neuwirtshaus - Schrammenmühle - Eschenau - Sankt Julian - Ganbrücken - Offenbach-Hundheim - Wiesweiler - Lauterecken (Bahnhof)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Regionalbahn von Kaiserslautern zum Bahnhof Lauterecken-Grumbach; ebenso können alle Bahnhöfe und Haltepunkte zwischen Hirschhorn und Lauterecken-Grumbach als Startpunkt gewählt werden.

Alternativ mit der Regionalbahn von Kaiserslautern oder Kusel nach Altenglan.

Infos und Fahrpläne: www.vrn.de / www.db.de 

 

 

Anfahrt

A62 - Abfahrt Kusel; 

B420 - bis Lauterecken

 

Parken

Parkplätze sind genügend in Lauterecken am Bahnhof vorhanden!

 

Koordinaten

DD
49.653022, 7.590791
GMS
49°39'10.9"N 7°35'26.8"E
UTM
32U 398282 5501006
w3w 
///aussprache.turmbau.renner
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Tourist-Info Pfälzer Bergland

Internet:      www.pfaelzerbergland.de

E-Mail:         touristinformation@kv-kus.de

Tel.:              06381/424270

 

Kartenempfehlungen des Autors

"Radeln im Westen der Pfalz" - touristinformation@kv-kus.de

 

Tourist-Info Pfälzer Bergland

Internet:      www.pfaelzerbergland.de

E-Mail:         touristinformation@kv-kus.de

Tel.:              06381/424270

Ausrüstung

Helm wird empfohlen!

 

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
68,5 km
Dauer
4:55 h
Aufstieg
207 hm
Abstieg
207 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.