Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Themenroute

Kraut-und-Rüben-Radweg

· 1 Bewertung · Themenroute · Pfalz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Pfalz Touristik e.V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Radeln durch die Südpfalz
    / Radeln durch die Südpfalz
    Foto: Christian Ernst, Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
  • / Da geht es zum nächsten Hofladen
    Foto: Christian Ernst, Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
  • / Radeln entlang von Gemüsefeldern
    Foto: Christian Ernst, Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
  • / Hist. Rathaus Bild 1
    Foto: Urlaubsregion Freinsheim
  • / Mühle Großkarlbach 2_PeterDell
  • / Böbingen_Kirche
    Foto: Ortsgemeinde Böbingen
  • / Wiesenlandschaft bei Bellheim mit Störchen
    Foto: Südpfalz Tourismus VG Bellheim e.V.
  • / Zentrum des öffentlichen Lebens in Herxheim ist der Dorfbrunnen des Künstlers Gernot Rumpf.
    Foto: Malin Frank, Outdooractive Redaktion
  • / Der Hof des Museum in Herxheim.
    Foto: Pfalz Touristik e.V.
  • / FUSS-GOLF Kandel
    Foto: FUSS-GOLF Kandel, Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Am Plätzel Kandel, Fachwerk und St. Georgskirche
    Foto: Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Schwanenweiher Kandel
    Foto: Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Klettern in den Baumkronen des Bienwaldes
    Foto: AbenteuerPark Kandel
  • / Minfeld
    Foto: Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Minfeld prot. Kirche
    Foto: Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Dampfnudeltor Freckenfeld
    Foto: Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Rathaus Freckenfeld
    Foto: Südpfalz Tourismus Kandel e.V.
  • / Weinrebe
    Foto: Südpfalz-Tourismus, Sabath Media
  • / Produkte
    Foto: Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.
  • / Kraut- und Rübenradweg direkt vorm Haus
  • / Weinberg
  • / Hier sehen wir ein Gewächshaus des Kakteenlandes.
    Foto: Pfalz Touristik e.V.
  • / Zeugt von der Bedeutung des Weins für Schweigen-Rechtenbach: der Brunnen am St.-Urban-Platz.
    Foto: Malin Frank, System
m 400 300 200 100 140 120 100 80 60 40 20 km Gaststätte Gleis 3 Bauernhof Manger Weingut Kern Ackermann's Landlädchen Kakteenland SCHICKes Lädel Hof Sonnenfeld Eisheisel WeinRot Hofladen Hellmann

Der Kraut-und-Rüben-Radweg ist besonders für Genussradler geeignet, da am Wegesrand zahlreiche Gaumenfreuden warten.
mittel
148,2 km
8:00 h
282 hm
244 hm

Der durch Landwirtschaft geprägte Themenradweg verläuft von Bockenheim aus durch das Weinanbaugebiet Pfalz und die Rheinebene bis nach Schweigen-Rechtenbach an der deutsch-französischen Grenze. Dabei führt er immer wieder vorbei an Weinbergen, Getreide- und Tabakfeldern, Obstplantagen und Gemüseäckern. So können Radler die Landwirtschaft von der Produktion über die Vermarktung bis hin zum Genuss leckerer Gaumenfreuden verfolgen. Die zahlreichen Höfe entlang der Route versprechen ein hautnahes Erleben der Landwirtschaft, aber nicht nur das – bei Partnern des Radwegs, den „Kraut-und-Rüben-Radweg-Stationen“ werden typisch regionale Produkte und Spezialitäten angeboten.  Alle Mitgliedsbetriebe sind durch ein entsprechendes Hofschild mit einer Rübe gekennzeichnet.

Der Radweg ist aufgrund seines überwiegend flachen Verlaufs ausgesprochen familienfreundlich und auch für Genussradler empfehlenswert. Der Radweg ist in beiden Richtungen markiert und kann somit von Nord nach Süd oder entgegengesetzt gefahren werden.

Autorentipp

Die zahlreichen Kraut-und-Rüben-Stationen (Weingüter, Direktvermarkter, Gaststätten etc.) laden unterwegs zu Pausen ein.
Profilbild von Jens Weinand
Autor
Jens Weinand
Aktualisierung: 02.09.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
218 m
Tiefster Punkt
99 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hofmarkt Zapf H.B.C. GbR
Koch's Restaurant
Hotel-Restaurant "Zum Riesen"
Gasthaus Zum Schloddrer
Fun Forest AbenteuerPark Kandel
Naturfreundehaus Bienwald
Adamshof
Waldgastronomie im FunForest Abenteuerpark
Haus der Deutschen Weinstraße
Steverding's Isenhof
Waldhaus Knittelsheimer Mühle
SCHICKes Lädel
Brauerei Ottersheimer Bärenbräu
Eisoase Ottersheim
Fisch-Restaurant Alte Post
Hotel-Restaurant Zeiskamer Mühle
Dorfladen Freckenfeld
WeinRot
Restaurant Ischia

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie, dass der Radweg teilweise auf landwirtschaftlich genutzten Fahrwegen verläuft. Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme. 

Weitere Infos und Links

Pfalz Touristik e.V.
Tel: 0 63 21 / 39 16 0
www.pfalz.de
www.kraut-und-rueben-radweg.de

Start

Bockenheim an der Weinstraße (158 m)
Koordinaten:
DG
49.609149, 8.181541
GMS
49°36'32.9"N 8°10'53.5"E
UTM
32U 440869 5495497
w3w 
///sperre.anstürme.angestellten

Ziel

Schweigen-Rechtenbach

Wegbeschreibung

Vom Startpunkt, dem Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim, führt der Radweg nach Süden über Grünstadt und Großkarlbach nach Freinsheim mit seiner liebevoll restaurierten Stadtmauer. Über Weisenheim am Sand, Friedelsheim und Niederkirchen verläuft er weiter bis nach Haßloch, bekannt für den Freizeitpark "Holiday Park". Von hier aus geht es über die Weindörfer Lachen-Speyerdorf und Duttweiler nach Altdorf, wo der Radweg nach Osten abbiegt und weiter in Richtung Rheinebene verläuft. In Schwegenheim wendet sich der Weg erneut nach Südwesten und führt über Zeiskam und Offenbach an der Queich bis nach Herxheim bei Landau.  Vorbei an Tabakfeldern und Gemüseäckern verläuft der Radweg weiter über Kandel und Steinfeld bis ans Deutsche Weintor in Schweigen-Rechtenbach an der deutsch-französischen Grenze. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bockenheim an der Weinstraße

Anfahrt

A61 bis Ausfahrt Worms, dann weiter auf der B47 bis Bockenheim

Parken

In Bockenheim

Koordinaten

DG
49.609149, 8.181541
GMS
49°36'32.9"N 8°10'53.5"E
UTM
32U 440869 5495497
w3w 
///sperre.anstürme.angestellten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kraut & Rüben
Südpfalz Küche, Band 3
Fotografiert von Christian Ernst
80 Seiten, broschiert.
12,99 EUR
ISBN 978-3939427-414
Knecht Verlag Landau

Kartenempfehlungen des Autors

»Die Pfalz.Radkarte« im Maßstab 1: 160.000, die neben Infos zu mehr als 30 Radrouten auch E-Bike-Verleih und Ladestationen enthält. Zu bestellen unter www.pfalz.de/informationsmaterial

Ausrüstung

Wetterfeste Kleidung, Getränke und Proviant

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Profilbild
Ralph Zurmühlen
23.05.2020 · Community
Wir sind den Weg innerhalb von 2 Tagen mit unserer 11 Jährigen Tochter geradelt. Da die Tour fast keine Höhenmeter besitzt war es kein Problem. Bei grosser Hitze würden wir die Strecke nicht empfehlen da über grosse Distanzen der Schatten fehlt.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
148,2 km
Dauer
8:00h
Aufstieg
282 hm
Abstieg
244 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.