Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Obstroute (Westschleife)

· 2 Bewertungen · Radtour · Rheinhessen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Rheinhessen-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Obstroute (Westschleife)
    Die Obstroute (Westschleife)
    Foto: Dominik Ketz
m 250 200 150 100 50 30 25 20 15 10 5 km
Mit rund 30 km die kurze Variante der großen Obstroute, die den westlichen Teil der Rundtour mit einem herrlichen Stück Selztal-Radweg kombiniert.
mittel
Strecke 30,3 km
2:30 h
202 hm
202 hm
258 hm
85 hm
Profilbild von Karen Jäger
Autor
Karen Jäger
Aktualisierung: 07.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
258 m
Tiefster Punkt
85 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 2,71%Pfad 0,40%Straße 0,44%Unbekannt 96,40%
Asphalt
0,8 km
Pfad
0,1 km
Straße
0,1 km
Unbekannt
29,2 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Restaurant PETER & Silie
Zum Weingott
Restaurant Elder
Straußwirtschaft Eberle-Runkel
MühlenSchänke
Weinschänke Altes Pfarrhaus
Straußwirtschaft im Weingut Zimmer-Mengel
Gutsschänke Mengel-Eppelmann
Hotel & Restaurant Pfaffenhofen
Landgasthof Engel
Landrestaurant Eulenschänke
Wasems Kloster Engelthal

Sicherheitshinweise

Keine besonderen Sicherheitshinweise. Viel Spaß beim Radeln :-)

Weitere Infos und Links

Rheinhessen-Touristik GmbH
Kreuzhof 1
55268 Nieder-Olm
Tel.: (06136) 92398-0
Fax: (06136) 92398-79
E-Mail: info(at)rheinhessen.info
Internet: www.rheinhessen.de/impressum

 

Start

Bahnhof Ingelheim am Rhein (89 m)
Koordinaten:
DD
49.975892, 8.053902
GMS
49°58'33.2"N 8°03'14.0"E
UTM
32U 432162 5536379
w3w 
///opern.porträt.vorhang
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Ingelheim am Rhein

Wegbeschreibung

Die Westschleife führt über Gau-Algesheim mit Ihrem wunderschönen historischen Marktplatz und dem rheinhessischen Fahrradmuseum durch das idyllische Welzbachtal, hinauf nach Appenheim und Ober-Hilbersheim. Von der Anhöhe rollt es sich locker leicht durch die Weinberge hinab ins Tal der Selz zur sagenumwobenen "Elftausend-Mägde-Mühle" in Elsheim. Von dort geht es beschwingt durchs Selztal zurück in die Rotweinstadt Ingelheim, wo neben einem Glas Wein die alten Gemäuer und freigelegten archäologischen Funde von Burgkirche und Kaiserpfalz auf eine Besichtigung warten.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ingelheim liegt an der Bahnstrecken Mainz - Koblenz (Rheinstrecke)  und Frankfurt - Saarbrücken (Nahestrecke )

Anfahrt

Mit dem Auto:
A3/A60, Ausfahrt 16-Ingelheim-Ost Richtung Ingelheim-Ost fahren, links abbiegen auf K18/L422,nach rechts abbiegen auf L422 zu bleiben, im Kreisverkehr erste Ausfahrt nehmen, weiter Richtung Ingelheim, am Bahnhof vorbei, links abbiegen auf Binger Str., links abbiegen auf Keltenweg

Mit dem ÖPNV
Ingelheim liegt an der Bahnstrecken Mainz - Koblenz (Rheinstrecke)  und Frankfurt - Saarbrücken (Nahestrecke )

Parken

Parkhaus am BahnhofAdresse: Keltenweg 2, 55218 Ingelheim am Rhein

Koordinaten

DD
49.975892, 8.053902
GMS
49°58'33.2"N 8°03'14.0"E
UTM
32U 432162 5536379
w3w 
///opern.porträt.vorhang
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

bikeline Radtourenbuch, Radatlas Rheinhessen: Die schönsten Radtouren zwischen Worms, Mainz, Bingen und Alzey. Mit Hiwwel- Route, 1 : 75 000, wetterfest/reißfest, GPS-Tracks Download, Spiralbindung – 2011, Esterbauer Verlag; ISBN 978-3850001786

Kartenempfehlungen des Autors

www.radwanderland.de (verantwortlich für Infrastruktur und Wegebeschreibung) Radkarte Rheinhessen: kostenfrei zu bestellen via www.rheinhessen.de ADFC-Regionalkarte Rheinhessen, 1:50.000, BVA Verlag, ISBN 978-3-87073-624-8

Ausrüstung

Keine besonderen Sicherheitshinweise. Viel Spaß beim Radeln :-)

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
Tanja Combrink 
06.06.2020 · Community
Schöne Tour, etwas zu viel Wege in Orten bzw. an Straßen, aber sonst sehr lohnenswert. Unbedingt die Eisdiele in Gau - Algesheim besuchen - lecker!!!
mehr zeigen
Gerjo Schmitt
22.08.2018 · Community
Gemacht am 18.08.2018

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
30,3 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
202 hm
Abstieg
202 hm
Höchster Punkt
258 hm
Tiefster Punkt
85 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 18 Wegpunkte
  • 18 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.