Drucken
GPX
Zu Liste hinzufügen
 Teilen
Sonstige Rund- und Fernwanderwege

Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute (Monschau-Höfen)

(1) Sonstige Rund- und Fernwanderwege • Eifel
  • Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute
    / Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute
    / Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute
    / Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute_Logo
    / Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute_Logo
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_gelbe Spitze
    / Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_gelbe Spitze
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
  • Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_Pfeilwegweiser
    / Partnerweg des Eifelsteiges_Beschilderung_Pfeilwegweiser
    Foto: Eifel Tourismus GmbH
Karte / Partnerweg des Eifelsteiges: Narzissenroute (Monschau-Höfen)
200 400 600 800 m km 2 4 6 8 10
Wetter

Wo einst im Mittelalter Flächen gerodet und als Heuwiesen genutzt wurden, können heute Wanderer im Frühling in ein goldgelbes Meer aus Narzissen eintauchen. Doch auch in den anderen Monaten bietet die Rundtour durch das Naturschutzgebiet Perlenbach- und Fuhrtsbachtal eindrucksvolle Naturerlebnisse, denn diese Landschaft ist Lebensraum für viele zum Teil bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Weitere Highlights am Weg: der Perlbachstausee, ein Westwallbunker und die Nationalpark-Tor-Ausstellung Höfen.

leicht
11,8 km
3:15 Std
175 m
175 m

Die Narzissenroute ist eine Rundtour mit Angelpunkt am Zusammenfluss von Fuhrtsbach und Perlenbach. Die südliche Schleife verläuft in der Nähe der Narzissenwiesen. Dort, wo bereits im Mittelalter die Flächen gerodet und als Heuwiesen genutzt wurden, konnte sich eine einzigartige Pflanzenwelt entwickeln. Nicht nur zur Narzissenblüte im April/Mai ist dieser Weg einen Besuch wert. Die nördliche Schleife verläuft bis zur Perlenbachtalsperre.

 

Highlights am Weg:

- Narzissenblüte im Frühjahr
- Hecken/Heckenweg
- Westwallbunker
- Nationalpark-Tor-Ausstellung

     

Wanderfreundliche Gastgeber: 

Planen Sie eine Übernachtung? In einem Hotel, einem Privatzimmer einer Pension, einer Ferienwohnung oder einem  Ferienhaus in der Eifel? Die wanderfreundlichen Gastgeber der Eifel können Sie bei der Eifel Tourismus GmbH Ihren  Wünschen entsprechend bequem suchen und auch online buchen.  

Autorentipp

Wandern ohne Gepäck!
Die Eifel Tourismus (ET) GmbH hat für Sie mehrtägige Wandertouren zusammengestellt.
Buchen Sie bei uns Ihre individuelle Wandertour inklusive Hotel, organisierten Lunchpaketen und Gepäcktransfer. http://www.eifel.info/wandern-ohne-gepaeck.htm

Viel Spaß beim Wandern!

outdooractive.com User
Autor
Team Produkte
Eifel Tourismus (ET) GmbH
Aktualisierung: 07.02.2017

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
587 m
471 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Rucksackverpflegung und festes Schuhwerk empfehlenswert.

Weitere Infos und Links

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstr. 1
54595 Prüm
Tel.: +49 (0)6551 - 96 56 0
Fax:  +49 (0)6551 - 96 56 96
E-Mail: info@eifel.info
www.eifel.info
www.eifelsteig.de

 

Monschau Touristik und Nationalparkinfopunkt
Stadtstraße 16
52156 Monschau
Tel.: 02472 - 80480
Servicetelefon: 02472 - 804822
Fax: 02472 - 4534
touristik@monschau.de
www.monschau.de

Nationalpark-Tor Höfen
Hauptstraße 72
52156 Monschau-Höfen
Tel.: 02472 - 8025079
Fax: 02472 - 8024977

Start

Nationalparktor Monschau-Höfen (Hauptstr. 72, 52156 Monschau-Höfen) (475 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.530914 N 6.247250 E
UTM
32U 304913 5601281

Ziel

Nationalparktor Monschau-Höfen (Hauptstr. 72, 52156 Monschau-Höfen)

Öffentliche Verkehrsmittel

DB Bahn:
Bis Aachen Hbf, ab dort weiter mit dem Bus.

Sonntgas auch ab Köln Hbf => bis Kall und von dort mit
Buslinie 815 bis Höfen/Kirche.

 

Bus:
Buslinie 66, 84: Aachen Bushof => Höfen/Kirche
Buslinie 815: Bahnhof Kall => Höfen/Kirche

www.avv.de

 

Wir empfehlen an dieser Etappe den Taxi-Ruf:
Tel.: 02472 - 970441 oder 02472 - 803080

Anfahrt

Über die A1 aus Richtung Euskirchen oder über die A44 aus Richtung Aachen.

Parken

Wanderparkplatz Höfen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

eifelsteig - Aachen-Trier plus Partnerwege NRW
650km Qualitätswanderwege
Herausgeber: Eifelverein Düren
ISBN: 978-3-921805-76-3

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Eifelsteig" (9,50 € + Porto) (www.eifel.info/prospektbestellung.htm).
Wanderkarte "Eifelsteig" von Aachen bis Trier.
Topographische Freizeitkarte im Maßstab 1:50000 Format: 70 x 100 cm vierfarbige Vorder- und Rückseite.
Verlag/Herausgeber: Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz und Eifelverein e.V.
ISBN: 978-3-89637-405-9

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte einen Beschreibungstext unter "Aktuelle Bedingung" eingeben.
Sonja Ewertz
10.05.2013
Nette Rundtour, gut mit Kindern zu laufen. Tausende Narzissen und fast so viele Wanderer.
Bewertung
Gemacht am
01.05.2013

mehr zeigen

Keine aktuellen Bedingungen in der Umgebung gefunden.
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
11,8 km
Dauer
3:15 Std
Aufstieg
175 m
Abstieg
175 m
Rundtour familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 m
 m
Höchster Punkt
 m
Tiefster Punkt
 m
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.