Sonstige Rund- und Fernwanderwege

Rundwanderweg 40 des Naturpark Südeifel Geichlingen

· 1 Bewertung · Sonstige Rund- und Fernwanderwege · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Am Startpunkt in Geichlingen
    / Am Startpunkt in Geichlingen
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Eine der vielen Kapellen in Geichlingen
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Auf und ab an Feldern entlang
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Weite Landschaften rund um Geichlingen
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Weite Landschaften rund um Geichlingen
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Weite Landschaften rund um Geichlingen
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Kurz bevor der Weg ins Tal führt
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Hinab ins Tal
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Ein kleines Wäldchen führt ins Tal hinein
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Weitläufige Wiesen im Geichlinger Tal
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Weitläufige Wiesen im Geichlinger Tal
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Die passende Rastgelegenheit, um den Blick über die weiten Feldern schweifen zu lassen.
    Foto: Natalie Mainz, Eifel Tourismus GmbH
m 600 500 400 300 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Herrliche Weitblicke rund um Geichlingen und ein traumhaftes Tälchen erwarten Sie auf dieser Wanderung.

leicht
3,5 km
0:33 h
71 hm
71 hm

Sie können sich auf eine kleine, aber sehr abwechslungsreiche Wanderung freuen. Der Wanderweg 40 führt Sie immer wieder auf und ab entlang von weitläufigen Feldern und Wiesen. Hier lohnt es sich, mehrmals stehen zu bleiben und die Aussicht zu genießen, spätestens, wenn man auf der kleinen Anhöhe angekommen ist.

Von hier geht es an einer kleinen Baumallee entlang ins Tal hinab. Idylle pur erwartet Sie hier: erst ein kleines Wäldchen, dann hört man den Bach und die zwitschernden Vögel, kurz darauf begrüßen Sie die Rinder auf den weiten Wiesen.

 

Highlights am Weg:

  • Weitblicke
  • ein idyllisches Tal mit Bachlauf

Autorentipp

Südeifeler Gaumenschmaus erwartet Sie z. B. in der Metzgerei Hamper oder im Hofladen Sachsen-Wagner.

Profilbild von Natalie Mainz, Felsenland Südeifel Tourismus GmbH
Autor
Natalie Mainz, Felsenland Südeifel Tourismus GmbH
Aktualisierung: 13.05.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
349 m
Tiefster Punkt
289 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bleiben Sie bitte stets auf ausgewiesenen Wegen und verlassen diese nicht.       

Weitere Infos und Links

Ferienregion Felsenland Südeifel

Neuerburger Straße 6

54669 Bollendorf

Tel.: +49 6525 933 93-0

E-Mail: info@felsenland-suedeifel.de

www.felsenland-suedeifel.de

Start

54675 Geichlingen, Dorfgemeinschaftshaus in der Schulstraße (327 m)
Koordinaten:
DG
49.952669, 6.267538
GMS
49°57'09.6"N 6°16'03.1"E
UTM
32U 303992 5536947
w3w 
///unserem.unschuldig.anerkannten

Ziel

54675 Geichlingen, Dorfgemeinschaftshaus in der Schulstraße

Wegbeschreibung

Der Rundwanderweg ist durch Markierungen des Naturpark Südeifel durchgängig mit der entsprechenden Wegenummer gekennzeichnet.

Vom Dorfgemeinschaftshaus Geichlingen aus gehen Sie durch ein Wohngebiet und überqueren bald beim Möbelhaus Thiex die Bundesstraße. An einer Kapelle gehts auf einem asphaltierten Weg immer wieder leicht auf und ab.

Auf der Höhe führt der Weg bald in ein idyllisches Tal, das uns nach einer Weile wieder zur Dorfstraße zurückbringt. Links abbiegend kommen Sie nach wenigen Metern am Geichlinger Wirtshaus vorbei und gelangen rechts wieder zum Parkplatz zurück.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn: keine direkte Bahnanbindung. Der nächste Bahnhof befindet sich in Bitburg-Erdorf. (www.bahn.de)

Bus: www.vrt-info.de

 

Wir empfehlen bei dieser Tour

 a) die Anreise mit dem PKW

 b) bei Anreise mit der Bahn, die regionalen Taxi-Unternehmen (gelbeseiten.de) zu kontaktieren.

Anfahrt

Bitte nutzen Sie die navigationsfähige Start-Adresse im Bereich Parken zur Eingabe in Ihr Navigationsgerät.

Parken

Dorfgemeinschaftshaus, Schulstraße, 54675 Geichlingen

Der Startpunkt der Tour ist auf der gegenüberliegenden Straßenseite vom Parkplatz, in Richtung Wohngebiet.

Koordinaten

DG
49.952669, 6.267538
GMS
49°57'09.6"N 6°16'03.1"E
UTM
32U 303992 5536947
w3w 
///unserem.unschuldig.anerkannten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

"OURTAL OHNE GRENZEN - Wanderungen im deutsch-luxemburgischen Grenzraum" von Leonard Palzkill (2006)

Kartenempfehlungen des Autors

Unsere Tourist Informationen helfen Ihnen gerne, das passende Kartenmaterial zu finden.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung sind empfehlenswert.           


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Hans-Peter Kolf
16.04.2019 · Community
Die Tour startet im Ortskern von Geichlingen. Zunächst geht es durch ein schmuckes Wohngebiet. An der Kapelle abbiegend zieht sich der Weg dann durch schöne Eifellandschaft. Man wandert in einem großen Bogen um das Möbelhaus Thiex, das fast ständig linker Hand zu sehen ist, wieder nach Geichlingen und dem Startpunkt zurück. Die Strecke ist gut zu gehen, verläuft allerdings auch ausschließlich über geteerte Wege. Auch die Streckenlänge ist mit 3,6 km für den ambitionierten Wanderer natürlich etwas kurz. Für einen lockeren Spaziergang, auch mit Kinderwagen, ist die Tour allemal geeignet. Zu empfehlen ist bei dieser Gelegenheit ein Besuch im Möbelhaus Thiex. Die Küchenausstellung ist wirklich beeindruckend. Meine Daten: Datum: 11.04.2019, Streckenlänge: 3,6 km, Gehzeit: 0:54 h, Höhenmeter: 64 m, Schwierigkeit: leicht, Bewertung: 3 Sterne.
mehr zeigen
Gemacht am 11.04.2019
Schön renoviertes Haus in Geichlingen
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Wanderweg Nr. 40
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Eifellandschaft
Foto: Hans-Peter Kolf, Community
Einsamer Baum
Foto: Hans-Peter Kolf, Community

Fotos von anderen

Schön renoviertes Haus in Geichlingen
Wanderweg Nr. 40
Eifellandschaft
Einsamer Baum

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,5 km
Dauer
0:33h
Aufstieg
71 hm
Abstieg
71 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kinderwagengerecht familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.