Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Sonstige Rund- und Fernwanderwege

Olsbrücken - Rundwanderweg 2

· 1 Bewertung · Sonstige Rund- und Fernwanderwege · Pfalz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ortsgemeinde Olsbrücken
    / Ortsgemeinde Olsbrücken
    Foto: Patricia Bethke, Bildarchiv der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg
  • / Fossilienausstellung Sulzbachtal
    Foto: Patricia Bethke, Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg
  • /
    Foto: Patricia Bethke, Bildarchiv Verbandsgemeinde Otterbach
  • / Holzwerkstatt in Frankelbach
    Foto: Patricia Bethke, Bildarchiv Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg
  • / Blaue "2" auf weißem Untergrund
    Foto: Juergen Wachowski, Pfalz Touristik e.V.
m 500 400 300 200 8 7 6 5 4 3 2 1 km Untersulzbachtal Bahnhof Olsbrücken

Die Tour verläuft von Olsbrücken nach Untersulzbach (Fossilienausstellung).

Weiter geht es durch Obersulzbach nach Frankelbach, wo eine Holzwerkstatt bestaunt werden kann.

geöffnet
mittel
8,9 km
2:29 h
217 hm
217 hm

Leichte Rundwanderung um Olsbrücken.

 

Autorentipp

Einkehrmöglichkeit:

Pfälzerwald-Hütte auf dem Oberberg in 67737 Olsbrücken
Sportheim des TuS Olsbrücken

Gaststätte Fidibus in Olsbrücken

 

outdooractive.com User
Autor
Jürgen Wachowski
Aktualisierung: 19.02.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
398 m
Tiefster Punkt
201 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

PWV-Hütte Olsbrücken
Restaurant "Schafmühle"
Gaststätte "Fidibus"
Panorama-Gasthof Emmerwiesenhof

Sicherheitshinweise

HINWEIS:

Wir sind bestrebt, alle Sperrungen, die durch Waldarbeiten, Jagdgesellschaften o. ä. auf unseren Wanderwegen in der Region auftreten, auf dieser Plattform anzukündigen.

Trotzdem gibt es Situationen, wo Wanderwege gesperrt sind und wir nicht informiert wurden.

Jeder Wanderer, der durch gesperrte Flächen (Trassierband, „Vorsicht Jagd“ usw.) wandert, auch am Wochenende, handelt grob fahrlässig und ist für sein Handeln selbst verantwortlich!

 

Bei naturnahen Wegen kann es bei widrigen Wetterverhältnissen zu matschigen und rutschigen Passagen kommen.

Wir empfehlen daher geeignetes Schuhwerk.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk.

Weitere Infos und Links

Pfälzerwald-Hütte auf dem Oberberg in 67737 Olsbrücken

Die Hütte ist grundsätzlich an Sonntagen vom 1. April bis 31. Oktober (10:00 - 19:00 Uhr) geöffnet.

An Feiertagen und bei örtlichen Vereinsfesten ist sie geschlossen.

Sie ist telefonisch erreichbar unter: Handy 0151-18959136.

 

Fossilienausstellung in Untersulzbach:

Eine umfangreiche Fossilienausstellung (Tel. 06308-99090) entführt in prähistorische Zeiten.

Hebelstraße 4, 67734 Sulzbachtal

http://fossilienhandel.de/

 

Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg
Tourist-Information
Hauptstraße 54
67697 Otterberg
Tel.: 06301/31504
Fax: 06301/32761

www.otterbach-otterberg,de
eMail: tourist-info@otterbach-otterberg.de

 

Pfälzerwald-Verein Olsbrücken e.V.
www.pwv-olsbruecken.de
pwv-olsbruecken@arcor.de

 

 

 

Start

Friedhof in 67737 Olsbrücken (Ortsausgang Richtung Kaiserslautern) (208 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.533981, 7.662556
UTM
32U 403227 5487678

Ziel

Friedhof in 67737 Olsbrücken (Ortsausgang Richtung Kaiserslautern)

Wegbeschreibung

Olsbrücken (Friedhof) - links abbiegen auf die B 270 - nach ca. 300 m rechts in die Straße "Brühlhof" abbiegen - nach ca. 100 m links ab (an der Bahnstrecke entlang) - Untersulzbach (Straße "Zur Braunbach") - rechts abbiegen in die Hauptstraße (K 22) - Obersulzbach (Ortsstraße) - nach dem Ortsausgang bon Obersulzbach rechts abbiegen - Tiefental - Frankelbach (Straße "Stielweid") - erst links dann rechts abbiegen in die Talstraße - rechts, dann wieder rechts, der Talstraße folgen (parallel zum Frankelbach) - Grubenhof - rechts abbiegen auf die K 27 - rechts abbiegen in Olsbrücken (Straße "Am Bahnhof") - links abbiegen in die Bahnhofstraße - nach ca. 70 m rechts abbiegen in das Naherholungsgebiet, am Sportplatz vorbei (parallel zur Lauter) bis zur B 270 - rechts abbiegen - links abbiegen zum Friedhof Olsbrücken

 

Unsere Wanderung beginnt am Dorfein- /ausgang vor dem Friedhof.

An der Wandertafel schauen wir uns den Verlauf der Route gewissenhaft an und gehen dann in Richtung KL (Sulzbachtal) auf dem Fuß- /Radweg los. Nach wenigen hundert Metern führt uns die Markierung über die B270 Richtung Brühlhof nach rechts über die Lauterbrücke. An den Gärten auf der linken Seite zweigt der Weg nach links ab und bringt uns nach Untersulzbach. Wir nehmen die Dorfstraße (nach rechts) und bleiben diesem geteerten Weg bis hinter Obersulzbach treu. Dort gehen wir geradeaus und wandern nach wenigen Metern in einer ausgeschilderten Rechtskurve den Berg hoch. Der Steigung folgend erreichen wir auf der Höhe eine andere Markierung: das blaue Kreuz, ein Fernwanderweg. Mit ihm biegen wir rechts ab, bleiben aber geradeaus, schließen uns nicht dem blauen Kreuz nach links hinunter an. Unser Weg geht oben im Feld weiter, nach Schotter geht er nach ca. 300-400 Metern in Beton über und führt uns hinunter nach Frankelbach. Im Dorf gleich links, in der Dorfmitte (am Brunnen) rechts und der Rad/Fußweg bringt uns den Ort hinaus bis an die Schienen der Lautertalbahn. Diese werden überquert und gleich rechts gegangen. Das Bahnhofgebäude bleibt rechts liegen, die Lauter wird überquert und gleich hinter der Brücke rechts abgebogen. Damit folgen wir der neuen gelben Beschilderung (Fußweg zum Friedhof). Hinter der “Hochzeitsbrücke” in Höhe der Mehrzweckhalle und des Sportheimes folgen wir erneut dem Schild zum Friedhof. So erreichen wir kurze Zeit später die Hauptstraße und überqueren Sie. Wenige Schritte weiter haben wir unseren Ausgangspunkt erreicht. Einkehrmöglichkeit je nach Tag und Uhrzeit: Pfälzerwald-Hütte, Sportheim, Fidibus, CSG- Vereinsheim.

 

Wanderbeschreibung: Thomas Jutzy

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Wanderbahnhof in Olsbrücken wird im Stundentakt angefahren.
Weitere Infos unter www.vrn.de oder www.bahn.de.

Anfahrt

A6 oder A63 bis Dreieck Kaiserslautern/Ausfahrt Kaiserslautern West, Richtung Otterbach.

Im Kreisel die Ausfahrt Richtung Lauterecken wählen.

Dann der B 270 durch die Gemeinden Katzweiler und Sulzbachtal bis nach Olsbrücken folgen.

Die erste Straße, gleich nach dem Ortsschild, rechts hochfahren.

Parken

Am Friedhof in 67737 Olsbrücken (Ortsausgang Richtung Kaiserslautern).

Koordinaten: 49° 32´ 2´´ N / 7° 39´ 45´´ E

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Topographische Wanderkarte 1 : 25.000: Blatt 3 Naturpark Pfälzerwald "Kaiserslautern und Umgebung"

www.otterbach-otterberg.de

tourist-info@otterbach-otterberg.de

"Wandern im Pfälzer Bergland" - touristinformation@kv-kus.de


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Ralph Zurmühlen
15.02.2018 · Community
Leider stimmen die GPS Daten nicht mit dem Wanderweg überein. Wir wurden ein ganzes Stück über Felder und durch einen Wald gelotst wo schon Ewigkeiten kein Weg mehr gewesen sein kann. Der Rest des Weges war komplett über Teerwege die aber wenigstens Top ausgeschildert waren. Leider die uninteressanteste Tour um Olsbrücken.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,9 km
Dauer
2:29h
Aufstieg
217 hm
Abstieg
217 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.