Tour hierher planen Tour kopieren
Radtour empfohlene Tour

Tagestour auf dem Kyll-Radweg

Radtour · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kyll-Radweg_Logo
    / Kyll-Radweg_Logo
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • / Die Etappe auf dem Kyll-Radweg
    Foto: Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Entlang der Kyll
    Foto: Maruba, Eifel Tourismus GmbH
  • / Rad&Bahn am Kyllradweg
    Foto: Maruba, Eifel Tourismus GmbH
m 450 400 350 300 250 200 30 25 20 15 10 5 km Tourist-Information Gerolstein Mariensäule Kloster St. Thomas Lindenquelle Bertradaburg
Die Radtour verläuft auf einem Abschnitt des Kyll-Radweges. Der Radweg verläuft parallel zur Bahnstrecke Köln-Trier - perfekt für eine Tagestour.
mittel
Strecke 32,5 km
2:30 h
185 hm
322 hm
Der längste Fluss der Eifel, die Kyll, hat sich beständig in die Eifellandschaft gegraben. Unerschütterlich schuf die Kyll eine einmalige Flusslandschaft. Gerahmt von Naturschauspielen wie den weithin sichtbaren Gerolsteiner Dolomiten, einem devonischen Kalkriff. Gekrönt von Sehenswertem wie der Bertradaburg, dem – wie man sagt – Geburtsort Karls des Großen. Bemerkenswerter Beginn der Tour ist die Brunnenstadt Gerolstein, Mekka der Heil- und Mineralquellen. Ziel der Tour ist Bitburg-Erdorf, von hier gelangen Sie mit der Bahn direkt zurück nach Gerolstein.

Autorentipp

Sie können die Tour noch etwas verlängern, indem Sie bis zur Bierstadt Bitburg weiterfahren, international bekannt für ihre Braukunst. Die Tour verlängert sich dadurch um ca. 14 Kilometer.
Profilbild von Esther Juli
Autor
Esther Juli
Aktualisierung: 23.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
395 m
Tiefster Punkt
232 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

  • verkehrsreiche Straßen meiden
  • auf den Verkehr achten
  • auf den ausgewiesenen Wegen bleiben

Weitere Infos und Links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax: +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info 

 

Tourist-Informationen

Gerolsteiner Land Tourist-Informationen

Tourist-Information Gerolsteiner Land
Bahnhofstraße 4 / Reisezentrum
54568 Gerolstein
Tel.: +49 (0) 65 91 - 13 30 00
E-Mail: touristinfo@gerolsteiner-land.de
www.gerolsteiner-land.de 

 

Tourist-Information Bitburger Land
Tourist-Information Bitburg
Römermauer 6
54634 Bitburg
Tel.: +49 (0) 65 61 - 94 34 0
Fax: +49 (0) 65 61 - 94 34 20

Tourist-Information Kyllburg
Marktplatz 8
54655 Kyllburg
Tel.: +49 (0) 65 61 - 94 34 17
Fax: +49 (0) 65 61 - 66 45 00
E-Mail: info@eifel-direkt.de
www.eifel-direkt.de 

 

Start

Gerolstein, Bahnhof (371 m)
Koordinaten:
DD
50.222031, 6.665522
GMS
50°13'19.3"N 6°39'55.9"E
UTM
32U 333474 5565925
w3w 
///absprache.listet.anfrage

Ziel

Bitburg-Erdorf, Bahnhof

Wegbeschreibung

Charakteristik

vornehmlich asphaltierte, ebene bis leicht hügelige Strecke, Ausnahme Kyllburg-Erdorf: stärkerer Anstieg über 110 Höhenmeter (bei Bedarf mit der Bahn zu überbrücken); überwiegend auf verkehrsfernen Wegen, daneben durch Ortschaften, auf wenig befahrenen Landes-/Kreisstraßen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn:

Entlang des Kyll-Radweges bieten insgesamt 22 Bahnhöfe zwischen Dahlem und Trier die Möglichkeit einer komfortablen Anreise. Für kombinierte Radtouren mit Bahn und Bike empfehlen sich besonders die Bahnhöfe Jünkerath, Gerolstein, Kyllburg, Bitburg-Erdorf, Kordel und Ehrang, da hier alle Züge halten (i.d.R. 30 Minuten-Takt). >> www.bahn.de 

Anfahrt

Bitte nutzen Sie Start oder Ziel zur Eingabe ih Ihr Navigationsgerät.

Oder nutzen Sie online >> Anfahrtsplaner im Tourenplaner.

Parken

Am Bahnhof in Gerolstein

Koordinaten

DD
50.222031, 6.665522
GMS
50°13'19.3"N 6°39'55.9"E
UTM
32U 333474 5565925
w3w 
///absprache.listet.anfrage
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Auf Tour - Unsere Rad- und Wandertipps - zum bestellen, online Blättern oder zum Download

“Auf Tour – unsere Rad- und Wandertipps” stellt ausgesuchte Rad- und Wanderwege der Eifel vor und gibt Tipps, was entlang und abseits der Wege entdeckt werden kann. Den Eifelsteig ohne Gepäck erwandern, eine Ziegenkäserei am Maare-Mosel-Radweg erleben oder Zeit zu Zweit auf den Felsenwegen der Südeifel: Alleinreisende, Familien mit Kindern und Paare erzählen, was ein Ausflug in die Eifel für sie so besonders macht.

 

Kartenempfehlungen des Autors

Flüsse und Bahntrassen Eifel - Ahr, Enz, Erft, Kalkeifel, Kyll, Maare-Mosel, Prüm, Urft, Vennbahn

Die Vielzahl der Touren sowie die unterschiedlichen Ansprüche und Highlights ermöglichen es, ganz nach den eigenen Bedürfnissen eine für Sie "maßgeschneiderte" Auswahl aus den vorgestellten Radwegen zu treffen. Dabei können Sie Tagesausflüge oder Mehrtagestouren planen und ebenso einen ganzen Radurlaub in der Eifel verbringen, denn die Touren lassen sich vielfältig koppeln, kombinieren und auch abkürzen. 180 Seiten mit Karte, Maßstab 1:50.000

aktuelle Ausgabe bestellen

Ausrüstung

Bestens gerüstet für die Tour sind Sie

  • mit einem verkehrssicheren Fahrrad,
  • einem Fahrradhelm,
  • dem Wetter angepasster Kleidung,
  • genügend Wasser
  • und ein wenig Verpflegung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
32,5 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
185 hm
Abstieg
322 hm
Hin und zurück Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.