Tour hierher planen Tour kopieren
Stadtrundgang

Kandel - Rundgang Europäischer Kulturpark am Schwanenweiher

Stadtrundgang · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Schwanenweiher Kandel
    / Schwanenweiher Kandel
    Foto: Petra Steinmetz, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Durchbruch, Ljubo Di Karina
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Tor zur Freundschaft, Villi Bossi
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Die Sitzende, Martine Andernach
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Schwanenweiher Kandel - Spielplatz für Große
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Schwanenweiher Kandel - Spielplatz für Kleine
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / L'étudiant - der Student, Adrien Menou
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Enten am Schwanenweiher Kandel
    Foto: Petra Steinmetz, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Die 5-7 Kontinente, Guntram Prochaska
    Foto: Petra Steinmetz, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Der große Gehende, Georg Ahrens
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Assis sur la frontière - auf der Grenzlinie, Adrien Menou
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Reflection - Spiegelung, Trudi Entwistle
    Foto: Petra Steinmetz, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Schwanenweiher Kandel
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Rotation, Martin Schoeneich
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Gaensefamilie am Schwanenweiher
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Schwanenweiher Kandel
    Foto: Tanja Bender, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
m 500 400 300 200 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km

Lassen Sie bei einem Spaziergang durch den Europäischen Kulturpark am Schwanenweiher die Seele baumeln. Zahlreiche sehenswerte Skulpturen säumen den idyllischen Weg rund um den Schwanenweiher. Sie entstanden bei einem Bildhauersymposium 1993 und bei einem Holzsymposium 2009.

Ein großer, naturnaher Spielplatz lässt Kinderherzen höherschlagen und ein Kiosk sorgt für das leibliche Wohl.

leicht
1,4 km
0:25 h
1 hm
1 hm

Zahlreiche sehenswerte Skulpturen säumen den idyllischen Weg rund um den Schwanenweiher. Sie entstanden bei einem Bildhauersymposium 1993 und bei einem Holzsymposium 2009.

Künstlerinnen und Künstler Bildhauersymposium 1993

  • Martine Andernach - Die Sitzende
  • Georg Ahrens - Der große Gehende
  • Villi Bossi - Das Tor zur Freundschaft
  • Delia Brandusescu-Serban - Kommunion
  • Karl-Heinz Deutsch - Helm-Kopf 1993
  • André Jaquet - Be kalimera-Wald, guten Tag
  • Ursula Kärcher - Geschenk an die Sonne II
  • Ljubo de Karina - Durchbruch Kandel
  • Wieslaw Pietron - Dreiheit
  • Friedrich Riedelsberger - Die Zeitmaschine

 

Künstlerin und Künstler Holzsyposium 2009

  • Trudi Entwistle - Reflection
  • Martin Schöneich - Rotation
  • Patrice Lesage - Méga – L´union, Mélouga
  • Adrien Meneau - Assis sur la frontière - auf der Grenzlinie, L´étudiante
  • Guntram Prochaska -5 - 7 Kontinente
  • Miguel Pavel - Taucher

 

Ein großer, naturnaher Spielplatz lässt Kinderherzen höherschlagen und ein Kiosk sorgt im Sommer für das leibliche Wohl.

Der Bouleplatz lädt Jung und Alt zum gemeinsamen Spiel ein.

 

 

 

 

Autorentipp

Spielplatz; kleine Erfrischungen am Kiosk; im Sommer Open-Air-Konzerte
Profilbild von Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
Autor
Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
Aktualisierung: 14.08.2020
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
120 m
Tiefster Punkt
119 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Koch's Restaurant
Waldgastronomie im FunForest Abenteuerpark
Gaststätte Gleis 3
Hotel-Restaurant "Zum Riesen"
Gasthaus Zum Schloddrer

Sicherheitshinweise

Bitte Kinder nicht unbeaufsichtigt ans Wasser lassen.

Weitere Infos und Links

Südpfalz Tourismus Kandel e.V.

Georg-Todt-Str. 2a

76870 Kandel

Tel.07275-619945

 www.suedpfalz-tourismus-kandel.de

Start

Bahnhof Kandel (118 m)
Koordinaten:
DG
49.079454, 8.197792
GMS
49°04'46.0"N 8°11'52.1"E
UTM
32U 441418 5436598
w3w 
///komm.sofern.pracht

Ziel

Bahnhof Kandel

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Kandel aus gelangen wir durch die Gleis-Unterführung in die Beethovenstr. Dieser Straße folgen wir bis zur Jahnstraße. Dort biegen wir rechts ab. Wir folgen der Jahnstraße einige Meter bis auf der linken Seite der Schwanenweiher zu sehen ist. Wir betreten den Europäischen Kulturpark und halten uns so, dass rechts von uns der Schwanenweiher liegt. Zunächst sehen wir rechter Hand das Werk "Durchbruch" von Ljubo di Karina. Blicken wir einmal hindurch, schauen wir auf den idyllischen Schwanenweiher dahinter. Rechts folgt gleich danach das "Tor zur Freundschaft von Villi Bossi. Wir folgen dem Weg weiter und gehen ein kleines Stück nach rechts in Richtung Wasser. Wer entdeckt den "Taucher" von Miguel Pavel zuerst? Wir  genießen den Blick über den gesamten Weiher, gehen wieder zurück und folgen dem Weg weiterhin. Links von uns folgt bald die "Sitzende" von Martine Andernach. Biegen wir vor dem Spielplatz rechts ab,  können wir nach wenigen Metern auf der linken Seite das Werk "L étudiant" - der Student von Adrien Menou entdecken. Wir gehen weiter geradeaus, bis linker Hand der Kiosk folgt. Nach dem Kiosk finden wir, nach links abbiegend, die "5-7 Kontinente" von Guntram Prochaska. Kehren wir wieder zum Weg zurück und gehen weiter auf unserem Rundgang um den Weiher, so folgt links "Der große Gehende" von Georg Ahrens. Wenn wir danach nach rechts Richtung Weiher gehen, befindet sich kurz vor dem Wasser auf der rechten Seite "Assis sur la frontière - Auf der Grenzlinie" von Adrien Menou. Ein Stück weiter sorgt die "Reflection - Spiegelung" von Trudi Entwistle  für interessante Schattenspiele im Wasser. Nun gehen wir wieder zurück und beenden den Rundgang um den Schwanenweiher an unserem Ausgangspunkt. Auf halber Strecke dorthin haben wir nochmal einen schönen Ausblick auf den Weiher und sehen den "Taucher" aus einer anderen Perspektive. Auf der gegenüberliegenden Seite, vor der IGS hat das Werk "Kommunion" von Delia Brandusescu-Serban seinen Platz gefunden. Kurz vor Ende des Rundgangs befindet sich links die Holzskulptur "Rotation" von Martin Schöneich. Über Jahnstraße und Beethovenstraße kommen wir wieder zurück zum Bahnhof.

Die Skulpturen "Be kalimera-Wald, guten Tag" von André Jaquet und "Die Zeitmaschine" von Friedrich Riedelsberger befinden sich in der Badstraße, die Skulptur "Geschenk an die Sonne II" von Ursula Kärcher vor der Sparkasse Germersheim-Kandel in der Gartenstraße. Außerhalb Kandels, am Feuerwehrgerätehaus ist der "Helm-Kopf 1993" von Prof. Karl-Heinz Deutsch platziert und die Skulptur "Dreiheit" von Wieslaw Pietron ist Bestandteil des Storchenbrunnens in Erlenbach.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Bahnhof Kandel

Anfahrt

A65 bis Ausfahrt Kandel-Süd, geradeaus bis Bahnhof Kandel

Parken

Öffentliche Parkplätze befinden sich am Bahnhof Kandel, in der Nussbaumallee, in der Beethovenstraße und am Bienwalstadion.

Koordinaten

DG
49.079454, 8.197792
GMS
49°04'46.0"N 8°11'52.1"E
UTM
32U 441418 5436598
w3w 
///komm.sofern.pracht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Stadtplan Kandel, Freizeitkarte Bienwald (erhältlich im Tourismusbüro am Bahnhof in Kandel, www.suedpfalz-tourismus-kandel.de )

Ausrüstung

Wetterangepasste Kleidung, ggf. Sonnen-/bzw. Mückenschutz

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,4 km
Dauer
0:25h
Aufstieg
1 hm
Abstieg
1 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour kulturell / historisch kinderwagengerecht

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.