Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Sonstige Rund- und Fernwanderwege

Von Burg Nanstein zum Kindsbacher Bärenloch

2 Sonstige Rund- und Fernwanderwege • Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V.
  • Burg Nanstein 3
    / Burg Nanstein 3
    Foto: VG Landstuhl
  • Burg Nanstein 4
    / Burg Nanstein 4
    Foto: VG Landstuhl
  • Burg Nanstein 2
    / Burg Nanstein 2
    Foto: VG Landstuhl
Karte / Von Burg Nanstein zum Kindsbacher Bärenloch
0 150 300 450 600 m km 1 2 3 4 5 6 7 Am Herrengärtchen Bärenloch Heidenfels
Wetter

Kultur, Geschichte, Natur und eine herrliche Aussicht über das Landstuhler Bruch. Dies erwartet den Wanderer bei der 7,4 km lange Rundtour von der Burg Nanstein über das Kindsbacher Bärenloch und zurück.   
7,2 km
2:08 Std
149 hm
149 hm
Ausgangspunkt dieser Rundtour ist die Burg Nanstein, dem weithin sichtbaren Wahrzeichen der Sickingenstadt Landstuhl. Als Teil des staufischen Sicherungssystems wurde der geschichtsträchtige Burgenbau durch den Stauferkaiser Friedrich I, "Kaiser Barbarossa", angeordnet.  Ab hier folgt die Wanderung der Markierung der Jakobsmuschel bzw. der schwarzen Nordic-Walking-Markierung. Am Aussichtspunkt Herrengärtchen kann man einen herrlichen Ausblick über die Airbase Ramstein weit bis ins Nordpfälzer Bergland genießen. Weiter führt der Weg an den westlichen Rand von Landstuhl. Nach ca. 2,9 km verlassen wir die Markierung der Jakobsmuschel und orientieren uns ausschließlich auf die links abbiegende Nordic-Walking-Markierung, die zum Kindsbacher Bärenloch führt. Dieser idyllische Naturbadeweiher wird aus ergiebigen Quellen mit klarem, frischem Wasser gespeist und lädt zum Schwimmen, Verweilen und Rasten ein. Das Highlight des Rückwegs nach Landstuhl ist der Heidenfelsen, der über einen kleinen Abstecher zu erreichen ist. Der Heidenfels ist eine römisch-keltische Kultstätte, an der ein Felsrelief zu bewundern ist. Zurück auf dem Hauptweg führt die Wanderung wieder in Richtung Landstuhl zum Ausgangspunkt Burg Nanstein.

Autorentipp

Besichtigung der Burg Nanstein.

Aussichtspunkt "Am Herrengärtchen".

Quellheiligtum Heidenfels.

Bärenlochweiher in Kindsbach.

outdooractive.com User
Autor
Andrea Spannowsky
Aktualisierung: 29.06.2016

Höhenlage
358 m
267 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Burg Nanstein, Landstuhl (324 hm)
Koordinaten:
Geographisch
49.410032 N 7.573363 E
UTM
32U 396512 5474017

Ziel

Burg Nanstein, Landstuhl

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S-Bahn (S 1) im Stundentakt zum Haltepunkt Landstuhl. Weiter mit Sickingenbus zur Burg Nanstein (Mo.-Sa.)

Anfahrt

A 6 und A 62 bis Landstuhl. Innerorts der Ausschilderung "Burg Nanstein" folgen.

Parken

Parkplätze sind an der Burg Nanstein in Landstuhl vorhanden.

Koordinaten:

N 49° 24.587', E 7° 34.372' (Grad, Dezimalminuten)
49.409780° 7.572870° (Dezimalgrad)
32U E 396476 N 5473989 (UTM)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (3)

Zoran R
05.11.2018
Schöne Tour ...viel besucht ....gut Beschildert...allerding...nervig...man muss ständig aufpassen...wird auch von Radfahrern die sehr schnell vorbei radeln...besucht....
Bewertung
Gemacht am
04.11.2018
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Mexikanisches Bier ?
Mexikanisches Bier ?
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community
Foto: Zoran R, Community


Michael König
19.08.2017
Super schöne Strecke mit viel Abwechslung und Sehenswertes.
Bewertung

Bewertung
Strecke
7,2 km
Dauer
2:08 Std
Aufstieg
149 hm
Abstieg
149 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights

Wetter Heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.