Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Sonstige Rund- und Fernwanderwege

Schöner Berg Weg

· 1 Bewertung · Sonstige Rund- und Fernwanderwege
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naheland-Touristik GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderer im Steyerberg
    / Wanderer im Steyerberg
    Foto: Jens Ginzel, CC BY-SA, Naheland-Touristik GmbH_Fotograf Moritz Attenberger
  • Wanderwege-Logo Schöner Berg Weg
    / Wanderwege-Logo Schöner Berg Weg
    Foto: Jens Ginzel, Naheland-Touristik GmbH
Karte / Schöner Berg Weg
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 52 Hildegard-Tafel: Liber Vitae Meritorum Wanderparkplatz Schindeldorf Land & Golf Hotel Stromberg/Schindeldorf Land und Golf Hotel Stromberg Golfplatz Wellenliege mit Aussicht

Der "Schöner Berg Weg" lockt mit landschaftlichen Reizen und schönen Ausblicken teils bis zum pfälzischen Donnersberg und zum Melibokus im vorderen Odenwald.
mittel
7 km
1:58 h
182 hm
183 hm

Eine schöne Rundtour mit abwechslungsreichen Streckenprofilen.

Die Tour startet am Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis" im Stromberger Stadtteil Schindeldorf. Der erste Teil der Strecke führt durch alten Nadel- und Laubwaldbestand - teils am Ortsrand des Schindeldorfs vorbei.

Über einen weichen Waldbodenpfad gelangt man nach Schöneberg. 

Nun wandelt sich das Landschaftsbild. Aus dem Wald wird ein angenehmer Wiesenpfad. Es erschließen sich tolle Ausblicke bis zum Pfälzischen Donnersberg oder zum Melibokus im vorderen Odenwald. 

Über die kleine Weinbaugemeinde Eckenroth führt der Weg zurück bis ins Schindeldorf. Der Aufstieg ist recht sportlich, aber auf gut befestigten Wegen.

Die Tour bietet für die Kürze der Strecke einige landschaftliche Höhepunkte und eigntet sich gut für eine Nachmittagswanderung.

Autorentipp

Nach der Wanderung empfiehlt sich eine Einkehr im Land & Golf Hotel (höherpreisig) oder in der Gastwirtschaft zur Suhle (gute regionale Küche - vom Wanderparkplatz etwa 500 Meter entfernt).
outdooractive.com User
Autor
Jens Ginzel
Aktualisierung: 04.03.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
443 m
Tiefster Punkt
284 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Land und Golf Hotel Stromberg
Land & Golf Hotel Stromberg/Schindeldorf

Ausrüstung

Festes Schuhwerk. Es empfiehlt sich Verpflegung einzupacken, da es auf der Strecke keine Einkehrmöglichkeiten gibt.

Start

Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis" im Stromberger Stadtteil Schindeldorf (358 m)
Koordinaten:
Geographisch
49.934210, 7.772424
UTM
32U 411904 5532038

Ziel

Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis" im Stromberger Stadtteil Schindeldorf

Wegbeschreibung

Wir starten am Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis" im Stromberger Stadtteil Schindeldorf. Über einen breiten Waldweg wandern wir zunächst am Dorfrand des Schindeldorfs vorbei. Nach etwa 700 Metern verlassen wir die Ortsrandlage um dann in den Wald gänzlich einzutauchen. Nach weiteren 1,5 km zweigen wir nach links ab um den breiten Waldweg Richtung Schöneberg zu verlassen und auf einen schmalen Waldpfad zu gelangen.

Sobald die ersten Häuser Schönebergs in Sicht sind (der Bodenbelag hat sich gerade vom Waldboden in Teerbelag verwandelt zweigen wir scharf links ab, um dann auf einen Wiesenpfad zu gelangen.

Über den Wiesenpfad gelangen wir zur Straße nach Eckenroth. 

Wir folgen der Teerstraße durch die Ortslage Eckenroth. Der Anstieg wird nun steil, bis wir kurz vor unserem Ziel unterhalb des Golfplatzes in den Wald abzweigen um zum Ausgangspunkt im Schindeldorf zurück zu gelangen. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug zu den Bahnhöfen Bingen oder Bad Kreuznach. Von dort mit der Buslinie 230 bzw 240 nach Stromberg, Haltestelle Gerbereiplatz. Von dort mit dem Taxi zum Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis" im Stromberger Stadtteil Schindeldorf (etwa 2,5 km).

Oder von der Haltestelle Gerbereiplatz über die gelbe Zuwege-Markierung der Vitaltour bis zum

Ausgangspunkt Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis".

Anfahrt

Mit dem Pkw über die A61, Abfahrt Stromberg. Durch das Ortszentrum Stromberg zum Stadtteil Schindeldorf. Immer Richtung Land & Golf Hotel halten. Vor dem Hotel rechts in den Wildring einbiegen und dort nach 50 Metern auf den Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis".

Parken

Wanderparkplatz "Michels Walderlebnis" im Stromberger Stadtteil Schindeldorf
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Bernd Bleisteiner
11.05.2018 · Community
Landschaftlich schöne Wanderung, geht aber ein ganzes Stück an einer, zugegeben wenig befahrenen, Straße entlang.
mehr zeigen
Freitag, 11. Mai 2018 17:36:32
Foto: Bernd Bleisteiner, Community
Freitag, 11. Mai 2018 17:36:51
Foto: Bernd Bleisteiner, Community
Freitag, 11. Mai 2018 17:37:08
Foto: Bernd Bleisteiner, Community
Freitag, 11. Mai 2018 17:37:34
Foto: Bernd Bleisteiner, Community

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7 km
Dauer
1:58 h
Aufstieg
182 hm
Abstieg
183 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.