Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Sonstige Rund- und Fernwanderwege

18. Mai 2019: Genusswanderung durch den Königswald am Fuße der Wildenburg

Sonstige Rund- und Fernwanderwege
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naheland-Touristik GmbH
  • /
    Foto: Ute Meinhard, Naheland-Touristik GmbH
  • /
    Foto: Ute Meinhard, Naheland-Touristik GmbH
  • /
    Foto: Peter Remuta, Naheland-Touristik GmbH
  • /
    Foto: Peter Remuta, Naheland-Touristik GmbH
Karte / 18. Mai 2019: Genusswanderung durch den Königswald am Fuße der Wildenburg
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 7 8

Die Ortsgemeinde Herborn bietet zwei Wanderungen mit einer Länge von je 5 und 8 Kilometer an.

mittel
8,1 km
2:39 h
133 hm
133 hm

Die Wanderung 1 mit einer Länge von ca. 5 km führt ausschließlich über gut und leicht begehbare Feldund Waldwege durch den Königswald und ist barrierefrei zu begehen. 

Die Wanderung 2 mit einer Länge von 8 km folgt zunächst auch dem Weg Nr. 1,  zweigt dann an der „Kreuzbuche“ab und führt hoch hinauf auf die über den Saar-Hunsrück-Steig erreichbare „Mörschieder Burr“, von der aus man bei gutem Wetter eine Fernsicht bis zum Donnersberg haben kann. Dann geht´s wieder bergab durch den Wald bis nach Herborn zum Ausgangspunkt.

Hoch oben im Königswald kann man beim Wandern den Klängen der extra für diesen Tag engagierten Alphornbläser folgen. Unterwegs werden die an mehreren Stellen aufgebauten Verpflegungsstände die Teilnehmer mit regionalen Produkten versorgen. Zum Abschluss wird der Veranstalter für die Besucher bei unterhaltsamer Musikbegleitung noch ein typisch Hunsrücker Gericht zubereiten. Es gibt „Grumbierewurscht mit Sauerkraut“. Natürlich werden auch andere Speisen sowie Kaffee und Kuchen angeboten.

Autorentipp

Bei guten Wetter geniesst man eine grandiose Fernsicht von der Mörschieder Burr.

outdooractive.com User
Autor
Ute Meinhard 
Aktualisierung: 15.04.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
605 m
472 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Diese Wandertouren werden nur für den 18.05.2019 eingerichtet

Ausrüstung

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Weitere Infos und Links

Ortsgemeinde Herborn
Bürgermeister Peter Remuta
Bachweg 2, 55758 Herborn
Tel. 06781-9335050
ob@herborn-hunsrueck.de
info@naheland.net
www.naheland.net

Start

Mehrzweckhalle, Hauptstraße 53, 55758 Herborn, 10.00 Uhr (473 hm)
Koordinaten:
Geographisch
49.769700, 7.296576
UTM
32U 377341 5514417

Ziel

Mehrzweckhalle, Hauptstraße 53, 55758 Herborn

Wegbeschreibung

Der Wanderweg 1 folgt bis zur Kreuzbuche dem Weg Nr. 2. Letzterer führt hoch hinauf auf die über den Saar-Hunsrück-Steig erreichbare „Mörschieder Burr“, von der aus man bei gutem Wetter eine Fernsicht biszum Donnersberg haben kann. Dann geht´s wieder bergab durch den Wald bis nach Herborn zum Ausgangspunkt.

Beide Wege sind nur an diesem Tage extra als Weg 1 und Weg 2 ausgeschildert.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Idar-Oberstein Buslinie 346 und 351

Anfahrt

A62 Abfahrt Birkenfeld – B41 –Richtung Idar-Oberstein- HerbornA61 – Abfahrt Bad Kreuznach – Idar-Oberstein- Herborn

Parken

Parkplatz Mehrzweckhalle Herborn

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,1 km
Dauer
2:39 h
Aufstieg
133 hm
Abstieg
133 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.